Wachsende Kräuter zu Hause: Einen Kräutergarten in Ihrem Yard machen



Willst du einen Kräutergarten pflanzen, bist aber nicht sicher, ob du es schaffen kannst? Hab niemals Angst! Starten eines Kräutergartens ist eine der einfachsten Dinge, die Sie tun können. Wachsende Kräuter ist eine einfache und köstliche Art, Gartenarbeit zu beginnen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Schritte zu erfahren, wie Sie einen Kräutergarten in Ihrem Garten anlegen können.

Einen Standort für den Start eines Kräutergartens auswählen

Die meisten Kräuter, die Sie zu Hause anbauen können, brauchen zwei Dinge - Sonnenlicht und gut durchlässigen Boden. Dies bedeutet, dass, wenn Sie Orte in Ihrem Garten betrachten, um einen Kräutergarten zu pflanzen, Sie nach einem Standort suchen müssen, der sechs oder mehr Stunden Sonnenlicht am Tag bekommt und das gut drainiert ist.

Viele Menschen ziehen auch die Bequemlichkeit in Betracht, wenn sie einen Platz zum Anbau eines Kräutergartens auswählen. Die Anpflanzung in der Nähe der Küche oder in der Nähe des Hauses erleichtert die Ernte von Kräutern aus dem Kräutergarten.

Vorbereitung des Bodens, bevor Sie einen Kräutergarten pflanzen

Sobald Sie den Standort für den Anbau eines Kräutergartens ausgewählt haben, müssen Sie den Boden vorbereiten. Wenn der Boden sandig oder tonhaltig ist, fügen Sie viel Kompost hinzu. Selbst wenn Ihr Boden in einem guten Zustand ist, hilft die Kompostbehandlung in den Boden, den Pflanzen Nährstoffe zuzuführen, während sie wachsen.

Wenn Sie Kräuter anbauen, verwenden Sie im Kräutergarten keine kompostierten Dünger. Diese sind in der Regel hoch in Stickstoff, die die Kräuter schnell wachsen lassen wird aber ihren Geschmack reduzieren.

Wählen Sie die Kräuter, die Sie in einem Kräutergarten wachsen werden

Welche Kräuter Sie in Ihrem Garten anbauen, hängt weitgehend davon ab, was Sie gerne anbauen würden. Fast alle Kräuter werden für mindestens eine Saison wachsen. Einige werden Jahr für Jahr wachsen. Einige verbreitete Kräuter, die Menschen beim ersten Start eines Kräutergartens wachsen lassen, sind:

  • Basilikum
  • Oregano
  • Rosmarin
  • Schnittlauch
  • Minze
  • Salbei
  • Dill

Pflanzen und Anbau von Kräutern

Kräuter können aus Samen oder als Pflanzen gepflanzt werden. Krautpflanzen zu pflanzen ist einfacher als sie aus Samen zu starten, aber wenn Sie ein knappes Budget haben, ist der Start von Kräutern aus Samen nicht so schwierig.

Sobald Sie Ihren Kräutergarten gepflanzt haben, stellen Sie sicher, dass es 2 cm Wasser pro Woche bekommt.

Achten Sie auch darauf, Ihre Kräuter häufig zu ernten. Viele Male, wenn ein neuer Gärtner einen Kräutergarten beginnt, haben sie Angst, dass das häufige Ernten der Kräuter sie verletzen wird. Eigentlich ist das Gegenteil der Fall. Häufiges Ernten von Kräutern führt dazu, dass die Krautpflanze mehr und mehr Laub produziert, was die Menge erhöht, die Sie ernten können.

Am Ende der Saison können Sie Ihre Kräuterernte auch trocknen oder einfrieren, so dass Sie das ganze Jahr über einheimische Kräuter genießen können.

Sich die Zeit zu nehmen, einen Kräutergarten zu pflanzen, ist sehr befriedigend und einfach. Indem Sie einen Kräutergarten beginnen und Kräuter anbauen, können Sie Ihrem Garten Schönheit und Ihrer Küche Geschmack verleihen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie jemals ein Pestizid-Etikett gelesen haben, kennen Sie vielleicht den Begriff "Adjuvans". Was sind Herbizidhilfsstoffe? Im Allgemeinen ist ein Adjuvans alles, was hinzugefügt wird, um die Wirksamkeit von Pestiziden zu verbessern. Adjuvantien verbessern entweder die chemische Aktivität oder die Anwendung.
Empfohlen
Japanisches Silbergras ist ein dekoratives, klumpendes Gras in der Gattung Miscanthus . Es gibt viele Sorten der attraktiven Pflanze, die für USDA-Pflanzenhärtezonen von 5 bis 9 am geeignetsten sind. Die japanische Silbergraspflanze produziert normalerweise einen federartigen weißgrauen Blütenstand, der die Quelle des Namens ist. Es
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Indoor-Panda-Pflanze ist eine robuste Sukkulente, die eine interessante Ergänzung zu den Zimmerpflanzen macht, die Sie drinnen wachsen. Oft ein Liebling der Kinder, sind wachsende Kalanchoe-Panda-Pflanzen ein gutes Exemplar, um in einem Kinderzimmer als Teil des Dekors zu finden.
Wenn eine Tomatenpflanze verwelkt, kann es den Gärtnern den Kopf kratzen lassen, besonders wenn die Blätter der Tomatenpflanze schnell und scheinbar über Nacht welken. Dieses Ereignis lässt viele sich fragen: "Meine Tomatenpflanzen welken, warum?" Werfen wir einen Blick auf die möglichen Gründe für welkende Tomatenpflanzen. Ursac
Zimtfarne sind große, stattliche Schönheiten, die wild in Sümpfen und an feuchten Berghängen im östlichen Nordamerika wachsen. Sie erreichen Höhen von 4 Fuß oder mehr mit zwei Arten von Wedeln, die deutlich unterschiedliche Farben und Texturen haben. Dieser attraktive und interessante Farn ist ein Gewinn für jede schattige Landschaft. Lesen
Safran wurde oft als Gewürz beschrieben, das mehr wert ist als sein Gewicht in Gold. Es ist so teuer, dass man sich fragt "Kann ich Safran-Krokuszwiebeln anbauen und meinen eigenen Safran ernten?" Die Antwort lautet: Ja, Sie können Safran in Ihrem Hausgarten anbauen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Safran anbaut.
Strawberry Guava ist ein großer Strauch oder kleiner Baum, der in Südamerika beheimatet ist und ein warmes Klima liebt. Es gibt einige gute Gründe, Erdbeer-Guave-Pflanzen über die gewöhnliche Guave zu wählen, einschließlich attraktiverer Früchte und Blätter und einer besser schmeckenden tropischen Frucht. Lesen S