Moos als Rasen-Ersatz: Wie man einen Moos-Rasen anbaut



In einigen Gebieten des Landes ist Moos im Rasen der Nemesis des Hausbesitzers. Es übernimmt Rasengras und hinterlässt im Sommer unansehnliche braune Flecken, wenn es schlummert. Für den Rest von uns kann Moos eine große Alternative zu diesem wartungsintensiven Gras sein. Die Verwendung von Moos als Rasen bietet eine wundervolle, federnde Bodenbedeckung, die mäßig begehbar ist, eine Alternative ohne Mähen und eine reiche, tiefe Farbe und Textur. Es könnte eine gute Wahl für Ihren Rasenbedarf sein. Lernen Sie, wie man einen Moosrasen anbaut und ob er die perfekte Option für Sie ist.

Moos Rasen statt Gras

Moosrasen statt Gras sparen Wasser, Zeit und Dünger. Das Zeug wächst praktisch auf Bäumen. Eigentlich tut es das genauso, wie Schritte, Steine, Schubkarren, usw. Sie bekommen die Idee. Moss ist der natürliche Teppich der Natur und bildet in der richtigen Kombination der Bedingungen eine schöne Moosrasenalternative zu Standardrasen.

Um Moosrasen anstelle von Gras zu haben, müssen einige Bedingungen erfüllt werden. Moss erfordert eine saure Umgebung, kompakte Erde, geschützte Sonne bis Halbschatten und gleichmäßige Feuchtigkeit. Es gibt verschiedene Arten von Moos. Einige von ihnen verklumpen Akrocarops oder verbreiten Pleuocarps.

Der beste Weg, um Moos als Rasen zu installieren, ist Moose, die in Ihrer Region heimisch sind. Auf diese Weise arbeiten Sie nicht gegen die Natur und die Pflanzen sind so gebaut, dass sie unter den lokalen Bedingungen gedeihen und weniger Zeit benötigen, um sich zu etablieren. Sobald sich die Pflanzen etabliert haben, brauchen sie nur noch Jäten und Feuchtigkeit.

Wie man einen Moos-Rasen anbaut

Die Vorbereitung des Standorts ist der wichtigste Schritt. Entfernen Sie alle Pflanzen in der Umgebung und harken Sie sie glatt und frei von Ablagerungen. Überprüfen Sie den pH-Wert des Bodens, der etwa 5, 5 sein sollte. Wenn Ihr Boden höher ist, senken Sie den pH-Wert mit Schwefel wie angegeben. Sobald der Boden verändert wurde, stampfe ihn auf eine feste Oberfläche. Dann ist es Zeit zu pflanzen.

Es wird nicht empfohlen, Moose aus der Natur zu ernten, da diese wichtige Teile des Ökosystems sind und lange brauchen werden, um sich in der Umwelt wieder zu etablieren. Moose können von einigen Baumschulen erworben werden, oder Sie können Moos verbreiten, Moos-Schlamm machen, indem Sie das Moos mit Wasser zermahlen und es auf die vorbereitete Oberfläche ausstrahlen.

Die letztere Methode benötigt mehr Zeit zum Ausfüllen, hat aber den Vorteil, dass Sie ein wildes Moos aus Ihrer Landschaft auswählen und es als Moosrasenalternative verwenden können. Der Grund dafür ist, dass Sie wissen, dass Moos Ihre Standortbedingungen mag und ein natürliches Moos ist, das der Pflanze eine bessere Chance gibt, zu gedeihen.

Moos Rasen Pflege

Wenn Sie ein fauler Gärtner sind, haben Sie Glück. Moosrasen erfordern minimale Aufmerksamkeit. In heißen, trockenen Perioden, geben Sie ihnen 2 Zoll Wasser täglich morgens oder abends, besonders für die ersten 5 Wochen. Achten Sie beim Einfüllen auf die Ränder des Mooses, die schnell austrocknen können.

Sei vorsichtig, nicht konsequent auf das Moos zu trampeln. Es kann leichten Fußverkehr bewältigen, aber in stark überschrittenen Bereichen, Trittsteine ​​oder Treppen installieren. Unkrautmoos nach Bedarf, um konkurrierende Pflanzen aus dem Bett zu halten. Abgesehen davon ist Moos Rasenpflege so einfach wie es nur geht und Sie können diesen Rasenmäher wegräumen.

Vorherige Artikel:
Kakteen sind die perfekte Pflanze für den Anfänger Gärtner. Sie sind auch das perfekte Exemplar für einen nachlässigen Gärtner. Bunny Ears Kaktus Pflanze, auch Engelsflügel genannt, hat Pflegeleichtigkeit kombiniert mit einem originellen Aussehen. Die dicken Pads dieser Pflanze sind mit flauschigen Glochiden oder kurzen Borsten geschmückt, die dem Fell von Kaninchen ähneln und in ohrartigen Paaren wachsen. Sogar e
Empfohlen
Impatiens, auch bekannt als die Touch-me-not-Pflanze, ist eine sehr beliebte blühende Pflanze, die sich für Gartenbeete und -behälter eignet. Er ist auf Waldböden heimisch und muss im Schatten wachsen, damit er nicht von der Sonne versengt wird. Sunpatiens ist eine relativ neue Impatiens Hybride, die in voller Sonne und heißem, feuchtem Wetter gedeiht und den Bereich, in dem Gärtner impatiens Farbe verbreiten können, stark erweitert. Lesen
Teepflanzen sind immergrüne Sträucher mit dunkelgrünen Blättern. Sie werden seit Jahrhunderten kultiviert, um mit den Sprossen und Blättern Tee zu machen. Das Beschneiden von Teepflanzen ist ein wichtiger Teil der Pflege des Strauchs, wenn Sie daran interessiert sind, seine Blätter für den Tee zu ernten. Wenn
Kräuterpflanzen haben viele vorteilhafte Eigenschaften. Einige Kräuter sind nützliche Begleiter Pflanzen, die Schädlinge Probleme verhindern. Es wird gesagt, dass Basilikum verhindern kann, dass Fliegen dich belästigen. Behält Basilikum die Fliegen fern? Lassen Sie uns die Tatsache von der Fiktion trennen und eine Antwort auf die lästige Frage bezüglich Basilikum und Fliegen erhalten. Basili
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der Anbau und die Anpflanzung von Lauch ist eine gute Möglichkeit, Ihre Küche kulinarisch zu bereichern. Diese als "Zwiebel des Feinschmeckers" bezeichneten großen Versionen von grünen Zwiebeln schmecken würzig und milder. Was ist ein Lauch? Vie
Wenn Sie neu im Garten arbeiten oder einige kleine Hände in Ihrem Haushalt ein Sommerprojekt verwenden können, ist das Wachsen von Salat ein einfaches Gemüse, um mit minimalen Problemen zu wachsen. Die wenigen Probleme, die auftreten, sind in der Regel leicht mit einfachen organischen Lösungen gelöst werden, in gut durchlässigen Boden mit ausreichenden Nährstoffen, Abstand richtig und konstant Feuchtigkeitsgehalt. Krank
Wacholder kommen in einer großen Vielfalt von Formen und Größen. Sie sind oft aromatisch. Nicht alle Wacholder können in Zone 9 überleben, aber einige gute heiße Wetterentscheidungen umfassen: Minze Julep Wacholder Japanischer Zwerggarten Wacholder Youngstown Andorra Wacholder San Jose Wacholder Grüner Säulenwacholder Eastern Red Cedar (das ist Wacholder nicht Zeder) Zypresse - Zypressen werden oft groß und schmal und bilden große Exemplare auf ihren eigenen und Sichtschirmen in einer Reihe. Einige g