Wie man Pflanzen von Blatt Miners Rodt



Minenschäden sind unansehnlich und können, wenn sie unbehandelt bleiben, schwere Schäden an einer Pflanze verursachen. Schritte zu unternehmen, um Pflanzen von Minenarbeitern zu befreien, wird sie nicht nur besser aussehen lassen, sondern auch ihre allgemeine Gesundheit verbessern. Werfen wir einen Blick auf die Identifizierung von Minenarbeitern und wie man Minenarbeiter tötet.

Identifizieren von Minierarbeitern

Während es verschiedene Arten von Blattgräbern gibt, sind ihr Aussehen und der Pflanzenschaden in den meisten Fällen ähnlich. Minierarbeiter neigen dazu, nicht näher bezeichnete schwarze Fliegen zu sein. Die Fliegen verursachen nicht direkt Schäden an der Pflanze; stattdessen verursacht die Larve dieser Fliegen die Probleme.

Die meiste Zeit wird dieser Schädling durch den Blattminierschaden identifiziert. Häufig erscheint es als gelbe, squiggly Linien in den Blättern. Hier hat sich die Minierlarve buchstäblich durch das Blatt gebohrt. Minierschäden können auch als Flecken oder Flecken auftreten.

Kontrollmethoden von Blattmineralplagen

Die häufigste Methode, um Pflanzen von Blattgräbern zu befreien, ist das Besprühen der infizierten Pflanzen mit allgemeinem Pestizid. Der Trick bei dieser Methode, wie man Minenarbeiter tötet, ist das richtige Sprühen. Wenn Sie zu früh oder zu spät sprühen, erreicht das Pestizid die Minierlarve nicht und tötet die Minierfliegen nicht.

Um Pflanzen von Blattgräbern effektiv mit Pestiziden zu befreien, legen Sie im zeitigen Frühjahr ein paar infizierte Blätter in einen Reißverschlussbeutel und überprüfen Sie den Beutel täglich. Wenn Sie kleine schwarze Fliegen in der Tüte sehen (welche die Larve der Blattminierpflanze werden), sprühen Sie die Pflanzen täglich für eine Woche.

Es gibt Pestizide, die spezifisch für das Töten von Minenarbeitern sind, indem sie tatsächlich in die Blätter der Pflanze aufgenommen werden. Diese Blattmineresprays können zu jeder Jahreszeit verwendet werden.

Während Pestizide die häufigste Form von Bekämpfungsmethoden für Blattgräber sind, ist es nicht das effektivste. Natürlich tötet er Minenarbeiter mit nützlichen Käfern. Sie können Wespen mit dem Namen Diglyphus isaea von renommierten Baumschulen kaufen . Diese natürlichen Feinde des Blattminers machen eine Mahlzeit der Blattgräber in deinem Garten. Seien Sie sich bewusst, dass das Sprühen von Pestiziden diese nützlichen Käfer töten kann (und andere weniger kommerziell verfügbare Raubkatzen, die Sie natürlich in Ihrem Garten haben können).

Eine andere Möglichkeit, Minenarbeiter auf natürliche Weise zu töten, ist die Verwendung von Neemöl. Dieses Insektizidöl beeinflusst den natürlichen Lebenszyklus des Blattminers und reduziert die Anzahl der Larven, die erwachsen werden, und somit die Anzahl der Eier, die die Erwachsenen legen. Während Neem-Öl ist nicht ein unmittelbarer Weg, wie Blattminensucher zu töten, ist es eine natürliche Art, diese Schädlinge zu behandeln.

Vorherige Artikel:
Frühlingsblumen können schrecklich weit weg scheinen, wenn Sie mit der Flaute des Winters konfrontiert werden. Aus diesem Grund ist das Zwingen von Zwiebeln eine beliebte Möglichkeit, farbenfrohe Blüten zu genießen, bevor ihre Outdoor-Pendants knospen. Das Problem mit erzwungenen Zwiebeln ist, dass sie oft langbeinig werden und Blätter und Stängel überall herumfliegen. Pflanz
Empfohlen
Süße Erbsen sind eine der Hauptstützen des jährlichen Gartens. Wenn du eine Sorte findest, die du liebst, warum rettest du nicht die Samen, damit du sie jedes Jahr anbauen kannst? Dieser Artikel erklärt, wie man Samen der süßen Erbse sammelt. Wie sammle ich Sweet Pea Seeds? Old Fashioned oder Erbstück süße Erbsen sind charmante und duftende Blumen. Wählen S
Eine Wiese Rasen Alternative ist eine Option für Hausbesitzer, die müde von der Arbeit bei der Aufrechterhaltung eines traditionellen Rasen, oder für diejenigen, die besorgt über die erheblichen Auswirkungen der Umwelt von Bewässerung, Düngung und Unkrautbekämpfung betroffen sind. Einen Wiesenrasen zu pflanzen, ist zunächst eine Menge harter Arbeit, aber einmal etabliert, erfordert es nur wenig Pflege. Die Um
Großblättrige Lupine ist eine große, zähe, blühende Pflanze, die manchmal als Zierpflanze angebaut wird, aber oft auch als Gras bekämpft wird. Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Lupinen zu lernen, und wenn die Kontrolle von Lupinen in großen Blättern die beste Option ist. Bigleaf Lupine Informationen Was ist eine Bigleaf Lupinen Pflanze? Großblä
Vielleicht haben Sie Zitronenverbene in der Küche verwendet und in einem Gartencenter eine Pflanze namens "Verbena" gesehen. Vielleicht haben Sie auch das ätherische Öl kennengelernt, das als "Zitronenverbene" oder "Eisenkrautöl" bekannt ist. Vielleicht haben Sie sich gefragt: "Sind Eisenkraut und Zitronenverbene die gleichen?&qu
Die Schafgarbe ( Achillea millefolium ) ist eine krautige blühende Staude. Ob Sie sich entscheiden, Schafgarbe in Ihren Blumenbeeten oder in Ihrem Kräutergarten anzubauen, es ist immer noch eine schöne Ergänzung zu Ihrem Garten. Die Pflege der Yarrows ist so einfach, dass die Pflanze praktisch ohne Sorgen ist. We
In deinem Wurmeimer wimmelt es nur so von Leben und alles läuft gut für dein Wurmkompostierungsprojekt - bis du merkst, dass ungebetene Kreaturen in den Betten herumkriechen. Schädlinge und Käfer im Vermicompost sind ein häufiges Problem, aber diese Schädlinge können eliminiert werden, indem die Umwelt manipuliert wird, um sie weniger freundlich zu machen. Vermi