Mulch-Garten-Info: Können Sie Pflanzen in der Mulch wachsen



Mulch ist der beste Freund eines Gärtners. Es konserviert die Bodenfeuchtigkeit, schützt die Wurzeln im Winter und unterdrückt das Wachstum von Unkraut - und es sieht schöner aus als nackter Boden. Wenn es sich zersetzt, verbessert Mulch die Textur des Bodens und fügt wertvolle Nährstoffe hinzu. Können Sie nur Mulchpflanzen anbauen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Verwenden von Mulch anstelle von Erde

Die meisten Gärtner bevorzugen es, in Erde zu pflanzen und ein paar Zentimeter Mulch auf den Boden zu verteilen - um die Pflanze herum, aber nicht um sie zu bedecken. In der Regel sind die meisten erfahrenen Gärtner nicht begeistert von der Idee, Mulch zu pflanzen oder Mulch anstelle von Erde zu verwenden. Wenn Sie mit Mulch-Gartenarbeit experimentieren wollen, ist es vielleicht einen Versuch wert, aber fangen Sie klein an, falls das Experiment nicht funktioniert.

Sie können Einjährige, wie Petunien, Begonien oder Ringelblumen, direkt in Mulch pflanzen. Einjährige leben nur eine einzige Wachstumssaison, so dass Sie sich keine Gedanken über die lange Lebensdauer der Pflanze machen müssen. Die Pflanzen benötigen jedoch häufig Wasser, da Feuchtigkeit sehr schnell durch den Mulch entwässert wird. Ohne die Stabilität des Bodens können die Pflanzen eine lange Blütezeit nicht überleben. Außerdem können Pflanzen wichtige Nährstoffe nicht aus dem Boden gewinnen.

Stauden werden es wahrscheinlich schwerer haben, in Mulchgärten zu überleben. Wenn Sie sich entscheiden, es zu versuchen, denken Sie daran, dass Wasser der Schlüssel ist, weil es keinen Boden gibt, um Feuchtigkeit zu halten. Überprüfen Sie die Pflanzen oft, besonders bei heißem, trockenem Wetter.

Sie werden wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, Samen in Mulch zu pflanzen, aber auch hier ist es einen Versuch wert und Sie werden vielleicht feststellen, dass die Technik tatsächlich funktioniert! Erfolgschancen sind besser, wenn der Mulch wie feiner Kompost abgebaut wird. Grob Mulch bietet nicht viel Unterstützung für Sämlinge - wenn sie überhaupt keimen.

Wenn Sie sich entscheiden, Mulch zu pflanzen, werden Sie mindestens 8 Zoll benötigen. Dies kann Mulch Gartenarbeit teuer machen, wenn Sie keine fertige Quelle haben.

Vorherige Artikel:
Susan Patterson, Meistergärtnerin Sie haben von der Kompostierung von Schafen, Kühen, Ziegen, Pferden und sogar von Wildmist gehört, aber was ist mit der Verwendung von Hamster- und Gerbilmist im Garten? Die Antwort ist absolut ja, Sie können Rennmist in Gärten zusammen mit Hamster, Meerschweinchen und Kaninchenmist verwenden. Die
Empfohlen
Indischer Weißdorn ( Rhaphiolepsis indica ) ist ein kleiner, langsam wachsender Strauch, perfekt für sonnige Standorte. Es ist leicht zu pflegen, weil es eine ordentliche, abgerundete Form auf natürliche Weise erhält, ohne dass ein Beschneiden erforderlich ist. Der Strauch sieht das ganze Jahr über gut aus und wird im Frühling zum Mittelpunkt, wenn große, lose Gruppen von duftenden, rosa oder weißen Blüten blühen. Die Blum
Versuchen Sie Ihre Hand in der Weihnachtsfarn Pflege Indoor-Pflege, sowie wachsenden Weihnachtsfarn im Freien, ist eine gute Möglichkeit, einzigartige Interesse das ganze Jahr zu genießen. Lasst uns mehr über Weihnachtsfarne erfahren und wie man sie innen und außen anbaut. Über Weihnachten Farne Weihnachtsfarn ( Polystichum acrostichoides ) ist ein laubabwerfender immergrüner Farn, der in USDA-Pflanzenhärtezonen 3-9 wächst. Dieser
Wir denken eher an Moos als kleine luftige grüne Pflanzen, die Felsen, Bäume, Bodenflächen und sogar unsere Häuser schmücken. Spike Moospflanzen oder Clubmoos sind keine echten Moose, sondern sehr grundlegende Gefäßpflanzen. Sie sind mit der Familie der Farne verwandt und eng mit den Farnökosystemen verbunden. Kannst
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während der Weihnachtskaktus unter verschiedenen Namen (wie Thanksgiving Kaktus oder Osterkaktus) bekannt sein kann , bleibt der wissenschaftliche Name für Weihnachtskaktus, Schlumbergera Bridgersii , der gleiche - während andere Pflanzen sich unterscheiden können. Di
Der Anbau einheimischer Pflanzen ist eine hervorragende Möglichkeit, die nationale Flora zu erhalten und hat den zusätzlichen Vorteil, dass sie leicht gedeihen kann, da die Böden und Bedingungen für ihren Erfolg bestimmt sind. Es gibt wenige Pflanzen, die in fast jedem Klima gut gedeihen können, sowohl wegen ihrer Schönheit als auch als Futter für Rinder, Schweine und viele Schmetterlingsarten. Frosc
Von Kathehe Mierzejewski Wachsende Himbeersträucher ist eine gute Möglichkeit, Ihre eigenen Gelees und Marmeladen zu machen. Himbeeren sind reich an Vitamin A und C, also schmecken sie nicht nur gut, sondern sie sind auch gut für Sie. Wie man Himbeeren pflanzt Wenn Sie wissen möchten, wie man Himbeeren anbaut, sollten Sie zuerst wissen, dass Himbeeren kurz nach Erdbeeren reifen. Si