Pilz Kompost Vorteile: Organische Gartenarbeit mit Pilzkompost



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Pilzkompost ist eine großartige Ergänzung für den Gartenboden. Biologische Gartenarbeit mit Pilzkompost kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden und bietet viele Vorteile für den Garten.

Was ist Pilzkompost?

Pilzkompost ist eine Art organischer Dünger mit langsamer Freisetzung. Der Kompost wird von Pilzzüchtern unter Verwendung von organischen Materialien wie Heu, Stroh, Maiskolben und Hülsen, Geflügel oder Pferdemist hergestellt. Da der Champignonzuchtprozess zwischen den einzelnen Züchtern leicht variiert, können sich die Rezepturen für Champignonkompost hier und da unterscheiden. Zum Beispiel können zusätzliche Materialien wie Gips, Torfmoos, Kalk, Sojabohnenmehl und verschiedene andere organische Gegenstände dem Kompost ebenfalls hinzugefügt werden.

Sobald der Pilzspawn in den Kompost gemischt ist, wird er mit Dampf pasteurisiert, um Unkrautsamen und andere schädliche Mittel zu töten. Eine gemischte Schicht aus Torfmoos und Limette wird oben auf den Haufen gepflanzt, um Pilze wachsen zu lassen.

Die Kompostierung von Pilzen dauert etwa drei bis vier Wochen und wird von Pilzzüchtern überwacht, um angemessene Temperaturen aufrechtzuerhalten. Nach Beendigung des Prozesses wird der übrig gebliebene Kompost entsorgt und als Dünger verkauft.

Pilz Kompost für den Gartenbau

Pilzkompost wird in der Regel in Säcken mit der Aufschrift SMC oder SMS (verbrauchter Pilzkompost oder verbrauchtes Pilzsubstrat) verkauft. Es ist in vielen Gartencentern oder bei Landschaftsversorgungsunternehmen erhältlich. Pilzkompost kann je nach Nutzung im Garten auch per Lkw oder Scheffel gekauft werden.

Pilzkompost kann in verschiedenen Anwendungen verwendet werden. Es kann als Bodenverbesserung für Rasen, Gärten und Containerpflanzen verwendet werden. Aufgrund der hohen Salzlöslichkeit sollte dieses Produkt jedoch mit Vorsicht verwendet werden. Diese Salzkonzentrationen können keimende Samen töten, junge Keimlinge schädigen und salzempfindliche Pflanzen wie Azaleen und Rhododendren schädigen.

Pilz Kompost Vorteile

Die vorteilhaften Anwendungen von Pilzkompost überwiegen jedoch die Nachteile hoher Salzkonzentrationen bei weitem. Diese Art von Kompost ist relativ preiswert. Es reichert den Boden an und liefert Nährstoffe für das gesunde Pflanzenwachstum. Pilzkompost erhöht auch die Wasserspeicherkapazität des Bodens, was Ihren Bewässerungsbedarf verringert.

Pilzkompost ist für die meisten Gartenpflanzen geeignet. Es unterstützt verschiedene Arten von Pflanzenwachstum, von Obst und Gemüse bis hin zu Kräutern und Blumen. Um bei der biologischen Gartenarbeit mit Pilzkompost die besten Ergebnisse zu erzielen, mischen Sie diese vor dem Pflanzen gründlich mit der Gartenerde oder lassen Sie sie im Winter über dem Winter sitzen und im Frühling auftragen.

Vorherige Artikel:
Was sind Cortland Äpfel? Cortland Äpfel sind kältefeste Äpfel aus New York, wo sie 1898 in einem landwirtschaftlichen Zuchtprogramm entwickelt wurden. Cortland Äpfel sind eine Kreuzung zwischen Ben Davis und McIntosh Äpfeln. Diese Äpfel gibt es schon lange genug, um als Erbstücke zu gelten, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Lesen
Empfohlen
Sind Sie müde von der anstrengenden Arbeit, einen stinkenden Komposthaufen zu drehen, zu mischen, zu gießen und zu überwachen und Monate darauf zu warten, dass er sich für den Garten eignet? Sind Sie frustriert, wenn Sie versuchen, Ihren CO2-Fußabdruck durch Kompostierung zu reduzieren, nur um dann festzustellen, dass der größte Teil Ihres Abfalls noch in den Müll geworfen werden muss? Oder v
Pflanzen, die Schatten tolerieren und auch interessantes Laub oder schöne Blumen liefern, sind sehr begehrt. Die Pflanzen, die Sie auswählen, hängen von Ihrer Region ab und können sehr unterschiedlich sein. Dieser Artikel wird Vorschläge für Schatten Gartenarbeit in Zone 7 geben. Zone 7 Schatten Pflanzen für Laub Interesse Amerikanische Alumroot ( Heuchera Americana ), auch bekannt als Korallenglocken, ist eine schöne Waldpflanze aus Nordamerika. Es ist
Zitronengras ist eine zarte Staude, die entweder als Ziergras oder für ihre kulinarischen Anwendungen angebaut wird. Angesichts der Tatsache, dass die Pflanze in Regionen mit langen, heißen Wachstumsperioden heimisch ist, fragen Sie sich vielleicht: "Ist Zitronengras winterhart?" Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
Kartoffelpflanzen mit Südfäule können durch diese Krankheit schnell zerstört werden. Die Infektion beginnt an der Bodenlinie und zerstört bald die Pflanze. Achten Sie auf frühe Anzeichen und schaffen Sie die richtigen Bedingungen, um Südfäule zu verhindern und den Schaden zu minimieren, den Ihre Kartoffelpflanze verursacht. Über S
Kompostierung Blätter ist eine hervorragende Möglichkeit zu recyceln und gleichzeitig eine nährstoffreiche Garten Bodenverbesserung zu erstellen. Die Vorteile von Blattkompost sind zahlreich. Der Kompost erhöht die Porosität des Bodens, erhöht die Fruchtbarkeit, entlastet Deponien und schafft eine lebende "Decke" über Ihre Pflanzen. Zu le
Spinnen kommen in allen Formen und Größen, und für viele Menschen sind sie unheimlich. Obwohl unsere Neigung darin besteht, Spinnen zu töten, sogar Spinnen in unserem Garten, können sie tatsächlich sehr vorteilhaft sein. Die meisten Spinnen, die wir bei Tageslicht sehen, sind unwahrscheinlich, dass sie Menschen schädigen. Spinn