Pilz Kompost Vorteile: Organische Gartenarbeit mit Pilzkompost



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Pilzkompost ist eine großartige Ergänzung für den Gartenboden. Biologische Gartenarbeit mit Pilzkompost kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden und bietet viele Vorteile für den Garten.

Was ist Pilzkompost?

Pilzkompost ist eine Art organischer Dünger mit langsamer Freisetzung. Der Kompost wird von Pilzzüchtern unter Verwendung von organischen Materialien wie Heu, Stroh, Maiskolben und Hülsen, Geflügel oder Pferdemist hergestellt. Da der Champignonzuchtprozess zwischen den einzelnen Züchtern leicht variiert, können sich die Rezepturen für Champignonkompost hier und da unterscheiden. Zum Beispiel können zusätzliche Materialien wie Gips, Torfmoos, Kalk, Sojabohnenmehl und verschiedene andere organische Gegenstände dem Kompost ebenfalls hinzugefügt werden.

Sobald der Pilzspawn in den Kompost gemischt ist, wird er mit Dampf pasteurisiert, um Unkrautsamen und andere schädliche Mittel zu töten. Eine gemischte Schicht aus Torfmoos und Limette wird oben auf den Haufen gepflanzt, um Pilze wachsen zu lassen.

Die Kompostierung von Pilzen dauert etwa drei bis vier Wochen und wird von Pilzzüchtern überwacht, um angemessene Temperaturen aufrechtzuerhalten. Nach Beendigung des Prozesses wird der übrig gebliebene Kompost entsorgt und als Dünger verkauft.

Pilz Kompost für den Gartenbau

Pilzkompost wird in der Regel in Säcken mit der Aufschrift SMC oder SMS (verbrauchter Pilzkompost oder verbrauchtes Pilzsubstrat) verkauft. Es ist in vielen Gartencentern oder bei Landschaftsversorgungsunternehmen erhältlich. Pilzkompost kann je nach Nutzung im Garten auch per Lkw oder Scheffel gekauft werden.

Pilzkompost kann in verschiedenen Anwendungen verwendet werden. Es kann als Bodenverbesserung für Rasen, Gärten und Containerpflanzen verwendet werden. Aufgrund der hohen Salzlöslichkeit sollte dieses Produkt jedoch mit Vorsicht verwendet werden. Diese Salzkonzentrationen können keimende Samen töten, junge Keimlinge schädigen und salzempfindliche Pflanzen wie Azaleen und Rhododendren schädigen.

Pilz Kompost Vorteile

Die vorteilhaften Anwendungen von Pilzkompost überwiegen jedoch die Nachteile hoher Salzkonzentrationen bei weitem. Diese Art von Kompost ist relativ preiswert. Es reichert den Boden an und liefert Nährstoffe für das gesunde Pflanzenwachstum. Pilzkompost erhöht auch die Wasserspeicherkapazität des Bodens, was Ihren Bewässerungsbedarf verringert.

Pilzkompost ist für die meisten Gartenpflanzen geeignet. Es unterstützt verschiedene Arten von Pflanzenwachstum, von Obst und Gemüse bis hin zu Kräutern und Blumen. Um bei der biologischen Gartenarbeit mit Pilzkompost die besten Ergebnisse zu erzielen, mischen Sie diese vor dem Pflanzen gründlich mit der Gartenerde oder lassen Sie sie im Winter über dem Winter sitzen und im Frühling auftragen.

Vorherige Artikel:
Obwohl wir eine ausgefahrene Zufahrt haben, ist meine Nachbarin nicht so glücklich und die wilden Unkräuter, die durch Kiesfelsen kommen, sind genug, um sie verrückt zu machen. Sie verbringt den größten Teil ihrer Gartenpflege damit, diese Kiespflanzen zu entfernen. Was sind einige Methoden, um Unkraut im Kies zu verhindern und / oder diese hartnäckigen Kiespflanzen zu entfernen? Kies
Empfohlen
Das Einpflanzen in der Asche von Einäschern klingt wie eine wunderbare Art, einem Freund oder einem Familienmitglied, das umgegangen ist, Tribut zu zollen, aber mit der Asche zu verbrennen, die der Umwelt wirklich gut tut, und können Pflanzen in der menschlichen Asche wachsen? Lesen Sie weiter für mehr Informationen über den Anbau von Bäumen und Pflanzen in der menschlichen Asche. Sin
Wachsende Redbud Bäume ist eine gute Möglichkeit, brillante Farbe in Ihre Landschaft hinzuzufügen. Darüber hinaus ist die Pflege von Redbud-Bäumen einfach. Lesen Sie weiter die folgenden Redbud-Tree-Informationen, um zu erfahren, wie Sie sich um einen Redbud-Tree kümmern. Redbud-Bauminformationen Der Redbud-Baum ( Cercis canadensis ) ist ein Mitglied der Bohnenfamilie und wird als Judas-Baum bezeichnet, da Judas Iskariot nach eigenen Angaben einen Verwandten des Redbuds benutzte, um sich aufzuhängen. Diese
Disteln sind eine der witzigen Witze des Lebens. Sie gedeihen fast überall und tragen einen unangenehmen Stich, wenn sie die Haut berühren. Sie haben jedoch eine aufregende Form und kommen in tiefen Purpur- und Blautönen, die unwiderstehliche Ergänzungen zum Staudengarten sind. Erfahren Sie, wie man Kugeldistel Stauden für Saison nach Saison der Berufung wachsen. Was
Anthurium wird wegen seiner wachsartigen, herzförmigen Blüten in leuchtendem Rot, Lachs, Pink oder Weiß geschätzt. Obwohl es fast immer als Zimmerpflanze gezüchtet wird, können Gärtner in den warmen Klimazonen der USDA-Zonen 10 bis 12 Anthuriumpflanzen im Freien anbauen. Trotz seiner exotischen Erscheinung ist Anthurium überraschend wartungsarm. Allerd
Yuccas können unglaubliche und dramatische Zimmerpflanzen machen, wenn Sie wissen, wie man sie richtig pflegt. Unerfahrene Tierpfleger finden oft, dass ihre Pflanzen anfangen, sich zu beschweren und dann mit Symptomen wie sich windenden Blättern aufzurütteln. Wenn Ihre Pflanzen Yucca Leaf Curl entwickeln, nehmen Sie einen tiefen Atemzug und betrachten Sie sorgfältig ihre Pflege und Wachstumsbedingungen. Ma
Die Tierwelt wird es Ihnen danken, wenn Sie Blackhaw, einen kleinen, dichten Baum mit Frühlingsblumen und Herbstfrüchten pflanzen. Sie werden auch einen fröhlichen Ruck von leuchtender Herbstfarbe bekommen. Lesen Sie weiter für Blackhaw Tree Fakten sowie Tipps zum Anbau eines Blackhaw Viburnum. Blackhaw Baum Fakten Blackhaw Baum Fakten deuten darauf hin, dass dieser "Baum" natürlich als ein großer Strauch wächst, da Blackhaw Viburnum Bäume ( Viburnum Prunifolium ) in der Regel nicht größer als 15 Meter hoch werden. Die Pfla