Was ist Fasziation - Informationen über Fasziation in Blumen



Wenn Sie jemals einen Blütenstiel gefunden haben, der breit und abgeflacht, gespreizt oder verschmolzen aussieht, haben Sie wahrscheinlich eine seltsame Störung namens Fasziation entdeckt. Manche Pflanzenverflechtungen führen zu riesigen, grotesken Stängeln und Blüten, andere sind eher subtil. Die Faszination in Ihrem Garten oder in der Wildnis zu entdecken, ist faszinierend und eine der Faszinationen, die Natur zu beobachten. Lassen Sie uns mehr über die Verbiegung von Blumen erfahren.

Was ist Faszination?

Was genau ist eigentlich die Faszination an Blumen? Fasziation bedeutet wörtlich gebändert oder gebündelt. Wissenschaftler sind nicht sicher, was die Deformität verursacht, aber sie glauben, dass es wahrscheinlich durch ein hormonelles Ungleichgewicht verursacht wird. Dieses Ungleichgewicht kann das Ergebnis einer zufälligen Mutation sein, oder es kann durch Insekten, Krankheiten oder körperliche Verletzung der Pflanze verursacht werden. Betrachten Sie es als ein zufälliges Ereignis. Es verbreitet sich nicht auf andere Pflanzen oder andere Teile derselben Pflanze.

Das Ergebnis der Faszienbildung sind dicke, oft abgeflachte Stängel und große Blüten oder Blütenköpfe mit weit mehr als der üblichen Anzahl von Blüten. Das Ausmaß der Verkrümmungsverformung von Blumen hängt davon ab, wo der Schaden auftritt. Bodennahe Faszien wirken sich auf einen größeren Teil der Pflanze aus.

Kann Fasziation behandelt werden?

Kann man die Faszination behandeln, wenn man sie entdeckt? Kurz gesagt, nein. Sobald der Schaden behoben ist, können Sie die Verkrümmung an diesem bestimmten Stamm nicht korrigieren. In einigen Fällen können Sie möglicherweise die betroffenen Stämme beschneiden, ohne die Pflanze zu schädigen. Die gute Nachricht ist, dass Stauden, die eine Verballhornung aufweisen, im nächsten Jahr völlig normal sein werden, so dass die Pflanze nicht zerstört werden muss.

Nicht jede Fasziation in Pflanzen macht sie unerwünscht. Die Faszination einer Fahlschwanz-Weide macht sie zu einem begehrten Landschaftsstrauch. Die Faszienverformung von Blumen wie die blumenkohlartigen Köpfe einer Celosia ist Teil des Reizes der Pflanze. Crested Saguaro Kaktus, fascated japanische Zeder, Beefsteak Tomaten und Brokkoli sind alle Beispiele für wünschenswerte Faszien.

Während die Faszienbildung bei Blumen in der Regel ein einmaliges Ereignis ist, wird manchmal die Fasziation im genetischen Material der Pflanze mitgeführt, so dass sie von Generation zu Generation wiederkehrt. Meistens müssen verbauchte Pflanzen vegetativ vermehrt werden, um die ungewöhnlichen Eigenschaften weiterzuführen.

Eine verflochtene Pflanze kann eine Monstrosität oder eine interessante Variante sein, und der Unterschied liegt oft im Auge des Betrachters. Einige Gärtner werden die Pflanze sofort durch eine Pflanze ersetzen wollen, die mehr wie ihre Nachbarn aussieht, während andere es als eine Kuriosität behalten wollen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Steckrüben ( Brassica napobassica ), eine Kreuzung zwischen der Kohlrübe und der Kohlrübe, unterscheidet sich nicht wesentlich vom Anbau einer Rübe. Der Unterschied besteht darin, dass der Anbau von Steckrüben im Allgemeinen vier Wochen länger dauert als der Anbau von Kohl oder Rüben. Desha
Empfohlen
Josephs Mantelpflanzen ( Alternanthera spp.) Sind beliebt für ihre farbenfrohen Blätter, die in verschiedenen Schattierungen von Burgunderrot, Rot, Orange, Gelb und Limonengrün erhältlich sind. Einige Arten haben ein- oder zweifarbige Blätter, während andere den gesamten Regenbogen der Farbe in einer einzigen Pflanze haben. Dies
Wenn Sie in diesem Jahr nach einer ungewöhnlichen Ergänzung für Ihren Garten suchen, sind Cranberries da, wo es ist. Bevor Sie jedoch zuerst in den Moorkopf eintauchen, sollten Sie sich einige der häufigsten Probleme ansehen, die diese süße Törtchenart beeinflussen können. Cranberry-Pflanzenprobleme Es gibt nichts, was sagt, fallen wie die unscheinbare Cranberry. Was in
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Shasta Daisy Blumen bieten frechen Sommerblüten und bietet das Aussehen der traditionellen Daisy zusammen mit immergrünen Blättern, die das ganze Jahr an vielen Standorten dauert. Wenn Sie lernen, wie Sie Shasta Daisy anbauen, werden Sie feststellen, dass es die perfekte, pflegeleichte Staude ist, um nackte Stellen in der Landschaft zu naturalisieren und aufzufüllen. Ur
Agapanthus, auch Lilie des Nils genannt, ist eine attraktive blühende ausdauernde Staude im südlichen Afrika. Die Pflanze ist pflegeleicht und oft frei von Krankheiten, aber einige Agapanthus-Probleme können verheerend sein. Lesen Sie weiter, um mehr über Agapanthus-Erkrankungen und die Behandlung von Krankheiten der Agapanthus-Pflanzen zu erfahren. Ag
Ziergräser sind im Garten- und Landschaftsbau sehr beliebt, da sie leicht anzubauen sind und ein einzigartiges Aussehen bieten, das mit Blumen und einjährigen Pflanzen nicht erreicht werden kann. Growing bottlebrush Gras ist eine gute Wahl für ein mehrjähriges Gras mit einem sehr unverwechselbaren Aussehen. Wa
Die Auswahl von winterharten Pflanzen für den Schatten der Zone 3 kann gelinde gesagt schwierig sein, da die Temperaturen in der USDA-Zone 3 auf -40 ° C sinken können. In den Vereinigten Staaten sprechen wir von schwerer Erkältung, die Bewohner von Teilen von Nord- und Süddakota, Montana, Minnesota und Alaska erfahren. Gib