Was ist Fasziation - Informationen über Fasziation in Blumen



Wenn Sie jemals einen Blütenstiel gefunden haben, der breit und abgeflacht, gespreizt oder verschmolzen aussieht, haben Sie wahrscheinlich eine seltsame Störung namens Fasziation entdeckt. Manche Pflanzenverflechtungen führen zu riesigen, grotesken Stängeln und Blüten, andere sind eher subtil. Die Faszination in Ihrem Garten oder in der Wildnis zu entdecken, ist faszinierend und eine der Faszinationen, die Natur zu beobachten. Lassen Sie uns mehr über die Verbiegung von Blumen erfahren.

Was ist Faszination?

Was genau ist eigentlich die Faszination an Blumen? Fasziation bedeutet wörtlich gebändert oder gebündelt. Wissenschaftler sind nicht sicher, was die Deformität verursacht, aber sie glauben, dass es wahrscheinlich durch ein hormonelles Ungleichgewicht verursacht wird. Dieses Ungleichgewicht kann das Ergebnis einer zufälligen Mutation sein, oder es kann durch Insekten, Krankheiten oder körperliche Verletzung der Pflanze verursacht werden. Betrachten Sie es als ein zufälliges Ereignis. Es verbreitet sich nicht auf andere Pflanzen oder andere Teile derselben Pflanze.

Das Ergebnis der Faszienbildung sind dicke, oft abgeflachte Stängel und große Blüten oder Blütenköpfe mit weit mehr als der üblichen Anzahl von Blüten. Das Ausmaß der Verkrümmungsverformung von Blumen hängt davon ab, wo der Schaden auftritt. Bodennahe Faszien wirken sich auf einen größeren Teil der Pflanze aus.

Kann Fasziation behandelt werden?

Kann man die Faszination behandeln, wenn man sie entdeckt? Kurz gesagt, nein. Sobald der Schaden behoben ist, können Sie die Verkrümmung an diesem bestimmten Stamm nicht korrigieren. In einigen Fällen können Sie möglicherweise die betroffenen Stämme beschneiden, ohne die Pflanze zu schädigen. Die gute Nachricht ist, dass Stauden, die eine Verballhornung aufweisen, im nächsten Jahr völlig normal sein werden, so dass die Pflanze nicht zerstört werden muss.

Nicht jede Fasziation in Pflanzen macht sie unerwünscht. Die Faszination einer Fahlschwanz-Weide macht sie zu einem begehrten Landschaftsstrauch. Die Faszienverformung von Blumen wie die blumenkohlartigen Köpfe einer Celosia ist Teil des Reizes der Pflanze. Crested Saguaro Kaktus, fascated japanische Zeder, Beefsteak Tomaten und Brokkoli sind alle Beispiele für wünschenswerte Faszien.

Während die Faszienbildung bei Blumen in der Regel ein einmaliges Ereignis ist, wird manchmal die Fasziation im genetischen Material der Pflanze mitgeführt, so dass sie von Generation zu Generation wiederkehrt. Meistens müssen verbauchte Pflanzen vegetativ vermehrt werden, um die ungewöhnlichen Eigenschaften weiterzuführen.

Eine verflochtene Pflanze kann eine Monstrosität oder eine interessante Variante sein, und der Unterschied liegt oft im Auge des Betrachters. Einige Gärtner werden die Pflanze sofort durch eine Pflanze ersetzen wollen, die mehr wie ihre Nachbarn aussieht, während andere es als eine Kuriosität behalten wollen.

Vorherige Artikel:
Es ist Mittsommer, deine Blumenbeete blühen wunderschön und du hast dein erstes kleines Gemüse in deinem Garten. Alles scheint glatt zu segeln, bis Sie auf dem Boden Ihrer Tomaten breiige braune Flecken sehen. Blossom Endfäule auf Tomaten kann extrem frustrierend sein und wenn es erst einmal entwickelt ist, gibt es nicht viel, was getan werden kann, außer geduldig zu warten und zu hoffen, dass sich die Materie im Laufe der Saison selbst heilt. All
Empfohlen
Brombeer-Anthraknose ist eine häufige Pilzkrankheit, die viele Hausgärtner heimsucht, die es lieben, Brombeeren für ihre leckeren Sommerbeeren zu züchten. Zusätzlich zum Finden von Brombeeren mit Anthracnose kann die Krankheit auch Brombeeren infizieren; Loganbeeren; und rote, schwarze und violette Himbeeren. Ant
Sukkulenten sind eine vielfältige Form von Pflanzen, zu denen Kakteen und andere feuchtigkeitsspeichernde Exemplare gehören. Graptopetalum Geisterpflanze entwickelt eine Rosettenform an Stängeln, die nachhängen oder hängen können. Wie bei den meisten Pflanzen in dieser Gruppe ist der Wasserbedarf gering und die Exposition ist wichtig. Die
Von Kathehe Mierzejewski Okra ( Abelmoschus esculentus ) ist ein wunderbares Gemüse, das in allen Arten von Suppen und Eintöpfen verwendet wird. Es ist vielseitig, aber nicht viele Leute wachsen es tatsächlich. Es gibt keinen Grund, dieses Gemüse wegen seiner vielen Verwendungszwecke nicht in Ihren Garten zu geben. We
Während diese einheimische Pflanze als krautig betrachtet wird, sehen viele Menschen sie eher als Wildblume und manche entscheiden sich dafür, sie wegen ihrer hübschen Blüten anzubauen und Bestäuber anzulocken. Mit einigen Rocky Mountain Bee Pflanzen Infos, können Sie feststellen, ob diese jährliche gut in Ihrem Garten wachsen und die Gesundheit Ihrer Bienen vor Ort verbessern. Was i
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Blühende Pflanzen in Containern geben dem Gärtner Flexibilität, die Möglichkeit, die Standorte der Blüten zu wechseln und je nach Bedarf zu einer anderen Sonneneinstrahlung zu wechseln und während der Vorbereitung der Betten eine blühende Präsenz zu haben. Cannab
Können Sie Mandeln in Containern anbauen? Mandelbäume ziehen es vor, im Freien zu wachsen, wo sie leicht zu pflegen sind und minimale Pflege erfordern. Sie werden jedoch leicht beschädigt, wenn die Temperaturen unter 50ºF (10ºC) fallen. Wenn Sie in einem ziemlich kühlen Klima leben, können Sie erfolgreich einen Mandelbaum in einem Topf wachsen. Sie k