Meine Karotten entwickeln sich nicht: Problembehandlung Karotten Probleme



Karotten sind eines der beliebtesten Gemüse, gut gekocht oder frisch gegessen. Als solche sind sie auch eine der häufigsten Nutzpflanzen im Hausgarten. Wenn sie richtig ausgesät werden, sind sie ziemlich leicht zu kultivieren, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine Karottenprobleme bekommen werden. Karotten, die Wurzeln bilden oder Karottenwurzeln, die knorrig werden, gehören zu den häufigsten Karottenproblemen. Der folgende Artikel konzentriert sich darauf, wie Karotten richtig wachsen können.

Hilfe, meine Karotten entwickeln sich nicht!

Es gibt mehrere Gründe dafür, dass Karotten keine Wurzeln bilden. Zu allererst wurden sie möglicherweise gepflanzt, als es zu heiß war. Karotten keimen am besten, wenn die Temperatur des Bodens zwischen 55 und 75 F. (13-24 C.) ist. Irgendwelche wärmeren und die Samen kämpfen, um zu keimen. Warme Temperaturen trocknen auch den Boden aus, was das Keimen von Samen erschwert. Bedecken Sie die Samen mit Grasschnitt oder Ähnlichem oder einer Reihenabdeckung, um die Feuchtigkeit zu bewahren.

Wie man Karotten bekommt, um richtig zu wachsen

Ein wahrscheinlicherer Grund dafür, dass sich Karotten nicht gut bilden oder wachsen, ist schwerer Boden. Schwere, lehmige Böden lassen keine Wurzeln mit guter Größe entstehen oder führen zu verdrehter Wurzelbildung. Wenn Ihr Boden dicht ist, erhellen Sie ihn vor dem Pflanzen durch Zugabe von Sand, zerbrochenen Blättern oder gut verfaultem Kompost. Seien Sie vorsichtig bei der Änderung mit zu viel nährstoffreichem Kompost. Überschüssiger Stickstoff ist für manche Pflanzen gut, aber nicht für Karotten. Zu viel Stickstoff wird Ihnen wunderschöne, große grüne Karottenspitzen geben, aber Karotten, die keine Wurzelentwicklung haben oder solche mit multiplen oder haarigen Wurzeln, werden ebenfalls resultieren.

Schwierigkeiten, Karottenpflanzen Wurzeln zu bilden, könnten auch das Ergebnis von Überfüllung sein. Karotten müssen früh ausgedünnt werden. Eine Woche nach der Aussaat düngen Sie die Sämlinge 1-2 Zoll auseinander. Die Karotten einige Wochen später nochmals 3-4 cm auseinanderdünnen.

Mangel an Wasser kann auch dazu führen, dass Karottenwurzeln in der Entwicklung fehlen. Zu wenig Wasser führt zu einer flachen Wurzelentwicklung und belastet die Pflanzen. In den meisten Böden einmal wöchentlich tief gießen. Vorwiegend sandiger Boden sollte häufiger bewässert werden. Bei längeren Hitze- und Trockenperioden öfter gießen.

Schließlich können Wurzelknoten-Nematoden Karotten verformen. Ein Bodentest überprüft das Vorhandensein von Nematoden. Wenn sie vorhanden sind, muss der Boden möglicherweise solarisiert werden, indem er über die Sommermonate mit Plastikfolie behandelt wird. In Ermangelung der Solarisierung des Bodens, verschieben Sie die Karottenernte an einen anderen Ort nächste Vegetationsperiode.

Vorherige Artikel:
Von der großen Vielfalt der verfügbaren Zitrusfrüchte, eine der ältesten, aus dem Jahr 8000 vor Christus, trägt Etrog Früchte. Was ist ein Etrog, den du fragst? Vielleicht haben Sie noch nie davon gehört, Etrog-Zitronen zu züchten, da sie für die Geschmacksknospen der meisten Menschen zu sauer sind, aber für das jüdische Volk eine besondere religiöse Bedeutung haben. Wenn Sie i
Empfohlen
Rosa Nachtkerzengewächse sind prächtig, wenn sie blühen und eine gute Bodendecke bilden. Diese Pflanzen können jedoch auch aggressiv sein, sich schnell ausbreiten und unter bestimmten Bedingungen Dauerbeete aufnehmen. Wenn Sie wissen, wie man diese Pflanze hält, kann sie Ihrem Garten ein schönes Element hinzufügen. Was i
Informierte Käufer kaufen Cyclamen Pflanzen, wenn sie mit geschwollenen Knospen geladen sind, so dass sie die offenen Blumen in ihrem Haus über einen langen Zeitraum genießen können. Knospen, die sich nicht öffnen lassen, führen zu Enttäuschungen, und es ist schwer, die Pflanze dazu zu bringen, neue Knospen zu produzieren. Finde
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zoysia ist ein pflegeleichtes, wärmeskalierendes Gras, das sehr vielseitig und trockenheitsresistent ist und daher für viele Rasenflächen beliebt ist. Zoysia Gras Probleme tauchen jedoch manchmal auf - am häufigsten von Zoysia Krankheiten wie braune Flecken. Hä
Aufgrund meines Lieblingshobbys, Monarchfalter aufzuziehen und zu befreien, ist keine Pflanze meinem Herzen so nah wie Milkweed. Milkweed ist nicht nur eine notwendige Nahrungsquelle für entzückende Raupen von Monarchen, es ist auch eine wunderschöne Gartenpflanze, die viele andere Bestäuber anzieht, ohne viel Pflege zu benötigen. Vie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Squashwanzen sind eine der häufigsten Schädlinge, die Squash-Pflanzen befallen, aber auch andere Kürbisgewächse, wie Kürbisse und Gurken. Sowohl Erwachsene als auch Nymphen können buchstäblich das Leben direkt aus diesen Pflanzen heraussaugen, so dass sie welken und schließlich sterben, wenn sie nicht kontrolliert werden. Squash
Magnolien sind prächtige Bäume mit frühen Frühlingsblumen und glänzend grünen Blättern. Wenn Sie sehen, dass Ihre Magnolienblätter während der Vegetationsperiode gelb und braun werden, stimmt etwas nicht. Sie müssen einige Fehlersuche durchführen, um das Problem mit Ihrem Baum herauszufinden, da es viele Ursachen für gelbe Magnolienblätter gibt, die von natürlich bis nahrhaft reichen. Lesen Sie we