Mein Okra verrottet: Was verursacht Okra Blossom Blight



"Hilfe! Mein Okraschoten verfault! "Dies wird oft in Zeiten heißen Sommertages im amerikanischen Süden gehört. Okra-Blüten und -Früchte werden den Pflanzen weich und entwickeln ein verschwommenes Aussehen. Dies bedeutet normalerweise, dass sie mit Pilz-Okra-Blüten und Fruchtbrand befallen sind. Okra Blossom und Fruit Blight schlagen immer dann ein, wenn genügend Hitze und Feuchtigkeit vorhanden sind, um das Wachstum des Pilzes zu unterstützen. Es ist besonders schwierig, diese Krankheit während warmer, feuchter Perioden zu verhindern, wenn die Temperatur 80ºF (27ºC) oder so erreicht.

Okra-Befleckungsinformation

Also, was verursacht Okra Blütenbrand? Der Krankheitserreger ist als Choanephora cucurbitarum bekannt . Dieser Pilz gedeiht, wenn Wärme und Feuchtigkeit vorhanden sind. Obwohl es in den meisten Teilen der Welt vorkommt, ist es in warmen und feuchten Regionen wie den Carolinas, Mississippi, Louisiana, Florida und anderen Teilen des amerikanischen Südens am weitesten verbreitet.

Derselbe Pilz befällt andere Gemüsepflanzen, einschließlich Auberginen, grüne Bohnen, Wassermelonen und Sommerkürbisse, und ist bei diesen Pflanzen in den gleichen geographischen Regionen verbreitet.

Das Auftreten von Früchten und Blüten, die mit Choanephora cucurbitarum infiziert sind, ist ziemlich ausgeprägt. Zuerst dringt der Pilz in die Blüte oder das Blütenende der jungen Früchte der Okra ein und lässt sie weich werden. Dann entwickelt sich über den Blüten und dem Blütenende der Früchte ein Fuzzy-Wachstum, das wie Brotformen aussieht.

Weiße oder weißgraue Strähnen mit schwarzen Sporen an den Enden erscheinen, jeder sieht aus wie eine schwarze Spitze in der Frucht stecken. Die Früchte werden weich und braun, und sie können sich über ihre normale Größe hinaus ausdehnen. Schließlich kann die ganze Frucht dicht mit Schimmel bedeckt sein. Früchte, die sich am Boden der Pflanze befinden, infizieren sich eher.

Kontrolle von Okra Blossom und Fruit Blight

Da der Pilz bei hoher Luftfeuchtigkeit gedeiht, kann die Erhöhung der Luftströmung im Garten durch Abstandnahme von Pflanzen oder durch Anpflanzung auf Hochbeete zur Vorbeugung beitragen. Wasser von unterhalb der Pflanze, um zu vermeiden, dass die Blätter nass werden, und Wasser am frühen Morgen, um die Verdunstung während des Tages zu fördern.

Choanephora cucurbitarum überwintert im Boden, besonders wenn Trümmer von infizierten Pflanzen auf dem Boden verbleiben . Daher ist es wichtig, infizierte Blüten und Früchte zu entfernen und am Ende der Saison die Beete zu reinigen. Das Einpflanzen über Plastikmulch kann dazu beitragen, zu verhindern, dass Sporen im Boden auf die Okra-Blüten und -Früchte gelangen.

Vorherige Artikel:
Viele Menschen fragen sich oft, wann die beste Zeit für den Anbau von Tomaten ist. Die Pflanzzeit für Tomaten hängt davon ab, wo Sie leben und wie die Wetterbedingungen sind, aber es gibt einige Richtlinien, die Ihnen bei der Pflanzzeit für Ihre Region helfen können. Lesen Sie weiter, um mehr über die Antwort auf die Frage zu erfahren: "Wann sollte ich Tomaten pflanzen?"
Empfohlen
Die Anthurium-Pflanze wird als Zimmerpflanze in kühleren Gebieten und als Landschaftsbau-Pflanzen in USDA-Zonen 10 oder höher angebaut. Die richtige Pflege für Anthurium ist einfach zu tun, solange Sie ein paar wichtige Elemente für die Pflanze liefern. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Anthuriumpflanzen zu erfahren. Bas
In der US-Klimazone 7 können die Wintertemperaturen von 0 bis 10 ° F (-17 bis -12 ° C) fallen. Für Gärtner in dieser Zone bedeutet dies mehr Gelegenheit, Pflanzen mit ganzjährigem Interesse an der Landschaft hinzuzufügen. Manchmal auch "Four Season" genannt, sind sie genau das: Pflanzen, die im Frühling, Sommer, Herbst und sogar im Winter schön aussehen. Während
Der Jacarandabaum ( Jacaranda mimosifolia , Jacaranda acutifolia ) ist ein ungewöhnliches und attraktives kleines Gartenexemplar. Es hat zarte, farnähnliche Blätter und dichte Traubentrompetenblüten. Die duftenden Blüten wachsen an den Astspitzen. Mit einer Höhe von 40 Fuß und weichen, sich ausbreitenden Blättern ist die Jacaranda ein Baum, den man nicht so schnell vergisst. Aber a
Der Anbau von Chinin Wildblumen ist ein leichtes Unterfangen und für viele Situationen geeignet. Was ist wildes Chinin? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanzen- und Chininpflege zu erfahren. Was ist wildes Chinin? Wildes Chinin ( Parthenium integrifolim ) ist eine aufrecht wachsende, ausdauernde Wildblume aus Illinois, die in der heimischen Landschaft oft nicht zu sehen ist.
Wenn Sie ein begeisterter Baumzüchter sind oder in einem Gebiet leben, das bis vor kurzem von einheimischen Schwarznussbäumen bevölkert war, haben Sie vielleicht Fragen darüber, wie man einen schwarzen Walnussbaum anpflanzt. Welche anderen Informationen über Schwarznussbäume können wir ausgraben? Schwa
Von August bis November können die Hügel in der Nähe der Sonora-Wüste in Nordamerika mit gelben Decken bedeckt sein. Diese schöne jährliche Szene wird durch die Blütezeit von Berg Lemmon Ringelblumen ( Tagetes lemmonii ) verursacht, die auch sporadisch im Frühjahr und Sommer blühen können, aber ihre beste Anzeige für den Herbst speichern. Klicken S