Passion Flower Vine Pruning: Tipps zum Schneiden zurück Passions Reben



Wenn Sie eine Pflanze suchen, deren Blüte der Kunst eines Sprobographen in den 70er Jahren ähnelt, ist die Passionsblume Ihr Exemplar. Passionsreben sind tropische bis halbtropische Blüten- und Fruchtpflanzen, die im zweiten Jahr beschnitten und gepflegt werden müssen. Jährlicher Passionsblumenrebenschnitt fördert dickere Stiele, mehr Blumen und reiche Früchte. Wenn man während der Wachstumsperiode die Passionsreben schneidet, kann man diese kräftigen Pflanzen in Schach halten und verhindern, dass sie einen Bereich einnehmen und andere Pflanzen ersticken. Lasst uns das richtige Timing und die richtigen Methoden erlernen, um Passionsreben zu reduzieren.

Passion Flower Vine Beschneiden

Passiflora-Reben sind wuchernde Züchter, die jede senkrechte Oberfläche überwinden. Ohne Training und irgendeine Art von Unterstützung werden die Reben über den Boden kriechen und andere Pflanzenräume übernehmen. Es gibt drei Gründe, Passionsblume-Reben zu schneiden:

  • Die erste ist, die Pflanze in jungen Jahren zu trainieren.
  • Die nächste ist, dickeres jährliches Wachstum und höhere Fruchterträge zu fördern.
  • Die dritte ist, beschädigte oder alte, vernachlässigte Pflanzen zu verjüngen.

Pflanzen in der Kultivierung sind aufgewachsene Drähte mit einer Verzweigung an der Spitze, die es ermöglicht, 3 oder 4 horizontale Stängel für die maximale wachsende Oberfläche zu trainieren. In der Heimatlandschaft ist es wahrscheinlich, dass der Weinstock an einen Zaun, eine Laube oder ein Spalier gebunden ist. Sie können das Wachstum ungehindert gehen lassen, aber dies stellt eine Pflanze zur Verfügung, die schwer zu ernten ist und eine verminderte Sonneneinwirkung für die Blüten- und Fruchtentwicklung hat.

Frühe Ausbildung der Rebe mit weichen Bindungen wird es ermöglichen, kräftiges Wachstum zu erzeugen. Im zweiten Jahr wird der Schnitt wichtig, um einen starken Rahmen zu bilden. Schneiden Sie die Pflanze im sehr frühen Frühling auf die stärksten 1 oder 2 Reben zurück. Diese werden dickes Wachstum und periphere Stämme für mehr fruchtbaren Raum produzieren. Im dritten Jahr wird die Pflanze gefüllt sein und Blumen und Früchte produzieren.

Wie man eine Passionsblumenrebe beschneidet

Hier sind einige Tipps zum Beschneiden einer Passionsblume.

Spätwinter ist die optimale Zeit für die Passiflora. Dies liegt daran, dass die Pflanze noch nicht aktiv wächst, so dass Schnitte die Blütenknospen der Jahreszeit nicht entfernen, noch wird das Entfernen von Pflanzenmaterial die Rebe in einen Rückgang versetzen.

Entfernen Sie zunächst gebrochenes, erkranktes oder abgestorbenes Holz. Dann entfernen Sie Stängel zu denen mit zahlreichen, gesunden Knospen. Die tatsächliche Menge an Pflanzenmaterial, die Sie entfernen, sollte nicht mehr als 1/3 der Pflanzengröße betragen, was bedeutet, dass ein jährlicher Schnitt ein wichtiger Schritt ist, um den Weinstock in einer bestimmten Gewohnheit zu halten.

Einige Züchter beschließen, die Rebe nicht gepflegt zu halten, dies kann jedoch zu weniger Blüten und Früchten führen. Das Beschneiden von Passionsreben zu jeder Jahreszeit ist akzeptabel, um das Wachstum in Schach zu halten, kann aber dazu führen, dass einige der Knospen der Saison entfernt werden.

Verjüngung Beschneiden

Passionsblumen sind kurzlebige Stauden, die durch anhaltenden Frost getötet werden können. Kurzes Einfrieren an gut gemulchten Pflanzen führt zum Absterben von altem Material, aber im Frühling von den Wurzeln wieder austreiben.

In alten oder nicht gepflegten Pflanzen wird die Pflanze durch das Zurückschneiden von Passionsreben auf nur 1 oder 2 kräftige Stämme gezwungen, neue Stämme nachzuwachsen, die dann trainiert werden können. Das übliche Gewirr von Reben in alten Pflanzen bildet kein gutes offenes Muster für Licht- und Luftdurchdringung und verursacht oft unterreifen Früchten, Krankheits- und Insektenproblemen.

Sobald der strenge Rückgang im späten Winter vollzogen wurde, werden die wärmeren Temperaturen im Frühling zu einem leichteren Wachstum führen.

Vorherige Artikel:
Echter Mehltau ist vielleicht die bekannteste Pilzkrankheit und der Fluch des Gärtners auf der ganzen Welt. Echter Mehltau kann tausende verschiedener Wirtspflanzen infizieren. In diesem Artikel werden wir jedoch speziell auf Mehltau bei Zwiebeln eingehen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Mehltau in Zwiebelgewächsen behandelt.
Empfohlen
In einer perfekten Welt hätten wir alle perfekt gepflegte, satte grüne Rasenflächen, unabhängig davon, in welchem ​​Klima wir leben. In einer perfekten Welt würde Gras genau die Höhe erreichen, die wir in voller Sonne oder tiefem Schatten haben wollen und nie gemäht werden müssen. bewässert oder behandelt für Unkraut oder Insekten. Sie können t
Ahh. Der perfekte Apfel. Gibt es etwas Leckeres? Ich weiß, wenn ich wirklich gute Äpfel genieße, will ich nur noch mehr davon. Ich wünschte, ich könnte sie das ganze Jahr über essen oder wenigstens jeden Sommer meinen eigenen ernten. Kann ich nicht einfach ein paar Samen aus meiner Lieblingssorte pflanzen und für ein glückliches Apfelleben sorgen? Wie ge
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wahrscheinlich astilbe Blumen wahrscheinlich im Mittelpunkt Ihrer schattigen Sommerblumenbeet, können Sie an ihren hohen, flaumigen Federn erkennen, die über Rüschen, Farn-wie Laub im Schattengarten ragen. Diese attraktiven Blüten sind ein toller Begleiter für andere schattentolerante Pflanzen, wie Hosta und Hellebore, für kontrastierende Blätter und aufeinander abgestimmte Blüten. Astilb
Wenn Sie ein Koch sind, der mit südwestlicher Küche vertraut ist, Spanisch spricht oder ein fanatischer Kreuzworträtselspieler ist, haben Sie vielleicht das Wort "olla" schon einmal durchgelesen. Sie tun nichts davon? Ok, was ist dann ein Olla? Lesen Sie weiter für einige interessante historische Informationen zu den heutigen umweltfreundlichen Trends. Wa
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen überlegen, wie man einen Garten bewässert. Sie können sich über Fragen wie "Wieviel Wasser sollte ich meinem Garten geben?" Oder "Wie oft sollte ich einen Garten gießen?" Streiten. Es ist wirklich nicht so kompliziert wie es scheint, aber es gibt einige Dinge, die in Betracht gezogen werden sollten. Daz
Jasmin ist eine wunderschöne vining oder shrubby Pflanze, die in guten, gut durchlässigen Böden und voller Sonneneinstrahlung glänzt, aber sich glücklich an weniger als perfekte Bedingungen anpasst. Obwohl die Pflanze leicht zu kultivieren ist, können Schädlinge oder Umweltprobleme gelbe Blätter auf Jasminpflanzen verursachen. Lesen