Gelbe Yucca-Blätter - warum ist meine Yucca-Anlage gelb



Ob Sie es drinnen oder draußen anbauen, eine Pflanze, die angesichts der Vernachlässigung gedeiht, ist die Yucca-Pflanze. Vergilbte Blätter deuten darauf hin, dass Sie sich zu sehr anstrengen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine vergilbende Yucca speichern.

Warum ist meine Yucca Pflanze gelb?

Extreme Bedingungen sind für eine Yucca Pflanze kein Problem. Sobald es etabliert ist, braucht es keine Hilfe mehr von dir. Versuche, diese robuste Pflanze zu verwöhnen, können dazu führen, dass die Yucca-Pflanze gelb wird.

Wasser - Eine häufige Ursache für gelbe Yucca-Blätter ist zu viel Wasser. Wenn Sie die Pflanze regelmäßig gießen oder in nicht frei fließende Erde pflanzen, beginnen die Wurzeln zu verfaulen. Für beste Ergebnisse Yuccas in sandigen Böden pflanzen und keinen Bio-Mulch verwenden. Wenn Sie für ein sauberes Aussehen mulchen möchten, verwenden Sie Kies oder Steine.

Wenn Sie Yuccas in Innenräumen halten, ist es am besten, sie in kleinen Töpfen zu halten. Große Töpfe halten viel Feuchtigkeit und es dauert lange, bis ein großer Topf zwischen den Wassergaben austrocknet. Warten Sie, bis sich der Boden ein paar Zentimeter unter der Oberfläche vollständig trocken fühlt, bevor Sie den Topf gießen.

Licht - Ein weiterer Grund für gelbe Blätter auf Yucca-Pflanzen ist schlechtes Sonnenlicht. Pflanze Yuccas, wo sie den ganzen Tag die direkten Sonnenstrahlen erleben können. Wenn die umliegenden Pflanzen genug wachsen, um die Yucca zu beschatten, schneiden Sie die umliegenden Pflanzen zurück oder bewegen Sie die Yucca an einen besseren Ort.

Sie können denken, dass das Setzen Ihrer Yucca in einem sonnigen Fenster für Indoor Yuccas reicht, aber es hängt vom Fenster ab. Südfenster sind am besten. Das direkte Sonnenlicht durch andere Fenster ist nicht so intensiv und dauert nicht lange genug.

Yuccas können Sie dazu verleiten zu glauben, dass Sie den perfekten Indoor-Standort gefunden haben, indem Sie dunkelgrün werden. Dies ist tatsächlich ein verzweifelter Versuch, das wenig Sonnenlicht auszunutzen, das es empfängt, und die Blätter beginnen bald zu vergilben, wenn die Nahrungsmittelproduktion nicht mit den Bedürfnissen der Pflanze mithalten kann.

Schädlinge - Indoor Yuccas leiden oft unter Spinnmilben, die verfärbte Blätter verursachen können. Wenn Sie die Blätter alle zwei bis drei Tage mit einem feuchten Tuch abwischen, entfernen Sie die Milben, oder Sie können versuchen, sie für ein paar Minuten unter leichtem Sprühen in die Dusche zu stellen.

Age - Die unteren Blätter auf einer Yucca-Pflanze gelb natürlich, wie sie altern. In den meisten Fällen können Sie die vergilbten Blätter einfach mit einem leichten Zug ziehen. Verwenden Sie bei Bedarf ein scharfes Messer, um die verfärbten Blätter zu entfernen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ob in Töpfen oder im Freiland, eine geeignete Winterpflege von Erdbeeren ist unerlässlich. Erdbeerpflanzen müssen vor Kälte und Wind geschützt werden, damit sie sich jedes Jahr vermehren können. Deshalb müssen Sie im Winter wissen, wie Sie Ihr Outdoor-Bett oder Ihren Erdbeer-Blumentopf pflegen müssen. Wie üb
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Das Verständnis des Stickstoffbedarfs für Pflanzen hilft Gärtnern, die Ernteerfordernisse effektiver zu ergänzen. Für gesunde Pflanzen ist ein ausreichender Stickstoffbodeninhalt notwendig. Alle Pflanzen benötigen Stickstoff für gesundes Wachstum und Vermehrung. Noch
Keine Pflanze füllt einen Container oder ein Bett mit prächtigen Farben schneller als Petunien, die Arbeitsblüten des Sommergartens. Aber wie es in so vielen Beziehungen der Fall ist, kann Ihre Bewunderung für Ihre Petunien verblassen, wenn der erste Blütenstrahl stirbt und die Pflanze beginnt, langbeinig und strähnig zu erscheinen. Selb
Es gibt einen Riesen im Wald, der ganze Baumhaine verwüstet und der Name ist Honigpilz. Was ist ein Honigpilz und wie sehen Honigpilze aus? Der folgende Artikel enthält Informationen zur Identifizierung von Honigpilzen und zur Behandlung von Honigpilzen. Was ist Honigpilz? Sie sehen eine Gruppe von unscheinbaren Pilzen höchstens 6 Zoll hoch und ¾ Zoll groß, aber es ist, was Sie nicht sehen, das ist die verblüffende Geschichte hinter Honig Pilz. Der
Guave ist ein beliebter tropischer Obstbaum. Die Frucht wird köstlich frisch oder in einer Vielzahl von kulinarischen Mixturen gegessen. Der Baum ist nicht nur für seine Früchte bekannt, er hat auch eine lange Tradition als Heilmittel für zahlreiche Krankheiten. Die Rinde ist besonders wertvoll aufgrund ihres hohen Gehalts an Tannin, Proteinen und Stärke. Es
Buchsbäume verleihen der Landschaft eine blättrige, smaragdgrüne Farbe mit einer überraschend geringen Investition an Zeit und Aufwand, da die Anforderungen an die Buchsbaumwässerung minimal sind, sobald die Pflanze erst einmal etabliert ist. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über das Gießen eines Buchsbaums und wann Sie Buchsbaum gießen sollten. Bewäss
Der Kreosotbusch ( Larrea tridentata ) hat einen unromantischen Namen, besitzt aber wunderbare medizinische Eigenschaften und faszinierende Anpassungsfähigkeiten. Dieser Busch ist ungewöhnlich gut für trockene Wüstenperioden geeignet und ist in Teilen von Arizona, Kalifornien, Nevada, Utah und anderen nordamerikanischen Wüstengebieten vorherrschend. Es