Rhabarber Erzwingen: Wie man Rhabarber-Pflanzen erzwingt



Ich liebe Rhabarber und kann es kaum erwarten, im Frühling darauf zu kommen, aber wussten Sie, dass Sie Rhabarber auch zwingen können, frühe Rhabarberpflanzenstiele zu bekommen? Ich gestehe, ich hatte noch nie etwas von Rhabarberzwingen gehört, trotz der Tatsache, dass die Kultivierungsmethode bereits im 19. Jahrhundert entwickelt wurde. Wenn Sie auch ahnungslos sind, lesen Sie weiter, um Rhabarber zu erzwingen.

Über frühe Rhabarberpflanzen

Rhabarberzwang kann drinnen oder draußen durchgeführt werden, um außerhalb der Saison eine Ernte zu produzieren. Historisch produzierte West Yorkshire, England 90% des weltweiten Winter-Rhabarbers in "zwingenden Schuppen", aber der Hausgärtner kann Rhabarber zwingen, im Winter in einem Keller, in einer Garage oder in anderem Nebengebäude - sogar im Garten zu pflanzen.

Um Rhabarber im Winter zu erzwingen, müssen die Kronen in eine Ruhephase gehen und am Ende des Jahres 7-9 Wochen lang Temperaturen zwischen 28 und 50 F. (-2 bis 10 ° C) ausgesetzt werden Wachstumsphase. Die Länge der Zeit, die die Krone bei diesen Temperaturen sein muss, wird "kalte Einheiten" genannt. Die Kronen können entweder im Garten oder in einer Zwangskonstruktion kalt behandelt werden.

In milderen Klimazonen können Kronen bis Mitte Dezember im Garten stehen bleiben. Dort, wo die Temperaturen kälter sind, kann die Krone im Herbst ausgegraben und im Garten stehen gelassen werden, um zu kühlen, bis die Temperaturen zu kalt werden und sie dann in eine Struktur gezwungen werden.

Wie man Rhabarber-Pflanzen erzwingt

Wenn Sie Rhabarber erzwingen, wollen Sie die größten Kronen, die mindestens 3 Jahre alt sind. Graben Sie die Wurzeln der ausgewählten Pflanzen hoch und lassen Sie möglichst viel Erde auf den Kronen, um Frostschäden zu vermeiden. Wie viele Pflanzen sollten Sie zwingen? Nun, der Ertrag des erzwungenen Rhabarbers wird etwa halb so groß sein wie der der natürlichen Krone, also würde ich wenigstens ein paar sagen.

Legen Sie die Kronen in große Töpfe, halbe Fässer oder ähnlich große Behälter. Bedecke sie mit Erde und Kompost. Sie können auch mit Stroh abdecken, um zusätzlichen Frostschutz zu gewährleisten und Feuchtigkeit zu speichern.

Lassen Sie die Kronenbehälter draußen, damit sie sich abkühlen können. Wenn sie die erforderliche Abkühlzeit durchlaufen haben, bringen Sie die Behälter im Dunkeln an einen kühlen Ort wie Keller, Garage, Schuppen oder Keller mit Temperaturen um 50 ° C (10 ° C). Halten Sie den Boden feucht.

Langsam wird der Rhabarber anfangen, Stängel zu wachsen. Nach 4-6 Wochen Kraft ist der Rhabarber bereit zu ernten, wenn er 30-46 cm lang ist. Erwarten Sie nicht, dass der Rhabarber genau so aussieht wie im Freien. Es wird kleinere Blätter und rosa, nicht rote Stiele haben.

Nach der Ernte kann die Krone im Frühling in den Garten zurückgebracht werden. Verwenden Sie nicht die gleiche Krone für das Zwingen wieder zwei Jahre hintereinander. Lasse die erzwungene Krone regenerieren und nimm natürlich Energie im Garten.

Vorherige Artikel:
Sie können Wacholder als das am weitesten verbreitete Immergrün auf dem Planeten kennen. Aber es ist eine Pflanze mit Geheimnissen. Juniper Pflanzen Vorteile umfassen sowohl Wacholder Kräuter verwendet und auch kulinarisch. Wenn Sie mehr über Wacholdersträucher als Krautpflanzen wissen möchten, lesen Sie weiter. Wach
Empfohlen
Wenn viele Leute Rake hören, denken sie an das große Plastik- oder Bambus-Ding, das benutzt wird, um Blatthaufen zu machen. Und ja, das ist eine absolut legitime Art von Rake, aber es ist bei weitem nicht das einzige und nicht wirklich das beste Werkzeug für die Gartenarbeit. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Arten von Rechen und Tipps für den Einsatz von Rechen in Gärten zu erfahren. Vers
Wenn Sie das Glück haben, Ihren eigenen Zitronenbaum anzubauen, sind die Chancen gut, dass Sie auf ein oder mehrere Probleme mit Zitronenbäumen gestoßen sind. Leider gibt es eine Fülle von Zitronenbaumkrankheiten, ganz zu schweigen von Schädlingsbefall oder Mangelernährung, die beeinflussen können, wie oder ob Ihr Zitronenbaum trägt. Wenn S
Gärtner in warmen Klimazonen setzen oft auf Oleander in der Landschaft, und das aus gutem Grund; Dieser fast narrensichere immergrüne Strauch ist in einer enormen Vielfalt an Formen, Größen, Anpassungsfähigkeit und Blütenfarbe erhältlich. Es ist jedoch wichtig, die Oleandertoxizität und das Potenzial für eine Oleandervergiftung vor dem Pflanzen zu kennen. Lesen S
Was ist ein Boxelderbaum? Boxelder ( Acer negundo ) ist ein schnell wachsender Ahornbaum, der in diesem Land heimisch ist. Obwohl sie widerstandsfähig gegen Trockenheit sind, haben sie keinen dekorativen Anreiz für Hausbesitzer. Lesen Sie weiter für zusätzliche Informationen zum Boxelder-Baum. Informationen zum Boxelder-Baum Was ist ein Boxelderbaum? Es
Die alte Praxis der Bonsai-Lifte beschneidet sich zu einer Kunstform. Die Schnitttechniken für Bonsai reduzieren nicht nur die Größe der Pflanze, sondern versuchen auch, die natürlichen Formen der Bäume nachzuahmen, die in den bergigen, rauhen Regionen, in denen Bonsai entstanden, gewachsen sind. Ein
Pfirsichbäume sind relativ einfach zu Hause für Obstbauern zu züchten, aber die Bäume brauchen regelmäßige Aufmerksamkeit, einschließlich häufiges Pfirsichbaumspritzen, um gesund zu bleiben und den höchstmöglichen Ertrag zu produzieren. Lesen Sie weiter für einen typischen Zeitplan für das Sprühen von Pfirsichbäumen. Wann und was