Pfingstrosen-Blätter, die Weiß drehen: Fixierung einer Pfingstrose mit pulverigem Mehltau



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Werden deine Pfingstrosenblätter weiß? Es ist wahrscheinlich wegen Mehltau. Echter Mehltau kann viele Pflanzen einschließlich Pfingstrosen beeinflussen. Obwohl diese Pilzkrankheit sie normalerweise nicht tötet, schwächt sie die Pflanze und macht sie anfälliger für Schädlinge oder andere Arten von Krankheiten. Pfingstrosenmehltau kann auch Pfingstrosenblüten entstellen, was sie ziemlich unansehnlich macht. Das Erlernen der Ursachen von weißem Puder auf Pfingstrosen und wie man dieses allgemeine Problem verhindert, ist Ihre beste Verteidigung.

Mehltau auf Pfingstrosen

Wie sieht eine Pfingstrose mit Mehltau aus? Sie können diesen Zustand leicht an dem weißen, pudrigen Wachstum erkennen, das sich auf den Blättern der Pflanze bildet. Gelegentlich kann man auch Mehltau an den Blüten sehen.

Jedes neue Wachstum kann auch pudrig erscheinen und eine verkümmerte oder verzerrte Erscheinung aufweisen. Zusätzlich zu dem pulverförmigen Wachstum können infizierte Blätter von der Pflanze fallen und Blumen werden verzerrt und unattraktiv.

Ursachen für weißes Pulver auf Pfingstrosen

Echter Mehltau wird durch einen Pilz verursacht. Es gibt tatsächlich viele Arten von Mehltau, die alle unterschiedliche Wachstumsanforderungen haben. Die meisten Arten von Mehltau können jedoch mit oder ohne Wasser keimen - obwohl feuchte Bedingungen für das Wachstum ziemlich üblich sind. Andere ideale Bedingungen für Mehltau sind moderate Temperaturen und Schatten, die in der Regel Feuchtigkeit erzeugen.

Viel Wärme und Sonnenlicht hingegen können seine Entwicklung behindern. Daher sind diese Bedingungen besser geeignet, um echten Mehltau an Pfingstrosen zu verhindern.

Pfingstrosen-Mehltau behandeln

Sobald Mehltau erscheint, kann es schwierig sein zu behandeln, je nach Art und Schwere des Problems. Aus diesem Grund ist Prävention wichtig. Es ist in der Regel ausreichend, empfindliche Sorten zu meiden, Pflanzen in voller Sonne zu halten, eine angemessene Luftzirkulation zu gewährleisten und angemessene Pflege zu betreiben (z. B. Wasser, Dünger usw.). Das Gießen in den Morgenstunden kann auch helfen.

Aber selbst mit den besten getroffenen Vorkehrungen kann Mehltau immer noch zuschlagen. Obwohl Fungizide helfen können, wenn sie früh angewendet werden, müssen schwerere Infektionen möglicherweise mit Garten- oder Nimöl behandelt werden. Sie können auch eine selbst gemachte Lösung verwenden - indem Sie jeweils einen Esslöffel Backpulver, Gartenöl (oder Canola) und flüssige Spülmittel (ohne Bleiche) mit einer Gallone Wasser vermischen. Besprühen Sie Ihre Pfingstrosen alle 10 bis 14 Tage während der Sommermonate. Sprühen Sie die Lösung nicht an heißen und sonnigen Tagen und testen Sie immer einen kleinen Teil der Pflanze, bevor Sie sie an der ganzen Pflanze anwenden.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Offizielle staatliche Blumen existieren für jeden Staat in der Union und auch für einige US-Territorien, entsprechend der staatlichen Blumenliste, die vom United States National Arboretum veröffentlicht wurde. Zusätzlich zu den Blumen der Vereinigten Staaten hat jeder Staat einen offiziellen Baum und einige Staaten haben sogar eine Wildblume zu der Liste ihrer offiziellen Staatsblumen hinzugefügt. Um
Empfohlen
Areca Palme ( Chrysalidocarpus Lutescens ) ist eine der am häufigsten verwendeten Palmen für helle Innenräume. Sie hat gefiederte, wedelnde Wedel mit je bis zu 100 Blättchen. Diese großen, kühnen Pflanzen lenken die Aufmerksamkeit auf sich. Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende Areca-Palme im Haus zu erfahren. Areca
Was ist Pyrola? Mehrere Sorten dieser Waldpflanze wachsen in den Vereinigten Staaten. Obwohl die Namen oft austauschbar sind, gehören zu den Sorten Grün, Schienbein, Rundblättriges und Birnenblatt-Pyrola; falsches Wintergrün und rosa Wintergrün Pyrola; sowie die bekannten, weit verbreiteten, rosa Pyrola-Pflanzen. Les
Pfeffer Pflanzen können knifflig sein. Sie brauchen nur die richtigen Temperaturen, nicht zu heiß, nicht zu kalt; genau die richtige Wassermenge, genau die richtige Düngermenge und genau die richtige Menge an Sonne und Schatten. Ein Jahr ist es eine Rekordernte und die nächste - Bupkis! Eine der Hauptbeschwerden über wachsende Paprika ist, dass Babypaprika von Pflanzen fällt, wenn alles andere gut aussieht. Ursa
Berg Mahagoni kann die hügeligen und bergigen Regionen von Oregon nach Kalifornien und Osten zu den Rocky Mountains zieren. Es ist nicht wirklich mit Mahagoni verwandt, dem glänzenden bewaldeten Baum der tropischen Regionen. Stattdessen sind Berg Mahagoni Sträucher Pflanzen in der Familie der Rosen, und es gibt 10 Arten in Nordamerika. L
Wer liebt nicht den schneeflockenartigen Fall von Kirschblütenblättern oder die fröhliche, leuchtende Farbe eines Tulpenbaums? Blühende Bäume beleben jeden Platz im Garten im großen Stil und viele haben den zusätzlichen Vorteil, später essbare Früchte zu produzieren. Bäume der Zone 6, die viel blühen, mit vielen der populärsten blühenden Bäume, die in den möglichen -5 Grad Fahrenheit (-21 C.) der Region r
Flüssiger Fischdünger ist ein Segen für den Hausgarten, aber können Sie Fischreste und Abfall kompostieren, um Ihren eigenen nährstoffreichen Fischkompost zu schaffen? Die Antwort lautet: "Ja, in der Tat!" Der Prozess der Kompostierung von Fisch unterscheidet sich nicht wesentlich von der Herstellung von Brot oder Bier, da er sich auf die gleichen Mikroorganismen verlässt, um einfache Zutaten in ein spektakuläres Endergebnis zu verwandeln. Lasse