Was ist Geranium Rost - Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Geranium Leaf Rust



Geranien gehören zu den beliebtesten und pflegeleichtesten Garten- und Topfpflanzen. Aber während sie in der Regel wartungsarm sind, sind sie anfällig für einige Probleme, die ein echtes Problem sein können, wenn sie unbehandelt bleiben. Geranium Rost ist ein solches Problem. Es ist eine sehr ernste und relativ neue Krankheit, die eine Pflanze vollständig entblättern und sogar töten kann. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen von Geranium-Blattrost-Symptomen und das Behandeln und Behandeln von Geranien mit Blattrost zu erfahren.

Was ist Geranienrost?

Geranirost ist eine durch den Pilz Puccinia Pelargonii-zonalis verursachte Krankheit. Es entstand in Südafrika, aber im Laufe des 20. Jahrhunderts breitete es sich in der ganzen Welt aus und erreichte 1967 die kontinentalen Vereinigten Staaten. Es ist jetzt ein ernstes Problem auf Geranien weltweit, besonders in Gewächshäusern, wo Viertel nahe sind und Feuchtigkeit hoch ist.

Geranium-Blatt-Rost-Symptome

Rost auf einer Geranie beginnt als kleine, hellgelbe Kreise an der Unterseite der Blätter. Diese Flecken wachsen schnell und verdunkeln sich zu braunen oder "rostigen" Farbsporen. Ringe von Pusteln werden diese Flecken umgeben, und blasse gelbe Kreise werden ihnen gegenüber auf den oberen Seiten der Blätter erscheinen.

Stark infizierte Blätter werden abfallen. Unbehandelte Geranien mit Blattrost werden schließlich vollständig entblättert.

Behandlung von Geranium Leaf Rust

Die beste Methode der Geranium-Blatt-Rost-Behandlung ist die Prävention. Kaufen Sie nur Pflanzen aus seriösen Quellen und inspizieren Sie die Blätter vor dem Kauf gründlich. Sporen gedeihen in kühlen, feuchten Bedingungen und sind besonders in Gewächshäusern verbreitet.

Halten Sie Ihre Pflanzen warm. Platzieren Sie sie gut für einen guten Luftstrom und verhindern Sie, dass Wasser während der Bewässerung auf die Blätter spritzt.

Wenn Sie Anzeichen von Rost sehen, entfernen und zerstören Sie sofort die infizierten Blätter und behandeln den Rest der Blätter mit Fungizid. Wenn eine Pflanze stark infiziert ist, muss sie möglicherweise zerstört werden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie eine Bromelie haben, können Sie sich fragen, wie Sie eine Bromelie gießen können. Bewässerung bromeliads ist nicht anders als jede andere Zimmerpflanze Pflege; überprüfen Sie regelmäßig Ihre Zimmerpflanzen, da ihr Boden trocken ist. Die meisten Pflanzen brauchen Wasser, wenn sie trocken sind, es sei denn, sie sind eine wählerische Pflanze. In dies
Empfohlen
Vermutlich haben Sie einen oder zwei Tachinidae im Garten herumgesummt gesehen, ohne dessen Wichtigkeit zu bemerken. Was sind die Taminidenfliegen und wie wichtig sind sie? Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zum Tachinidenflug zu erhalten. Was sind Tachinidenfliegen? Eine Tachinidenfliege ist ein kleines fliegendes Insekt, das einer Hausfliege ähnelt.
Pflanzen vermehren sich von vielen Quellen. Samen sind der häufigste Weg, aber sie reproduzieren auch durch Offsets, Knollen, Rhizome, Knollen und Zwiebeln. Zwiebeln sind unterirdische Speicherstrukturen, die sowohl das genetische Ausgangsmaterial für die Pflanze als auch eine Nahrungsmittelversorgung tragen, um es in Gang zu bringen.
Die richtige Auswahl und Verwendung von Schaufeln im Garten ist wichtig. Die Wahl des richtigen Schaufeltyps hilft Ihnen dabei, effektiver zu arbeiten und Verletzungen zu vermeiden. Es wird auch bessere Ergebnisse für Ihren Garten liefern. Schaufeln und ihre Verwendung Die schiere Vielfalt an Schaufeln in Garten- und Baumärkten kann verwirrend sein.
Makellose Produkte aus Eigenanbau sind oft schwer zu finden, aber eine Beschädigung ist nicht unbedingt ein Hinweis darauf, dass das Obst oder Gemüse nicht verwendbar ist. Nehmen Sie zum Beispiel Jalapeños. Einige kleinere jalapeño Hautrisse sind ein häufiger Anblick auf diesen Paprikaschoten und werden Jalapeño-Korken genannt. Was
Septoria-Blattkrebs betrifft hauptsächlich Tomatenpflanzen und Mitglieder ihrer Familie. Es ist eine Blattfleckenkrankheit, die zuerst auf den ältesten Blättern der Pflanzen offensichtlich ist. Septoria-Blattfleckenkrankheit oder -krebs kann in jeder Phase der Pflanzenentwicklung auftreten und ist leicht von anderen Blattstörungen zu unterscheiden. Na
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die schwarzäugige Susan-Blume ( Rudbeckia hirta ) ist ein vielseitiges, hitze- und trockenheitsresistentes Exemplar, das in vielen Landschaften vorkommen sollte. Schwarzäugige Susan-Pflanzen wachsen den ganzen Sommer lang und sorgen für satte Farben und samtweiches Laub, die kleine schwarzäugige Susan Pflege vom Gärtner erfordern. Bla