Einen Eiscremebaum anpflanzen - wie man Eiscreme im Garten anbaut


Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Planen Sie in diesem Jahr einen Garten? Warum nicht etwas Süßes in Betracht ziehen, wie einen Eiskremgarten voller all deiner Lieblingsleckereien - ähnlich wie Raggedy Anns Lollipop-Pflanzen und Keksblüten. Finde Tipps zum Einstieg in diesem Artikel und werde zum Neid deiner Nachbarschaft!

Erstellen von Eisgärten

Um mit dem Anbau von Eis im Garten erfolgreich zu sein, sollten Sie mit kühlem Wetter beginnen - denn wenn es zu heiß wird, wird alles schmelzen. Dies wird auch bei der Ernte Ihrer Leckereien berücksichtigt. Spätherbst ist eine gute Zeit, um einen Eisbaum im Garten zu pflanzen. Die Pflanze wird genügend Zeit haben, um starke Wurzeln für die stürmischen Wintermonate zu schaffen.

Erstellen Sie ein Loch, das groß genug ist, um Ihren Baum aufzunehmen, oder wenn Sie früher in der Saison pflanzen, säen Sie einige Samen. Wasser gut ein und dann "Lass es los". In den meisten Gebieten wird der Winterniederschlag - besonders Schnee und Eis - ausreichen, wenn sich dein Eis im Garten etabliert.

Zusammen mit Ihrem Eisbaum, der süß und vanilleartig schmeckt, möchten Sie vielleicht weitere Aromen hinzufügen. Abhängig von Ihrer persönlichen Vorliebe und Ihrem Geschmack gibt es eine Reihe von Möglichkeiten. Einige davon könnten beinhalten:

  • Schokolade
  • Erdbeere
  • Kaffee
  • Minze
  • Pistazie
  • Traube
  • Mango
  • Pfirsich
  • Gemüse (Ja, sogar Gemüse schmeckt süß auf unseren Geschmacksknospen - wie Mais, Tomaten, Gurken, Rüben und Karotten)

Um diese zu Ihrem Eis-Garten hinzuzufügen, werden Sie Ihre Lieblings-aromatisierten Pflanzen in Eiswaffeltöpfen pflanzen und diese dann in den Boden um Ihren Baum einarbeiten. Dies hält alle Ihre Zutaten zusammen und ermöglicht eine leichtere Ernte.

Und für diejenigen unter euch, die noch mehr Abwechslung wollen, können Sie Eiscreme-Bananenpflanzen anpflanzen, um den Geschmack eines unwiderstehlichen Bananensplits zu genießen. Vergiss diese Beläge nicht. Graben Sie einfach ein Loch neben Ihrer Bananenpflanze und werfen Sie Ihre Favoriten hinein - gekrönt natürlich mit Nüssen und einer Kirsche!

Ideen für Eiscreme-Leckereien

Wenn Sie Ihrem Eisgarten zusätzliche Beläge hinzufügen möchten, können Sie dies mit attraktiven Kanten oder Containern erreichen. Züchte eine oder zwei Bonbonpflanzen, die selbst Raggedy Ann beneiden würde. Pflanzen Sie einfach verschiedene Arten von Gummibärchen um Ihren Eiscremebaum und die gewürzten Eistüten.

Mit Bananensplittern gefüllte Behälter, Eisbecher und Erdtassen ergänzen sich ebenfalls hervorragend.

Vergiss nicht, deine Eiscreme zu schmelzen, bevor sie schmilzt - der frühe Frühling ist eine gute Zeit!

April, April!!

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt nichts Frustrierenderes für den Rosen liebenden Gärtner als diesen fiesen Schädling aus dem Land der aufgehenden Sonne, bekannt als der Japanische Käfer. Ein wunderschönes Rosenbeet eines Tages kann in wenigen Augenblicken durch einen Angriff dieser Gartenschläger in ein Tränenfeld verwandelt werden. Schau
Empfohlen
Was ist eine allgemeine Karde? Eine exotische Pflanze, die in Europa beheimatet ist, wurde von den frühesten Siedlern in Nordamerika eingeführt. Es ist dem Anbau entgangen und wird oft in Prärien, Wiesen und Savannen sowie in gestörten Gebieten entlang von Bächen, Eisenbahnen und Straßenrändern überall in den Vereinigten Staaten angebaut. Identi
Obwohl japanische Knöterich-Pflanze wie Bambus aussieht (und manchmal als amerikanischer Bambus, japanischer Bambus oder mexikanischer Bambus bezeichnet wird), ist es kein Bambus. Aber obwohl es kein echter Bambus ist, wirkt es immer noch wie Bambus. Japanischer Knöterich kann sehr invasiv sein. Es ist auch wie Bambus, dass die Kontrollmethoden für japanische Knöterich fast die gleichen sind wie für die Kontrolle von Bambus. Wen
Ein neuer Eigentümer von Tillandsia mag sich fragen "Kann man eine Luftanlage zu viel bewässern?" Wie oft man Luftpflanzen vernebelt, hängt von der Art, der Situation und der Größe der Pflanze sowie der Umwelt ab. Es gibt drei Hauptwege, um Ihre Luftpflanze feucht zu halten. Sobald Sie alle drei kennen, können Sie entscheiden, welcher Weg für Ihre Anlage am besten funktioniert. Diese
Aucuba ist ein schöner Strauch, der im Schatten fast zu glitzern scheint. Das Vermehren von Aucuba-Stecklingen ist ein Kinderspiel. In der Tat ist Aucuba eine der einfachsten Pflanzen, die aus Stecklingen wachsen. Es wurzelt leicht im Wurzelmedium oder in einem Glas Wasser, und Sie brauchen keine Wurzelhormone oder ein teures Vernebelungssystem.
Narzissen sind vertraute Pumphose, die den Garten im frühen Frühling mit hellen Farben erhellen. Sie sind überraschend einfach zu züchten und halten viele Jahre mit minimaler Sorgfalt. Obwohl Narzissen erstaunlich einfach zu vertragen sind, ist die Pflege von Narzissen nach der Blüte unerlässlich. Lese
Feigen ( Ficus carica ) gehören zur Familie der Moraceae, die über 1.000 Arten umfasst. Sie werden seit Tausenden von Jahren kultiviert, wobei Überreste in neolithischen Ausgrabungen aus dem Jahr 5000 v. Chr. Gefunden wurden. Trotz ihrer alten Geschichte sind sie nicht ohne viele der gleichen Feigenbaum-Insektenschädlinge, die heute den Baum plagen. De