Einen Eiscremebaum anpflanzen - wie man Eiscreme im Garten anbaut



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Planen Sie in diesem Jahr einen Garten? Warum nicht etwas Süßes in Betracht ziehen, wie einen Eiskremgarten voller all deiner Lieblingsleckereien - ähnlich wie Raggedy Anns Lollipop-Pflanzen und Keksblüten. Finde Tipps zum Einstieg in diesem Artikel und werde zum Neid deiner Nachbarschaft!

Erstellen von Eisgärten

Um mit dem Anbau von Eis im Garten erfolgreich zu sein, sollten Sie mit kühlem Wetter beginnen - denn wenn es zu heiß wird, wird alles schmelzen. Dies wird auch bei der Ernte Ihrer Leckereien berücksichtigt. Spätherbst ist eine gute Zeit, um einen Eisbaum im Garten zu pflanzen. Die Pflanze wird genügend Zeit haben, um starke Wurzeln für die stürmischen Wintermonate zu schaffen.

Erstellen Sie ein Loch, das groß genug ist, um Ihren Baum aufzunehmen, oder wenn Sie früher in der Saison pflanzen, säen Sie einige Samen. Wasser gut ein und dann "Lass es los". In den meisten Gebieten wird der Winterniederschlag - besonders Schnee und Eis - ausreichen, wenn sich dein Eis im Garten etabliert.

Zusammen mit Ihrem Eisbaum, der süß und vanilleartig schmeckt, möchten Sie vielleicht weitere Aromen hinzufügen. Abhängig von Ihrer persönlichen Vorliebe und Ihrem Geschmack gibt es eine Reihe von Möglichkeiten. Einige davon könnten beinhalten:

  • Schokolade
  • Erdbeere
  • Kaffee
  • Minze
  • Pistazie
  • Traube
  • Mango
  • Pfirsich
  • Gemüse (Ja, sogar Gemüse schmeckt süß auf unseren Geschmacksknospen - wie Mais, Tomaten, Gurken, Rüben und Karotten)

Um diese zu Ihrem Eis-Garten hinzuzufügen, werden Sie Ihre Lieblings-aromatisierten Pflanzen in Eiswaffeltöpfen pflanzen und diese dann in den Boden um Ihren Baum einarbeiten. Dies hält alle Ihre Zutaten zusammen und ermöglicht eine leichtere Ernte.

Und für diejenigen unter euch, die noch mehr Abwechslung wollen, können Sie Eiscreme-Bananenpflanzen anpflanzen, um den Geschmack eines unwiderstehlichen Bananensplits zu genießen. Vergiss diese Beläge nicht. Graben Sie einfach ein Loch neben Ihrer Bananenpflanze und werfen Sie Ihre Favoriten hinein - gekrönt natürlich mit Nüssen und einer Kirsche!

Ideen für Eiscreme-Leckereien

Wenn Sie Ihrem Eisgarten zusätzliche Beläge hinzufügen möchten, können Sie dies mit attraktiven Kanten oder Containern erreichen. Züchte eine oder zwei Bonbonpflanzen, die selbst Raggedy Ann beneiden würde. Pflanzen Sie einfach verschiedene Arten von Gummibärchen um Ihren Eiscremebaum und die gewürzten Eistüten.

Mit Bananensplittern gefüllte Behälter, Eisbecher und Erdtassen ergänzen sich ebenfalls hervorragend.

Vergiss nicht, deine Eiscreme zu schmelzen, bevor sie schmilzt - der frühe Frühling ist eine gute Zeit!

April, April!!

Vorherige Artikel:
Die in Südamerika beheimatete Fuchsia Gall Milbe wurde Anfang der 1980er Jahre versehentlich an die Westküste gebracht. Seit dieser Zeit hat die zerstörerische Plage den Fuchsienzüchtern in den Vereinigten Staaten Kopfschmerzen bereitet. In jüngerer Zeit ist es in Europa gelandet, wo es sich schnell ausbreitet. Gal
Empfohlen
Was ist Helichrysum Curry? Diese Zierpflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) ist eine attraktive Pflanze, die wegen ihres silbrigen Laubs, des warmen Duftes und der leuchtend gelben Blüten geschätzt wird. Helichrysum-Curry, allgemein bekannt als Curry-Pflanze, sollte jedoch nicht mit Curry-Blättern verwechselt werden, die eine völlig andere Pflanze sind. Les
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Enzian Wildblumen sind manchmal schwer zu finden in ihrer Heimat, aber sobald Sie einen Blick erhaschen und diese Pflanzen knospend oder in voller Blüte gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich von ihrer auffälligen Schönheit beeindruckt sein. W
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ryan Somma Kleine und märchenhafte Sunblaze-Rosen mögen zart aussehen, sind aber in der Tat eine zähe Rose. Was genau ist ein Sunblaze Rosenstrauch und warum sollten Sie etwas in Ihrem Garten haben? Lass es uns herausfinden. W
Es gibt über eintausend Bambusarten. Manche sind majestätische Riesen, die sich über hundert Fuß in der Luft erheben. Andere sind strauchartig und wachsen nur drei Fuß hoch. Bambuspflanzen gehören zur Familie der Gräser. Sie sind enger mit Rasen verbunden als mit einem Baum. Die meisten Bambusse stammen aus den Tropen, aber es gibt auch viele gemäßigte Bambusse. Einige
Pflanzen in einem Gemüsegarten sind eine hervorragende Möglichkeit, die Natur ins Haus zu bringen. In jedem flachen, offenen Behälter kann ein blühendes und augenfreundliches Ökosystem geschaffen werden. Während viele verschiedene Arten von Pflanzen in einen Gemüsegarten gelegt werden können, ist es unerlässlich, dass Sie Gartenpflanzen mit ähnlichen Licht-, Wasser- und Bodenanforderungen wählen. Behälter
Wenn Obstbäume mit den Handbüchern des Besitzers kämen, hätten Hausgärtner, die Obstbäume von früheren Bewohnern gepflanzt hätten, nicht so viele Probleme. Obstbaumprobleme treten häufig bei Bäumen auf, die mit guten Absichten gepflanzt wurden, sich dann aber selbst überlassen. Viele neue Obstbaumbesitzer entdecken, dass es mehr Obstbaumpflege gibt, als sie nicht zu töten, wenn unreife Früchte im späten Frühling oder Sommer beginnen. Unreife Fruch