Spargel anbauen: Wie man ein Spargel-Bett macht



Wer Spargel ( Asparagus officinalis ) liebt, aber nicht die Kosten für den Einkauf im Supermarkt, fragt sich, wie man ein Spargel-Bett macht. Der Gedanke, in der Lage zu sein, selbst zu wachsen, ist verlockend, aber viele Leute wissen nicht, wie man Spargel anbaut. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Spargel aus Samen anbaut oder wie man aus Kronen wächst.

Wie man Spargel vom Samen anfängt

Eine Sache, die man beachten sollte, wenn man überlegt, wie man Spargel aus Samen anbaut, ist, dass Spargel eine Pflanze ist, die Geduld erfordert, besonders wenn man sie aus Samen heraus startet. Meistens werden Spargelsamen drinnen begonnen und später in das Spargelbett gepflanzt.

Zuerst die Spargelsamen über Nacht einweichen. Vielleicht möchten Sie den Samenmantel einschneiden oder schleifen, damit er schneller keimen kann.

Säen Sie die Spargelkerne etwa 1/2 Zoll tief und etwa 2 oder 3 cm auseinander. Halten Sie sie bei Temperaturen von 65 bis 80 F. (18-27 C.). Es dauert zwischen drei und sechs Wochen, bis der Spargel keimen kann. Verpflanzen Sie Ihre Spargelsetzlinge auf das Spargelbeet, sobald die Sämlinge eine Höhe von 6 Zoll erreicht haben.

Spargelkronen pflanzen

Die meisten Leute werden Spargelkronen pflanzen, wenn sie darüber nachdenken, wie man ein Spargel-Bett macht. Pflanzkronen werden Ihr Spargelbeet schneller aufstellen, so dass Sie den Spargel früher ernten können.

Kaufen Sie Ihre Spargelkronen von einer seriösen Quelle. Bestellen Sie sie so, dass sie ungefähr einen Monat vor Ihrem letzten Frosttermin ankommen.

Wenn der Spargel eintrifft, wird er trocken aussehen. Weichen Sie zwei bis drei Stunden in lauwarmem Wasser ein, bevor Sie pflanzen können. Spargel Pflanzanleitung empfehlen, dass Sie die Kronen 8 bis 12 Zentimeter auseinander pflanzen. Bedecken Sie mit ungefähr 2 Zoll Boden. Gießen Sie das Bett gut aus, nachdem Sie Spargelkronen gepflanzt haben. Achten Sie darauf, genügend Wasser zuzuführen, bis die Kronen Sprossen zeigen.

Spargel Pflanzanleitung

Jetzt, da Sie wissen, wie man Spargel aus Samen und aus Kronen herstellt, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, wie man ein Spargelbett macht.

  1. Spargel sind schwere Futterkörbe - Achten Sie darauf, dass Ihr Spargelbeet mit sattem Boden beginnt und jedes Jahr Zusatzstoffe in den Boden gegeben werden.
  2. Es dauert drei Jahre, bis Sie Ihren Spargel ernten können. Wenn du aus Samen kommst, solltest du 4 bis 4 Jahre warten.
  3. Spargel verträgt keine Konkurrenz und kann leicht von anderen Pflanzen (wie Unkräutern) verdrängt werden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihr Spargelbett unkrautfrei halten.
  4. Spargel braucht eine Ruhezeit; ohne Ruhe, Spargel kann nicht produzieren. Die Pflanzen brauchen jedes Jahr eine Periode von Kälte oder Trockenheit, um weiter produzieren zu können.

Jetzt, wo Sie Ihre Spargelanbauanleitung haben, wissen Sie, wie man ein Spargelbett macht und alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Geduld.

Vorherige Artikel:
Lantana ist die Antwort auf die Gebete aller Gärtner. Die Pflanze benötigt erstaunlich wenig Pflege oder Pflege, produziert aber den ganzen Sommer über bunte Blüten. Was ist mit der Pflege von Lantanas im Winter? Winterpflege für Lantanas ist in warmen Klimazonen nicht schwierig; Aber wenn du Frost bekommst, musst du mehr tun. Les
Empfohlen
Jedes Jahr versuchen Gärtner, die gerne Tomaten anbauen, neue oder einzigartige Tomatensorten im Garten zu probieren. Während es auf dem heutigen Markt keinen Mangel an Sorten gibt, fühlen sich viele Gärtner bei der Anzucht von Heirloom-Tomaten wohler. Wenn Sie eine einzigartige Tomate mit mehr Farbe in ihrer Geschichte als in ihrer Haut anbauen möchten, suchen Sie nicht weiter als White Beauty Tomaten. Was
Züchte einen Pfirsichbaum in deinem Garten und du wirst nie wieder zu gekauften Früchten zurückkehren: Träume von süßem, klebrigem Saft, der deinen Arm hinunterläuft, während du das zarte Fleisch aus der Grube lutschst, wird den Sommer auch in den schlimmsten Wintern am Leben erhalten. Das heißt, es sei denn, Sie ignorieren die Warnzeichen von gewöhnlichen Pfirsichkrankheiten und Ihr armer Baum erliegt einem von ihnen. Pfirsich
Das Wort "cumpice" kommt von dem französischen Wort "coupé", was "schneiden" bedeutet. Was ist Niederwald? Beim Beschneiden werden Bäume oder Sträucher so beschnitten, dass sie aus den Wurzeln, Saugnäpfen oder Stümpfen herauskeimen. Es wird oft getan, um nachwachsende Holzernten zu erzeugen. Der
Lieben Sie die intensiven Aromen und Aromen der mexikanischen Küche? Entwerfen Sie einen mexikanischen Kräutergarten für Ihre Landschaft könnte genau das Richtige sein, um ein wenig südlich von der Grenze Zing in die Woche Abendessen hinzuzufügen. Diese Art der essbaren Landschaftsgestaltung ist nicht nur attraktiv, sondern auch funktional. Wie
Der Name Euonymus umfasst viele Arten, von Bodendecker bis zu Sträuchern. Sie sind zum größten Teil immergrün, und ihre Strauch-Inkarnationen sind eine beliebte Wahl in Gegenden, die harte Winter erleben. Einige Winter sind jedoch härter als andere, und Winterschäden an Euonymus können wie ein schwerer Schlag erscheinen. Lesen
Der Anbau einer Hopfenpflanze ist für jeden Hausbrauer ein naheliegender nächster Schritt - jetzt, wo du dein eigenes Bier machst, warum nicht deine eigenen Zutaten anbauen? Hopfenpflanzen sind relativ einfach zu kultivieren, solange Sie genug Platz haben, und sie haben eine fantastische Auszahlung, wenn Sie mit ihnen ernten und brauen.