Zone 6 Glühbirne Gartenarbeit: Tipps für wachsende Zwiebeln in Zone 6 Gärten



Zone 6, ein milderes Klima, gibt Gärtnern die Möglichkeit, eine Vielzahl von Pflanzen anzubauen. Viele kalte Klimapflanzen sowie einige wärmere Klimapflanzen werden hier gut wachsen. Dies gilt auch für Gartenarbeit mit Zone 6. Während der Winter in der Zone 6 für tropische Zwiebeln wie Calla-Lilie, Dahlia und Cannato noch zu kalt ist, sorgen die Sommer der Zone 6 für eine längere Vegetationsperiode als die Gärten im Norden. Cold hardy Zwiebeln wie Tulpe, Daffodiland Hyacinthifreciate die kühlen Winter diese Zone bietet. Lesen Sie weiter für weitere Informationen zum Anbau von Zwiebeln in Zone 6.

Zone 6 Blumenzwiebel Gartenarbeit

Viele Arten von Winterzwiebeln benötigen im Winter eine kalte Ruhephase. Während die Winter in Zone 6 noch kalt genug sind, um diese Ruhezeit zu gewährleisten, müssen Gärtner in wärmeren Klimazonen diese Kälteperiode für bestimmte Zwiebeln simulieren. Unten ist eine Liste von einigen der kaltblütigen Zwiebeln, die in Zone 6 gut funktionieren. Diese Zwiebeln werden normalerweise im Herbst gepflanzt, benötigen mindestens mehrere Wochen einer Erkältung und oft im Garten eingebürgert:

  • Lauch
  • Asiatische Lilie
  • Anemone
  • Blackberry-Lilie
  • Camassia
  • Krokus
  • Narzisse
  • Fuchsschwanz-Lilie
  • Ruhm des Schnees
  • Hyazinthe
  • Iris
  • Maiglöckchen
  • Muscari
  • Orientalische Lilie
  • Scilla
  • Schneeglöckchen
  • Frühling Starflower
  • Überraschungs-Lilie
  • Tulpe
  • Winter Aconite

Einige Blumenzwiebeln, die in den nördlichen Wintern nicht überleben können, aber in Zone 6 gut gedeihen, sind unten aufgelistet:

  • Alstroemeria
  • Chinesische Boden-Orchidee
  • Crocosmia
  • Oxalis
  • Safran

Wachsende Zwiebeln in Gärten der Zone 6

Bei der Züchtung von Zwiebeln in Zone 6 ist eine gut entwässernde Stelle eine der wichtigsten Voraussetzungen. Zwiebeln sind anfällig für Fäulnis und andere Pilzkrankheiten in feuchten Böden. Es ist auch wichtig, über Begleiter und Nachfolgepflanzen mit Glühbirnen nachzudenken.

Viele Zwiebeln blühen nur für kurze Zeit, oft im Frühling, dann sterben sie langsam wieder zu Boden und absorbieren die Nährstoffe aus ihrem sterbenden Laub für das Wachstum der Zwiebel. Stauden oder Sträucher, die sich füllen und blühen, sobald die Zwiebeln fertig sind, können helfen, das unansehnliche, welke Laub der Frühlingsblüher zu verstecken.

Vorherige Artikel:
Schon mal von Känguru Apfel Obst gehört? Du darfst es nicht haben, außer du wurdest unter geboren. Känguru-Apfelpflanzen stammen aus Australien und Neuseeland. Was ist ein Känguru-Apfel? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist ein Känguru Apfel? Känguru-Apfelpflanzen haben nichts mit Äpfeln zu tun, obwohl sie Früchte tragen. Ein Mit
Empfohlen
Kürzlich als eines der "Super Foods" für seine antioxidativen Eigenschaften beschriftet, waren Blaubeeren schon immer auf meinen Top-Ten-Listen der Lieblingsspeisen ... Blaubeerpfannkuchen, Blaubeermuffins, Blaubeerkrümel. Ok, vielleicht ist das nicht genau so, wie sie wollen, dass wir diese Power-Beere essen, aber es gibt kein Ende von guten Gründen, deinen eigenen Busch anzubauen. Wa
Die schönen Blüten und das dunkelgrüne, immergrüne Laub der Kamelienpflanzen gewinnen das Herz eines Gärtners. Sie fügen Farbe und Textur Ihrem Garten das ganze Jahr lang hinzu. Wenn Ihre Kamelien aus ihren Pflanzplätzen herauswachsen, sollten Sie sich Gedanken über die Verpflanzung von Kamelien machen. Lesen
Gladiolus-Pflanzen sind schöne Farbspitzen, die im Sommer die Landschaft zieren. Sie sind nicht sehr winterhart und viele Nordgärtner können die Frustration ihrer Gladiolen erleben, die nach der kalten Jahreszeit nicht blühen. Wenn Sie Gelegenheit hatten zu fragen, warum Ihre Frohlocken nicht blühen, lassen Sie sich hier einige Antworten auf die verschiedenen Gründe für keine Blüten auf Gladiolen geben. Gründe
Es gibt mehr als 30 Arten von Cornus , der Gattung, zu der Hartriegel gehören. Viele von ihnen sind in Nordamerika beheimatet und sind winterhart aus dem US Department of Agriculture, Zone 4 bis 9. Jede Art ist anders und nicht alle sind robust blühende Hartriegel Bäume oder Sträucher. Die Hartriegelbäume der Zone 4 gehören zu den widerstandsfähigsten und können Temperaturen von -28 bis -34 Grad Celsius vertragen. Es ist
Wassermelonen-Wurzelfäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Monosporascus cannonballus verursacht wird . Auch als Rückgang der Wassermelonenrebe bekannt, kann es in betroffenen Wassermelonenpflanzen zu einem massiven Ernteverlust führen. Erfahren Sie mehr über die verheerende Krankheit in diesem Artikel. Wu
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Daphne-Pflanzen, auch Winter-Daphne oder duftende Daphne genannt, sind kurzlebige, immergrüne Sträucher, die in USDA-Klimazonen 7-9 wachsen. Gärtner beschweren sich oft, dass der Anbau von Winterdaphne schwierig ist. Befolgen Sie diese Vorschläge für erfolgreiches Wachstum und blüht auf Ihren Daphnesträuchern. Über