Pflanzung zwischen Pflastersteinen - Verwendung von Bodenabdeckungen um Pflastern



Die Verwendung von Pflanzen zwischen Pflastersteinen mildert das Aussehen Ihres Weges oder Ihrer Terrasse und verhindert, dass Unkräuter in kahle Räume gelangen. Fragen, was zu pflanzen? Dieser Artikel kann helfen.

Pflanzen zwischen Pflastersteinen

Wenn Sie Bodendecker um Fertiger verwenden, möchten Sie, dass sie mehrere Kriterien erfüllen. Suchen Sie nach Pflanzen, die hart sind, so dass Sie nicht um sie herum gehen müssen. Wählen Sie kurze Pflanzen, die Ihren Weg nicht behindern, und Pflanzen, die für die aktuelle Belichtung geeignet sind. Die Verwendung von Pflanzen, die sich ausbreiten, um den Raum um sie herum zu füllen, macht das Pflanzen von Pflanzen zwischen Pflastersteinen einfacher. Hier sind ein paar Vorschläge.

  • Irish Moss - Irisches Moos verleiht Bahnen in schattigen Bereichen eine weiche, schwammige Textur. Nur ein paar Zentimeter groß, schafft es kein Hindernis. Es wird normalerweise in Wohnungen wie Sod verkauft. Schneide es einfach zurecht und lege es dort hin, wo es wachsen soll. Es wird manchmal als schottisches Moos verkauft.
  • Elfen Thymian - Elfen Thymian ist eine Miniaturversion des schleichenden Thymians. Es wächst nur ein Zoll oder zwei groß, und Sie werden seinen angenehmen Duft genießen. Sie können es in der Sonne pflanzen, wo es flach wächst, oder im Schatten, wo es kleine Hügel bildet. Nach kurzen Trockenperioden prallt es wieder ab, aber wenn das trockene Wetter sehr lange anhält, müssen Sie es gießen.
  • Zwerg-Mondo-Gras - Zwerg-Mondo-Gras ist eine gute Wahl für volle oder teilweise Schatten, und es ist eine der wenigen Pflanzen, die Sie in der Nähe von schwarzen Walnüssen wachsen können. Die besten Zwerg-Mondo-Sorten zum Bepflanzen zwischen Pflastersteinen wachsen nur ein Zoll oder zwei groß und leicht verbreitet.
  • Babys Tränen - Babys Tränen sind eine weitere Auswahl für schattige Orte. Sie werden oft als Zimmerpflanzen verkauft, aber sie machen auch wunderbare kleine Pflanzen, die in Pflasterklinkern wachsen. Es ist nicht jedermanns Sache, denn es wächst nur in USDA-Zonen 9 und wärmer. Das schöne Laub bildet Hügel etwa 5 cm groß.
  • Dichondra - Carolina ponysfoot ist ein hübscher kleiner nordamerikanischer Eingeborener und Arten von Dichondra, die in der Sonne oder im Halbschatten wachsen. Es hält der Hitze stand, braucht aber bei längeren Trockenperioden ein wenig Wasser. Es braucht auch jeden Frühling ein wenig Dünger, um seine helle Farbe zu behalten. Diese niedrig wachsende Bodenbedeckung wächst in allen 48 Staaten der kontinentalen USA. Sie hat leuchtend grüne, runde Blätter, die sich ausbreiten, um ein Gebiet zu füllen.

Vorherige Artikel:
Frühjahrsausstellungen von Zwiebeln sind eines der frühesten Anzeichen der Vegetationsperiode und eine Freude zu sehen. Wenn die Blütenblätter alle von den Pflanzen gefallen sind, sollten Sie die ruhenden Zwiebeln gießen? Die Zwiebeln sollten so lange im Boden bleiben, wie es Blätter gibt, damit die Pflanze Sonnenenergie für das Wachstum der nächsten Saison sammeln kann. Sommer
Empfohlen
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Was ist ein Steingarten? In einfachen Worten, ein Steingarten ist eine Anordnung von Felsen und alpinen Pflanzen. Steingärten sind Brennpunkte in der Landschaft, oft geschaffen, um einen natürlich geneigten oder terrassierten Bereich zu nutzen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie einen eigenen Steingarten bauen können. St
Seine bunten Blumen und seine robuste Natur machen den Kosmos zu einer bevorzugten Pflanze in Beeten und Landschaftsgestaltungen. Wie viele einjährige Pflanzen ist der Kosmos in Bezug auf Nährstoffe nahezu autark. Füttern Kosmos Pflanzen ist oft ein Fall von weniger zu tun, um mehr zu erreichen, als zu viel Stickstoff geben die Pflanzen die Blütenproduktion verlangsamen. Er
Was ist Leucospermum? Leucospermum ist eine Pflanzengattung, die zur Familie der Protea gehört. Die Leucospermum- Gattung besteht aus etwa 50 Arten, die meisten in Südafrika, wo sein natürlicher Lebensraum Berghänge, Buschland und Wälder umfasst. Je nach Sorte reicht Leucospermum von niedrig wachsenden Bodenbedeckungen bis zu kleinen Bäumen. Eini
Holly Pflanzen liefern glänzende, tief geschnittene Blätter und bunte Früchte das ganze Jahr über. Ihre Pflegeleichtigkeit macht sie zu einer beliebten Wahl für Gärtner in gemäßigten bis warmen Bereichen. Wachsende Nellie Stevens Stechpalmen bieten Ihnen eine der am schnellsten wachsenden Stechpalmen mit Ästen voller Beeren. Die Nel
Niemand kann leugnen, dass blühende Magnolien ein herrlicher Anblick sind. Magnolien sind so häufig in warmen Regionen gepflanzt, dass sie fast sinnbildlich für den amerikanischen Süden geworden sind. Der Duft ist so süß und unvergesslich wie die riesigen, weißen Blüten sind schön. Obwohl Magnolienbäume überraschend wartungsarm sind, können Magnolienbaumwurzeln Probleme für einen Hausbesitzer verursachen. Lesen Sie w
Gelbe Blätter auf Stechpalmen sind ein ziemlich häufiges Problem für Gärtner. Auf einer Stechpalme weisen gelbe Blätter typischerweise auf einen Eisenmangel hin, der auch als Eisenchlorose bezeichnet wird. Wenn eine Stechpalmenpflanze nicht genug Eisen bekommt, kann die Pflanze kein Chlorophyll produzieren und du erhältst gelbe Blätter auf deinem Stechpalmenbusch. Eine