Prostrate Rosemary Plants - Wie kriechender Rosmarin in Gärten wachsen



Rosmarinus officinalis ist der Kräuter-Rosmarin, mit dem die meisten von uns vertraut sind, aber wenn Sie "prostratus" zu dem Namen hinzufügen, haben Sie kriechenden Rosmarin. Es ist in der gleichen Familie, Lamiaceae oder Minze, aber hat eine breitere Wuchsform und kann als eine elegante Bodenabdeckung verwendet werden. Die aromatischen Blätter und Stiele sind immer noch nützlich in der kulinarischen Anwendung und die schönen blass blauen Blüten sind besonders attraktiv für Bienen. Lesen Sie weiter für mehr Trailing Rosmarin Pflanze Informationen und Tipps, wie Sie diese Pflanze verwenden, um Ihren Garten zu verbessern.

Trailing Rosmarin Pflanze Info

Trailing oder kriechender Rosmarin ist eine Sorte der Krautsträucher des Mittelmeerursprungs. Die immergrüne Staude ist nützlich über Zäune, Steingärten und Hochbeete trainiert. Es ist eine attraktive Bodenabdeckung im Laufe der Zeit mit seinem feinen, ledrigen Laub und süßen Blüten. Rosmarin Bodenabdeckung bietet duftende Blätter, die Unkraut zu minimieren hilft und ist eine ausgezeichnete Folie für andere trockene Landschaft Pflanzen.

Rosmarin ist eine ausgezeichnete Xeriscape-Pflanze mit hoher Trockentoleranz, sobald sie etabliert wurde. Es verbindet sich gut mit den meisten anderen mehrjährigen Kräutern und trockentoleranten Pflanzen. Prostrate Rosmarin Pflanzen können bis zu 3 Fuß in der Höhe und 4 bis 8 Fuß in der Breite mit schönen hinterziehenden Stämmen, die sich über und mit einer nützlichen drapierenden Natur wachsen. Die Blätter sind ledrig, hellgraugrün und haben einen scharfen Geruch und Geschmack.

Rosmarin Bodendeckel ist hardy zu den Zonen 8 bis 10 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten, aber kann in den kälteren Klimas in den Behältern benutzt werden und zuhause für Winter gebracht werden. Es hat zahlreiche Anwendungen, von kulinarisch bis dekorativ, und Rosmarin wurde auch gedacht, um das Gedächtnis zu verbessern.

Wie man kriechenden Rosmarin wächst

Der Schlüssel zum Wissen, wie man kriechenden Rosmarin wachsen kann, ist eine gute Entwässerung, da sie sehr anfällig für Wurzelfäule unter feuchten Bedingungen sind. Pflanzen können gedeihen in verdichtetem Boden, wenn sie einmal etabliert sind, aber junge Pflanzen müssen in lockerem Boden sein, um das Wurzelwachstum zu fördern. In kompaktierten Böden, um die Wurzelzone zu belüften, um die Porosität zu fördern und den Wurzeln Sauerstoff zu ermöglichen.

Prostrate Rosmarin Pflanzen sind in trockenen Gebieten des Mittelmeers heimisch. Als solche benötigt es gut durchlässigen Boden und gedeiht sogar in Gebieten mit geringer Fruchtbarkeit. Pflanze in leichten, porösen Boden und gebe etwas Sand oder Kies hinzu, um die Perkolation zu erhöhen. Der Strauch ist gut in Containern, aber achten Sie darauf, nicht zu überschwemmen. Lassen Sie den Boden vollständig trocknen, bevor Sie Feuchtigkeit hinzufügen.

Wählen Sie einen Standort mit 6 bis 8 Stunden hellem Sonnenlicht. Rosmarin kann schwierig sein, in der Inneneinrichtung zu wachsen. Wenn möglich, stellen Sie die Kübelpflanzen an einen sonnigen Ort, an dem die Luftfeuchtigkeit nicht hoch ist. In den Schulterzonen können Sie das Kraut an einem geschützten Standort pflanzen und es stark mulchen, um die Pflanze nachts bei Kälteeinbrüchen abzudecken, und es sollte leichten Frost überleben. Wenn einige Stämme kalter Witterung unterliegen, schneiden Sie sie ab und lassen Sie neues Wachstum von der Basis kommen.

Sie können die Pflanze leicht beschneiden, um die Verzweigung zu fördern oder sie sogar über eine Struktur für eine ansprechende Wirkung zu trainieren. Rosmarin Bodendecker kann auch über Felsen und andere Bereiche als effektive Kraut Barriere und attraktive lebende Mulch klettern.

Vorherige Artikel:
Uns selbst und unsere Kinder vor giftigen Chemikalien zu schützen ist kein Kinderspiel, aber nicht alle Produkte auf dem Markt sind so sicher, wie sie vorgeben. Organische Pestizide sind eine sicherere Alternative zu chemischen Formeln, aber auch diese müssen mit Vorsicht verwendet werden. Was sind organische Pestizide und sind organische Pestizide sicher?
Empfohlen
Wenn du schwarze, keulenförmige Pilze am oder nahe der Basis eines Baumes hast, kannst du einen Fingerpilz des Toten haben. Dieser Pilz kann eine ernste Bedingung anzeigen, die Ihre sofortige Aufmerksamkeit benötigt. Lesen Sie diesen Artikel für die Fakten und Tipps des Toten Mannes zum Umgang mit dem Problem. W
Probleme, die Küstengärten betreffen, stammen hauptsächlich von Wind, Salzsprühnebel, periodischen Sturmwellen, die im Landesinneren wüten können, und dem sich ständig verändernden Sand. Diese Küstengartenprobleme, die nicht nur Erosion verursachen, sondern auch die Gartenlandschaft zerstören können, können vereitelt oder zumindest gezähmt werden. Im Rahmen d
Wenn Sie auf der Suche nach einem harten Strauch sind, der auf Nachlässigkeit gedeiht, versuchen Sie Zistrosen ( Cistus ). Dieser schnellwachsende immergrüne Strauch hält Hitze, starkem Wind, Salzsprühnebel und Trockenheit stand, ohne sich zu beschweren. Wenn er einmal etabliert ist, braucht er nur wenig Pflege. Wa
Mehltau-Krankheit in Rasen ist in der Regel das Ergebnis des Versuchs, Gras an einem schlechten Standort zu wachsen. Die ersten Symptome sind, verursacht durch einen Pilz, helle Flecken auf den Grashalmen, die unbemerkt bleiben können. Wenn die Krankheit fortschreitet, werden Sie weiße Flecken sehen, die aussehen, als wären sie mit Talkumpuder bestreut worden. W
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Als eine beliebte Outdoor-blühende Pflanze bekommt die Mandevilla oft besondere Aufmerksamkeit vom enthusiastischen Gärtner. Manche sind enttäuscht, wenn sie gelbe Blätter auf einer Mandevilla finden. Im Folgenden einige Antworten auf die Gartenfrage: "Warum werden meine Mandevilla-Blätter gelb?&quo
Einheimische Gräser sind perfekt für die hinteren vierzig oder offene Landschaft. Sie hatten Jahrhunderte, um adaptive Prozesse zu schaffen, die das Beste aus der bestehenden Umgebung machen. Damit sind sie bereits für Klima, Böden und Region geeignet und benötigen weniger Wartung. Amerikanisches Strandhafer ist in den Atlantik- und Great Lakes-Küsten gefunden. Die