Vogelnest Fungus in Gärten: Tipps für die Beseitigung von Vogelnest Fungus


Sie werden erkennen, warum diese Art ihren Namen hat, sobald Sie sie sehen. Vogelnestpilze in Gärten sehen genauso aus wie die Lebensräume der Vögel, für die sie benannt sind. Was ist Vogelnestpilz? Die winzigen Pilze sind nicht gefährlich für Pflanzen und helfen, organische Substanz abzubauen. Daher ist die Kontrolle des Vogelnest-Pilzes nicht notwendig, es sei denn, das Aussehen zerstört Ihr Garten Feng Shui.

Was ist Vogelnest Fungus?

Boden und organische Trümmer sind voll von allerlei wunderbaren natürlichen Kompostern. Einer von ihnen, der Vogelnestpilz, ist auch ein Meister der Mimikry. Es hat das Aussehen eines schalenförmigen Nestes mit kleinen Kugeln im Inneren, die an Eier erinnern. In der Tat sind die Sphären die Methode, durch die sich der Organismus reproduziert.

Wenn ich eines dieser kleinen Nester in meinem Rindenmulch sehe, bringt mich das zum Lächeln. Sie sind magische kleine Organismen mit einer einzigartigen Fortpflanzungsstrategie und wunderbaren Kompostierungsfähigkeiten. Das Finden von Vogelnestpilzen in Mulch ist ein alltäglicher Anblick, da die Pilze vom organischen Substrat leben und es in einen reichen Boden verwandeln. Die Schalenform ist eigentlich der Fruchtkörper des Pilzes und enthält die linsenförmigen Peridiolen, die die Sporen enthalten, die der Reproduktion des Saprophyten zugrunde liegen.

Vogelnestpilze in Gärten sind vor allem im Herbst an feuchten, kühlen Standorten verbreitet. Ihre bevorzugten Standorte sind fruchtbarer Boden, tierischer Kot, verwesendes Holz und Pflanzenreste.

Lebenszyklus und Vorteile von Vogelnest Fungi

Vogelnestpilze in Gärten fangen Regen- oder Bewässerungswasser in den kleinen Fruchtschalen, die ungefähr ¼ Zoll im Durchmesser sind. Das Plätschern des Wassers stößt die Peridiolen 3 bis 4 Fuß aus, hoffentlich in gastfreundliches Terrain. Sie haben eine klebrige Membran, die auf einen Pflanzenstängel, die Seite des Hauses oder was auch immer in der Nähe ist, haftet und haftet. Sobald der Peridiol trocknet, gibt er die Spore frei.

Als Saphrophyt bauen Vogelnestpilze organische Abfallstoffe zu einem reichen Kompost auf. Sie nehmen Nährstoffe aus dem Material und bewirken eine fast zweifache Zunahme der Zersetzung. Dies bedeutet, dass die Reinigung des Gartens mit Pilzen und anderen Zersetzern in der Landschaft viel schneller ist. Bird's Nest Pilz in schweren Rinden Mulch ist besonders hilfreich. Sie helfen dabei, große Brocken in leicht zerfallende Splitter zu zerkleinern, die den Boden anreichern und die Neigung erhöhen.

Get Rid of Vogelnest Fungus

Der Pilz schädigt keine lebenden Pflanzen oder Organismen und unterstützt den wichtigen Zyklus der Bodenerneuerung. Aus diesem Grund ist die Entfernung von Vogelnest Pilz nicht notwendig für die Gesundheit Ihres Gartens. Wenn die klebrigen Fruchtkörper jedoch an Verkleidungen oder anderen Gegenständen haften, können sie schwierig zu entfernen sein. In diesem Fall sollte die Kontrolle des Vogelnestpilzes aus Abwehrmaßnahmen bestehen.

Reduzieren Sie die Bewässerung in den betroffenen Gebieten und harken Sie den Boden, um die Organismen zu stören. Sie können auch lebende Mulch wie Efeu oder Vinca installieren, die den Pilz davon abhält, die Trümmer unter der dicken Matte der Vegetation zu ergreifen. In der Regel werden Fungizide zur Entfernung des Pilzes nicht empfohlen. Einfache Repellent Tricks sind viel einfacher und sicherer in der Landschaft.

Vorherige Artikel:
Viele Menschen schwören auf selbstgezogenen Kamillentee, um ihre Nerven zu beruhigen. Dieses fröhliche Kraut kann Schönheit zu einem Garten hinzufügen und kann beruhigende Qualitäten haben. Kamille wächst im Garten ist sowohl nützlich als auch optisch ansprechend. Kamille identifizieren Es gibt zwei Arten von Kamille. Die e
Empfohlen
Kräuter sind die perfekten Pflanzen, um in Containern zu wachsen, und Dill ist keine Ausnahme. Es ist schön, es ist lecker und im Spätsommer bringt es fantastische gelbe Blüten hervor. Es in einem Behälter in der Nähe oder sogar in Ihrer Küche zu haben, ist eine gute Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie das Beste daraus machen, damit zu kochen. Aber w
Baumklammerpilz ist der Fruchtkörper bestimmter Pilze, die das Holz lebender Bäume befallen. Sie gehören zur Familie der Pilze und werden seit Jahrhunderten in der Volksmedizin verwendet. Klammerpilzinfo sagt uns, dass ihre harten holzigen Körper zu Pulver gemahlen und in Tees verwendet wurden. Im Gegensatz zu vielen ihrer Pilz-Cousins ​​sind die meisten ungenießbar und von den wenigen, die gegessen werden können, sind die meisten giftig. Jeder, d
Gartengeräte sind der beste Freund eines Gärtners. Die Auswahl der Ausrüstung, die hält und in der erforderlichen Weise funktioniert, ist der erste Schritt, aber Sie müssen auch Qualität und Erschwinglichkeit in Betracht ziehen. Ihr Gartenspaten ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge in der Landschaft. Wofür
Mehltau von südlichen Erbsen ist ein ziemlich häufiges Problem. Normalerweise schädigt es früh gepflanzte Erbsen nicht, aber es kann einen Spätsommer oder eine Herbsternte zerstören. Es ist wichtig, die Symptome von südlichen Erbsen mit Mehltau zu erkennen, um einen Managementplan zu entwickeln, bevor das Problem zu schwerwiegend wird. Der f
Viele Gärtner betrachten Pfefferpflanzen als Einjährige, aber mit ein wenig Pfeffer Winterpflege drinnen, können Sie Ihre Pfefferpflanzen für den Winter behalten. Überwintern Pfeffer Pflanzen können ein wenig schwierig sein, aber wenn Sie eine Spezialität Pfeffer, vor allem Chilischoten, halten Paprika über den Winter halten ist eine gute Möglichkeit, einen Sprung Start in die Saison nächstes Jahr und erhöhen Sie die Länge der Produktionszeit Ihres Pfefferpflanze. Lies weite
Viele Gärtner beginnen schon vor dem ersten Blattwechsel und vor dem ersten Frost mit der Planung des sukzessiven Gartens. Ein Spaziergang durch den Garten liefert uns jedoch unsere wertvollsten Hinweise auf den Zeitpunkt verschiedener Kulturen. Klima-, Wetter- und Temperaturauslöser interagieren mit der Umwelt und beeinflussen die Pflanzen-, Tier- und Insektenwelt - Phänologie. W