Kamille Rasen Pflanzen: Tipps für den Anbau von Kamillenrasen



Wenn ich an Kamille denke, denke ich an beruhigenden, verjüngenden Kamillentee. In der Tat werden die Blüten der Kamille auf diese Weise sowie für kosmetische, dekorative und medizinische Anwendungen verwendet, aber wussten Sie, dass einige Sorten von Kamille eine ausgezeichnete Rasenalternative sind? Wie man Kamille als Rasenersatz und andere Kamillenrasenpflege wächst, die notwendig ist, um Kamillenrasenpflanzen zu wachsen, wird in diesem Artikel behandelt.

Wachsende Kamillenrasen

Wachsende Kamillenrasen haben gegenüber Grasrasen einige Vorteile. Sie erfordern kein regelmäßiges Mähen, Düngen oder Einschneiden und sind ideal in Bereichen, in denen der Zugang zum Mähwerk eine Herausforderung darstellt und der Fußverkehr minimal ist.

Die deutsche Sorte, Matricicaria Kamille, wächst zwischen 1-2 Fuß hoch und wird rund um Betten oder im Garten verwendet. Es wird nicht nur für dekorative Zwecke angebaut, sondern diese Art von Kamille wird für seine pflanzlichen, medizinischen Qualitäten verwendet. Wenn Sie Kamille als Rasenalternative anbauen möchten, benötigen Sie die englische Sorte Chamaemelum nobile . Diese Kamillenrasenpflanzen liefern eine niedrig wachsende, kriechende Gewohnheit. Allerdings ist C. nobile eine blühende Sorte und für einen Rasenersatz nicht ganz so geeignet wie die Sorte "Treneague", die eine nicht blühende Zwergsorte ist.

Wie man Kamille als Rasen anbaut

Kamillenrasenpflanzen gedeihen in voller Sonne, tolerieren aber Schatten. Sie benötigen leichten Boden, wie sandigen Lehm, und sind nicht gut in trockenen, steingefüllten Böden oder schwerem Lehm. Entfernen Sie vorher gründlich alle Unkräuter im Pflanzbereich, da Kamille nicht mit vielen Unkräutern konkurrieren kann.

Pflanzen Sie den Kamillenrasen mit Pflanzen, die etwa 4 bis 8 Zentimeter voneinander entfernt sind. Ein engerer Abstand sorgt für eine schnellere Abdeckung, kostet aber mehr und die Pflanzen werden ziemlich schnell gefüllt. Sie können diese Pflanzen entweder kaufen oder bestehende Pflanzen im Frühjahr teilen.

Ungenannte Kultivare oder Kamillenarten können aus Samen gesät und dann in Töpfen gezüchtet werden, bis sie groß genug sind, um in den Rasenbereich zu transplantieren. Säen Sie die Samen zu Beginn des Frühjahrs mit einem erhitzten Keimkissen, das auf 18 ° C (65 ° F) eingestellt ist, in hochwertigem Kompost, der mit Perlit für zusätzliche Drainage gemischt ist. Die Pflanzen sollten von ausreichender Größe sein, um im späten Frühjahr auf dem Rasen auszupflanzen.

Kamillen-Rasenpflege

Ein neuer Kamillenrasen sollte mindestens 12 Wochen lang nicht betreten werden und danach so selten wie möglich, damit er sich etablieren kann. Einmal etabliert, ist die Pflege Ihres Kamillenrasens minimal. Das ist im Allgemeinen der Punkt.

Halten Sie das Gebiet feucht und entweder manuell die Unkraut oder verwenden Sie einen Unkrautvernichter, nicht Rasen Unkrautvernichter. Mähen Sie im Spätsommer mit einem Mäher oder einer Schere, um abgestorbene Blütenköpfe zu entfernen, und behalten Sie im Allgemeinen eine angenehme Form.

Ansonsten genießen Sie Ihren grünen "Rasen", der mit winzigen, gänseblümchenähnlichen Blüten gespickt ist, die bei einem Spaziergang ein Aroma von süßen Äpfeln haben.

Vorherige Artikel:
Was sind Kapern und wie werden sie verwendet? Kapern, ungeöffnete Blütenknospen, die am Kapernstrauch gefunden werden, sind die kulinarischen Lieblinge vieler Küchen. Kapern finden sich in europäischen Lebensmitteln und auch in Afrika und Indien, wo der Anbau von Kapern angebaut wird. Einen Kapernstrauch anzubauen, ist jedoch keine leichte Aufgabe. Wa
Empfohlen
Es gibt viele Kräuter, die Sie in Ihrem Kräutergarten pflanzen können, aber das einfachste Kraut zu wachsen, schmackhaft und am beliebtesten ist Basilikum. Es gibt ein paar Möglichkeiten, Basilikumpflanzen zu vermehren, und beide sind ziemlich einfach. Schauen wir uns an, wie man Basilikum vermehrt. Ba
Unter ihren vielen gebräuchlichen Namen werden Virginia Erdnüsse ( Arachis Hypogaea) Goobers, Erdnüsse und Erbsen genannt. Sie werden auch "ballpark Erdnüsse" genannt, weil ihr überlegener Geschmack, wenn sie geröstet oder gekocht wird, sie zur Erdnuss der Wahl macht, die bei Sportveranstaltungen verkauft wird. Obwo
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District "Warum ändern sich meine Rosen?" Diese Frage wurde mir im Laufe der Jahre oft gestellt, und ich habe gesehen, wie die Rosenblüten auch in einigen meiner eigenen Rosensträucher Farbe wechseln. Informationen darüber, was die Farbe der Rosen verändert, lesen Sie weiter. War
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Überfüllung der Rosenbüsche kann zu großen Problemen mit verschiedenen Krankheiten, Pilzerkrankungen und anderen führen. Indem wir unsere Rosenbüsche gut im Abstand halten, können wir Sauerstoff durch und um die Rosenbüsche herum bewegen und somit die Krankheiten in Schach halten. Die gu
Die meisten immergrünen Koniferen, die sich mit kalten Winterklimaten entwickelt haben, sind so konstruiert, dass sie Winterschnee und Eis standhalten. Erstens haben sie typischerweise eine konische Form, die den Schnee leicht abwirft. Zweitens haben sie die Kraft, sich unter dem Gewicht des Schnees und mit der Kraft des Windes zu biegen.
Friedenslilie ( Spathipnyllum ) ist glücklich, wenn ihre Wurzeln ein wenig auf der überfüllten Seite sind, aber deine Pflanze wird dir klare Signale geben, wenn sie ein wenig mehr Platz benötigt. Lesen Sie weiter und wir geben Ihnen eine Übersicht über das Umpflanzen von Friedenslilien. Braucht meine Friedenlilie einen neuen Topf? Zu w