Portable Garden Ideas: Arten von tragbaren Gärten



Wenn Sie gerne im Garten arbeiten, aber auf der Suche nach Platzmangel sind oder einfach zu den Menschen gehören, die oft über längere Zeiträume reisen, können Sie von einem tragbaren Garten profitieren. Lass uns mehr über sie erfahren.

Was ist ein tragbarer Garten?

Portable Gärten sind wirklich nichts mehr als kleine Containerpflanzungen, die relativ einfach zu verlagern sind. Sie sind perfekt für Leute, die mieten, im Übergang, haben begrenzte Mittel oder begrenzten wachsenden Raum.

Arten von tragbaren Gärten

Der Himmel ist die Grenze, wenn es um die Arten von tragbaren Gärten geht, die Sie haben können. Setzen Sie einfach Ihre kreative Denkkappe auf, finden Sie einen Behälter jeder Art, füllen Sie ihn mit Erde und installieren Sie Ihre Lieblingspflanzen.

Zu den häufigeren tragbaren Gärten gehören mit Blumen gefüllte Schubkarren, eine Sammlung von Gemüse, das in Tontöpfen auf der hinteren Terrasse angebaut wird, oder ein Kräutergarten, der zwischen den Lamellen einer horizontal positionierten, recycelten Holzpalette angebaut wird. Sie können auch hell bemalte Geranium-gefüllte Blechdosen an einem Zaun befestigen, Ihre Wintergrüns in einem hängenden Schuhorganisator wachsen lassen oder einen Teichgarten mit einem Reifen und etwas Plastik schaffen.

Sie brauchen nicht unbedingt einen Garten, einen Balkon oder eine Terrasse für Gärten auf dem Sprung. Sie können Ihre Wohnung verschönern, indem Sie Mikro-Gärten in leere Räume stecken. Verwandeln Sie alte Teetassen, Werkzeugkästen und Baby Webers in Vignetten aus farbenfrohen Jahrbüchern, frechen Sukkulenten oder essbaren Grüns.

Ein tragbarer Garten bedeutet nicht immer, dass Sie ihn aufheben und zu Ihrem nächsten Aufenthaltsort bringen können. In dichten städtischen Zentren mit begrenztem Platzangebot drängen die Menschen die Grenzen der Ideen für tragbare Gärten, indem sie alte Wohnwagen in Ziergärten umwandeln und glasumhüllte Gewächshäuser im hinteren Bereich ihrer Langbett-Pickup-Trucks installieren. Bodengefüllte Einkaufstüten können in einen verlassenen Einkaufswagen gelegt und mit Erbstücktomaten bepflanzt werden.

Tipps für Gärten auf dem Sprung

Der Anbau eines kleinen tragbaren Gartens in einem Container unterscheidet sich von der Gartenarbeit im Boden. Ein Container hat einen begrenzten Boden- und Wurzelraum. Es kann leicht vollgesogen oder zu trocken werden. Verwenden Sie einen Feuchtigkeitsmesser, um den Boden zu überwachen.

Fügen Sie Vermiculit und Kompost zu Ihrer Potting-Mischung hinzu und helfen Sie mit Entwässerung und Wasserretention. Wenn Sie einen Behälter ohne Drainagelöcher verwenden, bohren oder schneiden Sie einige kleine Löcher in den Boden.

Düngen Sie regelmäßig mit organischen Düngemitteln mit langsamer Freisetzung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanzen genug Licht bekommen. Volle Sonnenpflanzen benötigen mindestens 6 Stunden direkte Sonne pro Tag. Wenn Sie nicht so viel Sonne haben, wählen Sie Pflanzen, die für Schatten oder teilweise schattige Bedingungen geeignet sind.

Wählen Sie Pflanzen, die die richtige Größe für Ihren Container haben. Wenn sie zu groß sind, können sie langbeinig werden oder alle anderen Pflanzen in Ihrem Behälter überwältigen.

Einen kleinen tragbaren Garten anbauen

Containeroptionen sind endlos, wenn Sie einen kleinen tragbaren Garten anbauen. Sparen Sie Geld und durchsuchen Sie Ihre Schränke und Schubladen nach unerwünschten Gegenständen. Benutze sie wieder! Nehmen Sie an den Hofverkäufen teil und durchsuchen Sie Secondhand-Läden nach ungewöhnlichen Containern. Erstellen Sie eine einzigartige und portable Wachstumsumgebung für alle Ihre Lieblingspflanzen. Habe Spaß.

Vorherige Artikel:
Nussbäume verleihen der Landschaft Schönheit und Fülle. Die meisten von ihnen leben eine lange Zeit, so dass Sie sie als Vermächtnis für zukünftige Generationen betrachten können. Es gibt viele Faktoren, die bei der Auswahl von Nussbäumen der Zone 5 zu berücksichtigen sind, und dieser Artikel deckt die Bäume ab, die für das Gebiet am besten geeignet sind. Auswählen
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Das Pflanzen von Rosen ist eine unterhaltsame und angenehme Art, Ihrem Garten Schönheit zu verleihen. Während das Pflanzen von Rosen für den beginnenden Gärtner einschüchternd wirken kann, ist der Prozess sehr einfach. Nac
Einer der häufigsten Schädlinge im Haushalt oder im Garten muss die gemeinsame Ameise sein. Es gibt über 12.000 Arten von Ameisen, ob Sie es glauben oder nicht, und die häufigste davon ist wahrscheinlich die normale Gehwegameise. Dies sind die kleinen Übeltäter, die in Ihr Haus kommen, sobald Sie Zucker verschütten und vergessen, es aufzukehren. Sie m
Estragon ist ein köstliches, mit Lakritze aromatisiertes, mehrjähriges Kraut, das in vielen Ihrer kulinarischen Kreationen nützlich ist. Wie bei den meisten anderen Kräutern wird der Estragon wegen seiner geschmacksreichen Blätter, die reich an ätherischen Ölen sind, angebaut. Woher weißt du, wann du Estragon ernten musst? Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Häufiger als man denkt, ist das Problem von Erdbeerpflanzen, die nicht produzieren oder wenn eine Erdbeere nicht blühen wird. Stattdessen können Sie viel Laub und nichts anderes für all Ihre harten Bemühungen zeigen. Warum sind deine Erdbeerpflanzen groß, aber keine Erdbeeren, und wie kannst du diese allgemeine Beschwerde beheben? Waru
Viele Gärtner wissen mehr über Unkraut als Unkrautfresser. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann brauchen Sie vielleicht etwas Hilfe bei der Wahl eines Grasfressers, der auch als Fadenschneider bekannt ist. Lesen Sie weiter für Informationen zum Fadenabschneider und Tipps zur Verwendung von Fadenabschneider in der Landschaft. S
Wenn Sie das nächste Mal im Freien sind und einen berauschenden Duft entdecken, suchen Sie nach einem unauffälligen, immergrünen Strauch, der mit fringigen weißen Blüten verziert ist. Dies wäre die chinesische Fransenpflanze oder Loropetalum chinense . Loropetalum-Pflanzen sind in USDA-Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 leicht zu kultivieren. Einig