Aubergine Phomopsis Seuche - Gründe für Auberginen Leaf Spot und Frucht rot



Wenn man Auberginen im Garten anbaut, ist es nicht ungewöhnlich, dass es hin und wieder Probleme gibt. Einer von diesen kann Phomopsis-Knollenfäule einschließen. Was ist Phomopsis Mehltau der Aubergine? Auberginenblattfleck und Fruchtfäule, verursacht durch den Pilz Phomopsis vexans, ist eine zerstörerische Pilzkrankheit, die hauptsächlich Früchte, Stängel und Blätter befällt. Unkontrollierte Phomopsis-Fäule in Auberginen kann dazu führen, dass die Früchte verfaulen und ungeniessbar werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Krautfäule in Auberginen.

Symptome der Aubergine Phomopsis Seuche

Auf Sämlingen verursacht Phomopsis-Kraut der Aubergine dunkelbraune Läsionen, direkt über der Bodenlinie. Wenn sich die Krankheit entwickelt, werden die Läsionen grau und die Stiele kollabieren schließlich und die Pflanze stirbt ab.

Die Ausrottung von Auberginen an etablierten Pflanzen ist durch graue oder braune, ovale oder runde Flecken an Blättern und Stängeln belegt. Das Zentrum der Flecken wird heller, und man sieht Kreise von kleinen schwarzen, pickelartigen Punkten, die eigentlich die Fruchtkörper oder Sporen sind.

Bei Früchten beginnt die Phomopsis-Fäule von Auberginen mit blassen, eingesunkenen Flecken, die eventuell die gesamte Frucht einnehmen können. Winzige schwarze Flecken sind im Überfluss sichtbar.

Ursachen von Auberginen Leaf Spot und Fruchtfäule

Die winzigen schwarzen Sporen von Phomopsis-Kraut leben in der Erde und verbreiten sich schnell durch Regen und Spritzwasser. Phomopsis verbreitet sich auch leicht auf kontaminierten Geräten. Die Krankheit wird besonders durch heiße, feuchte Wetterbedingungen begünstigt. Optimale Temperaturen für die Verbreitung der Krankheit sind 84 bis 90 F. (29-32 C.).

Bekämpfung von Seuchen in Auberginen

Zerstöre infiziertes Pflanzenmaterial und Abfall sofort, um eine Ausbreitung zu verhindern. Legen Sie niemals infizierte Pflanzenstoffe in Ihren Komposthaufen.

Pflanzenresistente Auberginen und krankheitsfreie Samen. Lassen Sie zwischen den Pflanzen 24 bis 36 Zoll (60-90 cm) Platz für eine ausreichende Luftzirkulation.

Wasser früh am Tag, damit Laub und Früchte vor dem Abend trocknen können.

Drehe die Ernte alle drei bis vier Jahre.

Verschiedene Fungizide können hilfreich sein, wenn sie mit den obigen Kontrollverfahren verwendet werden. Sprühen Sie das Fruchtbesteck und wiederholen Sie alle 10 Tage bis zwei Wochen, bis die Auberginen fast ausgereift sind. Experten in Ihrem lokalen Genossenschaftsbüro können Sie über die besten Produkte und spezifischen Anwendungen für Ihre Region beraten.

Vorherige Artikel:
Vielleicht haben Sie Drachenfrüchte zum Verkauf in Ihrem Lebensmittelgeschäft gesehen. Die rote oder gelbe Kollektion von geschichteten Schuppen sieht fast wie eine exotische Artischocke aus. Im Inneren ist jedoch eine süße Masse aus weißem Fruchtfleisch und winzigen, knackigen Samen. Wenn Sie zu Hause Drachenfrüchte züchten möchten, werden Sie nicht nur mit Früchten belohnt, sondern auch mit einer beeindruckenden, sich verzweigenden Kaktusranke und leuchtenden Nachtblüten. Lies wei
Empfohlen
Sagopalmen blühen nur einmal alle drei bis vier Jahre mit männlichen oder weiblichen Blüten. Die Blüten sind eigentlich eher ein Kegel, da Sagos nicht wirklich Palmen sind, sondern Zymaden, die ursprünglichen kegelbildenden Pflanzen. Manche Gärtner finden sie unattraktiv. Kannst du also eine Sagopflanze entfernen, ohne die Pflanze zu beschädigen? Lesen
Die ordnungsgemäße Entsorgung von Pestizidrückständen ist genauso wichtig wie die korrekte Entsorgung verschreibungspflichtiger Medikamente. Ziel ist es, Missbrauch und Kontamination zu verhindern und die allgemeine Sicherheit zu fördern. Ungenutzte und übrig gebliebene Pestizide können manchmal zu einem späteren Zeitpunkt gelagert und verwendet werden, aber gelegentlich, wenn sie einmal gemischt sind, werden sie zu einem späteren Zeitpunkt unbrauchbar. Diese g
Heutzutage wird Kikuyugrass ( Pennisetum clandestinum ) oft als "Kikuyygrass-Unkraut" bezeichnet, aber das war nicht immer der Fall. Vor einem Jahrhundert als Bodendecker importiert, erwies sich Kikuyugrass als äußerst aggressiver, immergrüner Rasen, der in Kalifornien und anderen Teilen des Landes zu einem echten Schädling wurde. Di
Caneberries oder Brombeeren, wie Brombeeren und Himbeeren, sind lustig und einfach zu kultivieren und bieten eine großartige Ernte von köstlichen Sommerobst. Aber, um Ihre Zuckerbeeren gut zu handhaben, müssen Sie den Unterschied zwischen den Canes kennen, die primocanes genannt werden, und jenen, die Floricanes genannt werden. D
Viele unerfahrene Gärtner denken, dass die Schritte zum Keimen von Samen für alle Samen gleich sind. Das ist nicht der Fall. Zu wissen, was der beste Weg ist, Samen zu keimen, hängt davon ab, was Sie zu züchten versuchen, und wie man Samen erfolgreich keimen kann, ist sehr unterschiedlich. In diesem Artikel finden Sie nicht die Schritte der Samenkeimung für die Samen, die Sie haben. Was
Zucchini ist seit Jahrhunderten ein Gartengrundnahrungsmittel und wird seit mindestens 5.500 BC kultiviert. Wenn Sie die typische grüne Zucchini etwas müde sind, versuchen Sie, goldene Zucchini-Pflanzen zu züchten. Ein Twist auf einen alten Favoriten mit brillanter gelber Farbe, der folgende Artikel enthält goldene Zucchini-Informationen, darunter wie man goldene Zucchini anbaut und alles über die goldene Zucchini-Pflege. Gol