Aubergine Phomopsis Seuche - Gründe für Auberginen Leaf Spot und Frucht rot



Wenn man Auberginen im Garten anbaut, ist es nicht ungewöhnlich, dass es hin und wieder Probleme gibt. Einer von diesen kann Phomopsis-Knollenfäule einschließen. Was ist Phomopsis Mehltau der Aubergine? Auberginenblattfleck und Fruchtfäule, verursacht durch den Pilz Phomopsis vexans, ist eine zerstörerische Pilzkrankheit, die hauptsächlich Früchte, Stängel und Blätter befällt. Unkontrollierte Phomopsis-Fäule in Auberginen kann dazu führen, dass die Früchte verfaulen und ungeniessbar werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Krautfäule in Auberginen.

Symptome der Aubergine Phomopsis Seuche

Auf Sämlingen verursacht Phomopsis-Kraut der Aubergine dunkelbraune Läsionen, direkt über der Bodenlinie. Wenn sich die Krankheit entwickelt, werden die Läsionen grau und die Stiele kollabieren schließlich und die Pflanze stirbt ab.

Die Ausrottung von Auberginen an etablierten Pflanzen ist durch graue oder braune, ovale oder runde Flecken an Blättern und Stängeln belegt. Das Zentrum der Flecken wird heller, und man sieht Kreise von kleinen schwarzen, pickelartigen Punkten, die eigentlich die Fruchtkörper oder Sporen sind.

Bei Früchten beginnt die Phomopsis-Fäule von Auberginen mit blassen, eingesunkenen Flecken, die eventuell die gesamte Frucht einnehmen können. Winzige schwarze Flecken sind im Überfluss sichtbar.

Ursachen von Auberginen Leaf Spot und Fruchtfäule

Die winzigen schwarzen Sporen von Phomopsis-Kraut leben in der Erde und verbreiten sich schnell durch Regen und Spritzwasser. Phomopsis verbreitet sich auch leicht auf kontaminierten Geräten. Die Krankheit wird besonders durch heiße, feuchte Wetterbedingungen begünstigt. Optimale Temperaturen für die Verbreitung der Krankheit sind 84 bis 90 F. (29-32 C.).

Bekämpfung von Seuchen in Auberginen

Zerstöre infiziertes Pflanzenmaterial und Abfall sofort, um eine Ausbreitung zu verhindern. Legen Sie niemals infizierte Pflanzenstoffe in Ihren Komposthaufen.

Pflanzenresistente Auberginen und krankheitsfreie Samen. Lassen Sie zwischen den Pflanzen 24 bis 36 Zoll (60-90 cm) Platz für eine ausreichende Luftzirkulation.

Wasser früh am Tag, damit Laub und Früchte vor dem Abend trocknen können.

Drehe die Ernte alle drei bis vier Jahre.

Verschiedene Fungizide können hilfreich sein, wenn sie mit den obigen Kontrollverfahren verwendet werden. Sprühen Sie das Fruchtbesteck und wiederholen Sie alle 10 Tage bis zwei Wochen, bis die Auberginen fast ausgereift sind. Experten in Ihrem lokalen Genossenschaftsbüro können Sie über die besten Produkte und spezifischen Anwendungen für Ihre Region beraten.

Vorherige Artikel:
Mein Nachbar gab mir dieses Jahr einige Gurkenstarts. Sie bekam sie von einem Freund eines Freundes, bis niemand ahnte, welche Abwechslung sie hatten. Obwohl ich seit Jahren einen Gemüsegarten hatte, hatte ich nie Gurken angebaut. Ja wirklich! Also habe ich sie in den Garten geworfen und überrascht!
Empfohlen
Was ist Pyrola? Mehrere Sorten dieser Waldpflanze wachsen in den Vereinigten Staaten. Obwohl die Namen oft austauschbar sind, gehören zu den Sorten Grün, Schienbein, Rundblättriges und Birnenblatt-Pyrola; falsches Wintergrün und rosa Wintergrün Pyrola; sowie die bekannten, weit verbreiteten, rosa Pyrola-Pflanzen. Les
Was ist eine Geisterorchidee und wo wachsen Geisterorchideen? Diese seltene Orchidee, Dendrophylax lindenii , kommt vor allem in feuchten, sumpfigen Gebieten von Kuba, den Bahamas und Florida vor. Geisterorchideen werden auch als weiße Froschorchideen bezeichnet, dank der froschartigen Form der seltsam aussehenden Geisterorchideenblüten.
Das Wühlen ist eine gute Möglichkeit, Pflanzen zu vermehren. Wenn du neues Wachstum von einer etablierten Pflanze abschneidest und es in den Boden legst, könnte es Wurzeln schlagen und zu einer neuen Pflanze werden. Während es manchmal einfach so einfach ist, ist die Erfolgsquote für diesen Prozess nicht besonders hoch. Es
Wir haben es alle an den Seiten von Gebäuden, Triebwagen, Zäunen und anderen vertikalen Flachdiensten gesehen, aber was ist mit Bäumen? Die Entfernung von Graffiti-Farbe auf nicht lebenden Oberflächen erfordert ein gewisses Ellenbogenfett und einige ziemlich ätzende Chemikalien, aber dies kann erreicht werden. Wen
Ich liebe Rüben, aber ich mag es nicht, sie zuzubereiten, um gekocht zu werden. Dieser liebliche scharlachrote Zuckerrübensaft landet immer auf etwas oder auf jemandem wie mir, der nicht gebleicht werden kann. Außerdem mag ich nicht, wie es anderen Bratkartoffeln Farbe verleiht. Aber fürchte dich nicht. Da
Gärten und Tiere hatten schon immer eine enge Beziehung. Im Laufe der Jahrhunderte haben Gärtner den Wert erkannt, dass gut kompostierter Tiermist den Boden und die Gesundheit von Pflanzen verbessert. Das heißt, der Nutzen von Zoo-Poo oder exotischem Dünger ist ebenso weitreichend. Was ist also exotischer Dünger? Les