Potato Hollow Heart: Was für hohle Herzerkrankungen in Kartoffeln zu tun



Der Anbau von Kartoffeln birgt vor allem für den beginnenden Gärtner Rätsel und Überraschungen. Selbst wenn Ihre Kartoffelernte perfekt aussieht, können die Knollen innere Defekte aufweisen, die sie als krank erscheinen lassen. Hohles Herz in Kartoffeln ist ein häufiges Problem, das durch abwechselnde Perioden von langsamem und schnellem Wachstum verursacht wird. Lesen Sie weiter, um mehr über hohle Herzerkrankungen bei Kartoffeln zu erfahren.

Hohle Herz-Kartoffel-Krankheit

Obwohl viele Menschen Hohlherz als eine Krankheit der Kartoffel bezeichnen, ist kein infektiöses Agens beteiligt; Dieses Problem ist rein umweltbedingt. Sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, die Kartoffeln mit dem hohlen Herzen von den perfekten Kartoffeln zu unterscheiden, bis Sie in sie schneiden, aber an diesem Punkt wird es offensichtlich sein. Hohle Herzen in Kartoffeln manifestiert sich als ein unregelmäßig geformter Krater im Herzen der Kartoffel - dieser leere Bereich kann eine braune Verfärbung aufweisen, aber das ist nicht immer der Fall.

Wenn die Umweltbedingungen während der Entwicklung der Kartoffelknolle stark schwanken, ist das Hohlherz ein Risiko. Stressoren wie unbeständige Bewässerung, große Düngeranwendungen oder sehr variable Bodentemperaturen erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass sich Hohlräume entwickeln. Es wird angenommen, dass eine schnelle Erholung von Stress während der Initiierung oder Bulking der Knollen das Herz aus der Kartoffelknolle reißt, wodurch sich der Krater im Inneren bildet.

Potato Hollow Heart Prävention

Abhängig von Ihren lokalen Bedingungen kann es schwierig sein, Hohlherz zu verhindern, aber nach einem konsistenten Bewässerungsplan kann das Auftragen einer Mulchschicht auf Ihre Pflanzen und das Aufteilen des Düngers in mehrere kleine Anwendungen helfen, Ihre Kartoffeln zu schützen. Stress ist die häufigste Ursache für Kartoffel Herz, so stellen Sie sicher, dass Ihre Kartoffeln bekommen alles, was sie brauchen von Anfang an.

Zu frühes Anpflanzen von Kartoffeln kann eine Rolle im hohlen Herzen spielen. Wenn das hohle Herz Ihren Garten befällt, kann das Abwarten, bis der Boden 60 ° F erreicht hat, dazu beitragen, plötzliches Wachstum zu verhindern. Eine Schicht aus schwarzem Kunststoff kann verwendet werden, um den Boden künstlich zu wärmen, wenn die Wachstumsperiode kurz ist und die Kartoffeln früh ausgehen müssen. Auch das Pflanzen größerer Samenstücke, die nicht signifikant gealtert sind, scheint aufgrund einer erhöhten Anzahl von Stielen pro Samenstück Schutz gegen Hohlherz zu sein.

Vorherige Artikel:
Für eine gute Gartenarbeit sind geeignete Werkzeuge erforderlich, die gut gepflegt sind und ordnungsgemäß funktionieren. Ähnlich wie die Ausrüstung eines Küchenchefs oder Chirurgen verbessert die Reinigung von Gartengeräten die Arbeit und sichert sogar die Gesundheit Ihrer "Patienten". Die P
Empfohlen
Der Schlüssel zur Schaffung eines großen und gesunden Komposts ist es, eine vielfältige Liste von Zutaten von Ihrem Hof ​​und von zu Hause aus hinzuzufügen. Während getrocknete Blätter und Grasschnitt die Anfänge der meisten suburbanen Komposthaufen sein können, gibt die Zugabe einer Vielzahl von kleineren Zutaten Ihrem Kompost Spurenelemente, die gut für Ihre zukünftigen Gärten sind. Eine der über
Es gibt mehrere Möglichkeiten für den Hausgärtner bei der Auswahl einer Zwischenfrucht, mit dem Ziel, ein Korn oder Gras zu säen, das sich nicht selbst ernährt und zur Erhöhung des Nährwerts des Bodens untertage bearbeitet werden kann. Gerste ( Hordeum vulgare ) als Deckfrucht ist eine ausgezeichnete Auswahl. Winte
Südliche Erbsenblattflecken sind eine Pilzkrankheit, die durch den Cercospora-Pilz verursacht wird. Blattflecken von Augenbohnen werden am ehesten während längerer Perioden regnerischen Wetters in Verbindung mit hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 75 und 85 ° F (24-29 ° C) auftreten. Bla
Das Meriam-Webster Dictionary definiert xeriscaping als "eine speziell für ariden oder semi-ariden Klimazonen entwickelte Landschaftsgestaltung, die wassersparende Techniken verwendet, wie die Verwendung von trockentoleranten Pflanzen, Mulch und effiziente Bewässerung." Selbst diejenigen von uns, die nicht leben in ariden, wüstenähnlichen Klimazonen sollte man sich mit der Wassergärtnerei beschäftigen. Währ
Salbei ( Artemisia tridentata ) ist ein häufiger Anblick entlang von Straßenrändern und auf offenen Feldern in Teilen der nördlichen Hemisphäre. Die Pflanze ist charakteristisch mit ihren grau-grünen, nadelartigen Blättern und dem würzigen, aber scharfen Geruch. Während der Hitze des Tages ist der Duft ein erkennbarer Duft in Wüste und Buschland. Wachsend
Wann immer Sie einen Garten pflanzen, ist es nicht vollständig, es sei denn, Sie wachsen Wurzelgemüse, und einer der beliebtesten ist der Rettich. Radieschen sind ein Gemüse der kühlen Jahreszeit. Sie reifen schnell, reifen nach der Ernte weiter und sind sehr leicht zu züchten. Schauen wir uns an, wie man Radieschen pflückt. Radi