Wie Spirea Büsche zu transplantieren: Erfahren Sie, wann Spirea Büsche bewegen



Spirea ist ein beliebter blühender Strauch, der in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart ist. Ob Sie einen in einem Container haben, den Sie in den Garten ziehen möchten, oder Sie eine etablierte Pflanze haben, die an einen neuen Standort ziehen muss, ist manchmal Spirea Bush-Transplantation notwendig. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen über Spirea-Transplantationen zu erhalten.

Spirea Bush Umpflanzen

Spirea Bush, der aus einem Behälter verpflanzt ist, ist einfach. Wählen Sie eine sonnige, gut durchlässige Stelle in Ihrem Garten. Graben Sie ein Loch, das ein paar Zentimeter tiefer als Ihr Behälter und doppelt so breit ist. Es hilft, den Behälter in das Loch zu setzen, wenn Sie graben, um ein Gefühl für die Größe zu bekommen.

Füllen Sie den Boden des Lochs mit ein paar Zentimeter Kompost. Schieben Sie den Wurzelballen aus dem Behälter und setzen Sie ihn in das Loch. Schütteln Sie den überschüssigen Schmutz nicht aus. Füllen Sie das Loch mit einer Mischung aus Erde und gutem Kompost.

Wasser gründlich und halten Sie die Pflanze für das nächste Jahr gut bewässert. Es kann bis zu einem Jahr dauern, bis sich Ihre Spirea vollständig etabliert hat.

Einen Spirea-Strauch im Garten bewegen

Einen Spirea-Strauch zu bewegen, der etabliert ist, ist nicht unbedingt schwierig, aber er kann unhandlich werden. Spirea Sträucher können so groß wie 10 Fuß und so weit wie 20 wachsen. Wenn Ihr Strauch besonders groß ist, müssen Sie möglicherweise seine Zweige zurückschneiden, nur um zum Stamm zu gelangen. Wenn Sie jedoch den Stamm erreichen können, schneiden Sie ihn überhaupt nicht ab.

Sie möchten den Wurzelballen, der wahrscheinlich so breit wie die Tropflinie ist, oder den äußersten Rand der Zweige der Pflanze ausgraben. Fang an der Tropflinie zu graben, bis du den Wurzelballen frei hast. Das Bewegen eines Spirea-Strauchs sollte so schnell wie möglich erfolgen, damit die Pflanze nicht austrocknet. Es kann helfen, den Wurzelballen in Sackleinen zu wickeln, um ihn feucht zu halten und zu verhindern, dass der Boden wegfällt.

Pflanzen Sie es in ein Loch, das wie für die Behälterverpflanzung vorbereitet wird. Wenn Ihr Laubwerk breiter ist als Ihr Wurzelballen, schneiden Sie es ein wenig zurück.

Vorherige Artikel:
Durch die Bewegung von Stechpalmenbüschen können Sie einen gesunden und reifen Stechpalmenstrauch in einen geeigneteren Teil des Gartens umziehen. Aber wenn Sie Stechpalmensträucher falsch verpflanzen, kann dies dazu führen, dass die Stechpalme ihre Blätter verliert oder sogar stirbt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Transplantation von Stechpalmenbüschen zu erfahren und wann es am besten ist, eine Stechpalme zu verpflanzen. Wann
Empfohlen
Was sind Ginkgo biloba Vorteile, was ist Ginkgo und wie kann man diese nützlichen Bäume anbauen? Lesen Sie weiter für die Antworten auf diese Fragen und Tipps für den Anbau von Ginkgo-Bäumen. Gingko-Bäume sind sommergrüne, winterharte Schattenbäume mit einzigartigen fächerförmigen Blättern, die mit einer primitiven Baumfamilie verbunden sind, die vor 160 Millionen Jahren in China vorgefunden wurde. Die geolo
Wer würde Ameisen Landwirte betrachten? Pflanzenschädlinge und Picknick-Belästigungen, ja, aber der Bauer ist keine Berufung, die diesen kleinen Insekten natürlicherweise zugewiesen wird. Es ist jedoch ein wahrer Umstand, in dem sie Blattläuse halten und pflegen, um ein geliebtes Essen ständig zu versorgen. Blat
Ihre Lebensräume im Freien sollten so schön sein wie das Innere Ihres Hauses. Außensitzplätze für Gärten bieten Ihnen und Ihrer Familie Komfort, aber auch die Möglichkeit, etwas Laune und Spaß zu zeigen. Von Bänken zu Hängematten und zurück zu Chaiselongues und Ohnmachten Sofas, sollte Ihre Außensitzplätze ein Spiegelbild von Ihnen und Ihrem Gartenstil sein. Berücksicht
Pastinaken werden wegen ihrer süßen, erdigen Pfeifenwurzeln angebaut. Biennalen, die als Einjährige angebaut werden, sind Pastinaken so einfach zu wachsen wie ihre Cousine die Karotte. Sie können leicht wachsen, aber nicht ohne ihren Anteil an Krankheiten und Schädlingen. Eine solche Krankheit, Pastinakenblattfleck führt genau zu was es klingt - Pastinaken mit Flecken auf den Blättern. Währe
Was ist Clubwurz? Diese schwere Krankheit wird durch einen bodenbürtigen Pilz verursacht, der Kreuzblütler wie: Brokkoli Blumenkohl Kohl Rüben Senf Clarkroot ist besonders unangenehm, weil es sieben bis zehn Jahre im Boden leben kann, wodurch es für anfällige Pflanzen ungeeignet wird. Symptome von Clubroot Zu den primären Symptomen der Kohlwurzel gehören vergrößerte, deformierte, keulenförmige Wurzeln und verkümmertes Wachstum. Schließli
Petersilie ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Kraut. Ein Mitglied der Familie der Karotten, Apiaceae, wird am häufigsten als Beilage oder als mildes Aroma in einer Vielzahl von Gerichten verwendet. Als solches ist es ein Muss für einen Kräutergarten. Die Frage ist, wann Sie Petersilie auswählen und wo genau schneiden Sie Petersilie für die Ernte? Wann