Efeu, der Gelb dreht: Gründe für das Vergilben der Blätter auf Efeu-Pflanzen



Efeu füllt die Lücken in den Innen- und Außenräumen mit ihren fließenden, strukturierten Blättern und stirbt nicht ab, aber selbst die eifrigsten Efeuarten können gelegentlichen Problemen unterliegen und gelbe Blätter entwickeln. Efeu-Pflanzenblätter, die gelb werden, sind selten ernst, obwohl Sie einige Änderungen vornehmen sollten, um die Gesundheit Ihrer Pflanze zu verbessern.

Gelbe Blätter auf Ivy Plant

Es gibt viele Ursachen dafür, dass Efeu gelb wird, einschließlich Schädlinge, Krankheiten und Umweltstressoren. Zum Glück sind diese Probleme einfach zu korrigieren, wenn sie sofort identifiziert werden. Wenn deine Efeublätter gelb werden, suche nach Anzeichen für diese Probleme auf deiner Pflanze:

Umweltbelastung

Vergilbende Blätter auf Efeu werden oft durch einen Schock im Pflanzensystem verursacht. Die Blätter können nach der Transplantation gelb werden oder wenn sie Zugluft, trockener Luft oder hohen Düngesalzen im Boden ausgesetzt sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanze nicht in Wasser steht, bewegen Sie sie von Fenstern, die direktes Sonnenlicht empfangen, und entfernen Sie sie von Heizungsöffnungen, wenn Sie zum ersten Mal gelbe Blätter bemerken.

Wenn die Oberfläche des Bodens weiße Kristalle aufweist, müssen Sie eventuell die Salze aus dem Pflanzgefäß auslaugen, indem Sie Wasser hinzufügen, das dem doppelten Volumen des Topfes entspricht, und es dem Boden aussetzen lassen, wobei die Salze mitgenommen werden. Beschlagen kann helfen, wenn trockene Luft die Ursache ist, aber kein stehendes Wasser auf den Blättern zulassen oder andere Krankheiten fördern.

Schädlinge

Milben sind winzige Spinnentiere, die mit bloßem Auge kaum zu erkennen sind. Diese kleinen Kerle saugen buchstäblich das Leben aus den Pflanzenzellen heraus und verursachen gelbe Punkte auf den Blattoberflächen. Wenn sie sich ausbreiten, wachsen die gelben Punkte zusammen, was zu einer weitgehenden Vergilbung führt. Andere Zeichen schließen gekräuselte oder verzerrte Blätter, Blätter ein, die leicht und fein fallen, Seidenfäden nahe Beschädigung. Regelmäßiges Vernebeln und die Behandlung mit Insektizidseife werden die Milben in kürzester Zeit vernichten.

Weiße Fliegen sehen wie winzige, weiße Motten aus, aber saugen die Säfte direkt aus Pflanzen, ähnlich wie Milben. Sie sind viel einfacher zu sehen und fliegen eine kurze Strecke hoch, wenn sie gestört werden. Sie neigen dazu, sich in Gruppen auf den Unterseiten der Blätter zu versammeln und klebrigen Honigtau auf Blätter und Gegenstände darunter zu verschütten. Weiße Fliegen ertrinken leicht und häufige Sprays mit einem Gartenschlauch oder Küchensprüher werden sie packen.

Krankheiten

Bei hoher Luftfeuchtigkeit bricht der Bakterienfleck aus. Bakterien treten durch Stomata oder beschädigte Bereiche in das Blatt ein und verursachen braune bis schwarze Läsionen, die von gelben Halos oder weit verbreiteten Flecken und Deformitäten umgeben sind. Die stark erkrankten Stellen entfernen und den Rest mit einem Kupferfungizid behandeln. Vermeiden Sie in Zukunft Überkopfbewässerung oder starke Vernebelung, die zu stehendem Wasser auf den Blättern führt.

Vorherige Artikel:
Diejenigen von uns, die unsere vierbeinigen Freunde lieben, haben ein unerwünschtes Nebenprodukt der Pflege: Hundekot. Auf der Suche nach mehr umweltfreundlich und gewissenhaft, Haustier Kot Kompostierung scheint eine logische Möglichkeit, um mit dieser Verschwendung umzugehen. Aber kann Hundekot in Kompost gehen?
Empfohlen
Coleus ist eine fantastische Pflanze, um Farbe in Ihren Garten oder Ihr Haus zu bringen. Ein Mitglied der Familie der Minze, es ist nicht für seine Blumen bekannt, aber für seine schönen und farbenprächtigen Blätter. Darüber hinaus eignet es sich hervorragend für den Anbau in Containern. Aber wie wachsen Sie Coleus in Töpfen? Lesen
Gerüchten zufolge soll das sein, was Maria während der Geburt Jesu gelegt hat. Das Labkraut wird auch als Labkraut bezeichnet. Obwohl es keinen Beweis gibt, dass das Labkraut in dieser Nacht in der Krippe mit Maria, Josef und Jesus war, ist es heimisch in Europa, dem Nahen Osten und Asien. Wegen ihrer Bedeutung als Kraut wurde das Labkraut von frühen Einwanderern nach Nordamerika gebracht und in den Vereinigten Staaten eingebürgert. In
Orientalische Lilien sind der klassische "Spätblüher". Diese atemberaubenden Blumenzwiebeln blühen nach asiatischen Lilien und setzen die Lilienparade in der Landschaft bis in die Saison fort. Der Anbau orientalischer Liliengewächse ist ziemlich einfach, vorausgesetzt, Sie haben einen gut vorbereiteten Standort für Zwiebeln, viel Sonne und gute Drainage. Ein
Paranüsse sind eine interessante Ernte. Die im Regenwald heimischen Paranussbäume können bis zu 150 Meter hoch werden und Nüsse für Jahrhunderte produzieren. Sie sind jedoch fast unmöglich zu kultivieren, weil ihre Bestäubungsbedürfnisse so spezifisch sind. Nur bestimmte einheimische Bienen können in die Blüten gelangen und sich bestäuben, um die Nüsse zu produzieren, und diese Bienen sind praktisch nicht zu domestizieren. Aus diesem
Eichhörnchen mögen süße flauschige kleine Tierchen sein, aber ihr schädliches Fütterungsverhalten und das Graben können Probleme in der Heimatlandschaft verursachen. Trotz ihres nicht bedrohlichen Verhaltens limitieren Eichhörnchen, die Fruchtknospen essen, die Produktion und hemmen neues Wachstum. Sie gr
Schon mal von einer Rampe gehört? Was sind Ramp Gemüse? Das beantwortet einen Teil der Frage, aber es gibt so viel mehr über Ramp Gemüsepflanzen wie Rampen und wie man wilde Lauchrampen wächst. Was sind Ramp Gemüse? Ramp Gemüse Pflanzen ( Allium Tricoccum ) sind in den Appalachen, nördlich in Kanada, westlich in Missouri und Minnesota und südlich nach North Carolina und Tennessee. Wachsen