Wachsende Esperance Pflanzen: Informationen über Silber Teebaum



Der Esperance Silberteebaum ( Leptospermum sericeum ) gewinnt mit seinen silbrigen Blättern und zarten rosa Blüten das Gärtnerherz. Die kleinen Sträucher, die in Esperance, Australien, heimisch sind, werden manchmal australische Teebäume oder Esperance-Teebäume genannt. Sie sind leicht zu kultivieren und erfordern wenig Pflege, wenn sie an geeigneten Stellen gepflanzt werden. Lesen Sie weiter für mehr Esperance Teebaum Informationen.

Australische Baum Bäume

Es ist leicht, sich auf den sehr zierenden, silbernen Teebaum zu stürzen, ein Mitglied der großen Myrtaceae-Familie. Wenn Sie Esperance Teebaum Informationen lesen, werden Sie feststellen, dass die Bäume jährlich reichlich seidenrosa Blüten produzieren. Die Blüten öffnen sich normalerweise im Frühling, aber sie können an jedem Punkt zwischen Mai und Oktober blühen, abhängig davon, wann in Ihrer Region Regen fällt. Das silbrige Laub ist schön mit und ohne die Blumen.

Jede Blume kann bis zu 2 cm groß werden. Obwohl die Pflanze nur in Granitaufschlüssen im australischen Cape Le Grand National Park und einigen vorgelagerten Inseln heimisch ist, wird sie von Gärtnern auf der ganzen Welt kultiviert. Hybriden und Sorten von Leptospermum- Arten sind kommerziell erhältlich, einschließlich einiger mit roten Blüten. L. scoparium ist eine der beliebtesten Sorten angebaut.

Die australischen Teebäume können bis zu 10 Meter hoch werden, aber in exponierten Bereichen bleiben oft viel kleiner. Die buschigen Sträucher haben die perfekte Größe für Hecken und wachsen in aufrechter Haltung. Sie sind dichte Pflanzen und breiten sich zu Sträuchern aus.

Esperance Teebaumpflege

Wenn Sie sich entscheiden, Silbertee Bäume zu wachsen, werden Sie feststellen, dass Esperance Teebaumpflege nicht schwierig ist. Die Pflanzen wachsen glücklich in Sonne oder Halbschatten in fast jedem Boden, solange sie gut drainiert sind. In Esperance, Australien, wachsen die Pflanzen oft in flachem Oberflächenboden, der Granitfelsen bedeckt, so dass ihre Wurzeln es gewohnt sind, tief in Risse in Felsen oder in den Boden einzudringen.

Australische Teebäume gedeihen an der Küste, da ihnen das Salz in der Luft nichts ausmacht. Die Blätter sind mit feinen weißen Haaren bedeckt, die ihnen einen silbernen Glanz verleihen und sie auch vor den Auswirkungen von Salzwasser schützen. Diese Esperance-Pflanzen sind auch frosthart bis -7 Grad Fahrenheit (-21 Grad Celsius) in Regionen, die regelmäßig Regenmengen bekommen.

Vorherige Artikel:
Jedes Jahr erscheinen neue und aufregende Obst- und Gemüsesorten für abenteuerlustige Gärtner. Die braune Fleischtomate ( Solanum lycopersicum 'Brown-Flesh') zaubert ein eher unangenehmes Bild einer verfaulten Tomate, ist aber eigentlich eine niedliche und leicht anzubauende Frucht mit wunderschönem gefleckten Fruchtfleisch. Tr
Empfohlen
Die in Südostasien beheimatete Vanda ist eine spektakuläre Orchidee, die in ihrer natürlichen Umgebung im Licht der sonnigen Baumkronen wächst. Diese Gattung, vor allem epiphytisch, wird wegen ihrer lang anhaltenden, süß riechenden Blüten in intensiven Schattierungen von Lila, Grün, Weiß und Blau geliebt. Luft Va
Hemlock adlige Wollhäute sind kleine Insekten, die Hemlockbäume ernsthaft beschädigen oder sogar töten können. Ist dein Baum gefährdet? Erfahren Sie in diesem Artikel über Hemlocktanne adelgid Behandlung und Prävention. Was sind Woolly Adelgids? Nur etwa ein Sechzehntel lang haben wollige Adelgiden ( Adelges tsugae ) einen großen Einfluss auf Hemlocktannen im östlichen Teil von Nordamerika. Ihre Füt
Blattdünger ist ein guter Weg, um den Nährstoffbedarf Ihrer Pflanzen zu ergänzen. Es gibt verschiedene Arten von Besprühungsoptionen für den Hausgärtner, daher sollte es einfach sein, ein Rezept oder eine geeignete Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Blattsprays zu erfahren, um die Gesundheit Ihrer Pflanzen zu erhalten. Was ist
Allergien sind nichts, womit man täuschen könnte. Sie können von einfachen Unverträglichkeiten bis hin zu ausgewachsenen Reaktionen reichen. Erdbeerallergien fallen normalerweise in die letztere Kategorie und können ziemlich gefährlich sein. Es ist wichtig zu beachten, was die Symptome von Erdbeeren Allergien sind und welche Ihrer Freunde und Familie allergisch auf Erdbeeren sind. Ein
Kompostieren ist das Gartengeschenk, das weitergibt. Sie werden Ihre alten Fetzen los und erhalten dafür reiches Nährmedium. Aber nicht alles ist ideal zum Kompostieren. Bevor Sie etwas Neues auf den Komposthaufen legen, lohnt es sich, etwas mehr darüber zu erfahren. Zum Beispiel, wenn Sie sich fragen "Kann ich Erdnussschalen kompostieren", dann müssen Sie lernen, ob es immer eine gute Idee ist, Erdnussschalen in Kompost zu legen. Le
Bodenbedeckungen sind wertvoll als mehr als schöne Ergänzungen der Landschaft, sondern auch als Unkrautverhinderer, Bodenstabilisierer und Feuchtigkeitskonservierer. Immergrüne Bodendecker erfüllen ihre Aufgaben das ganze Jahr über. In Zone 7 brauchen Sie winterharte, immergrüne Bodenbedeckungs-Pflanzen für ganzjährige Vorteile. Die Au