Apple-Chlorose-Behandlung: Warum Apple Leaves sind verfärbt



Kernobst ist Beute für eine Vielzahl von Insekten und Krankheiten. Wie sagst du, was falsch ist, wenn Apfelblätter verfärbt sind? Es könnte eine Vielzahl von Krankheiten oder sogar Stippen von saugenden Insekten sein. Im Fall von Äpfeln mit Chlorose ist die Verfärbung ziemlich spezifisch und methodisch, was es ermöglicht, diesen Mangel zu diagnostizieren. Normalerweise muss eine Kombination von Bedingungen auftreten, damit die Chlorose eintritt. Erfahren Sie, was diese sind und wie Sie feststellen können, ob Ihre verfärbten Apfelblätter Chlorose oder etwas anderes sind.

Was ist Apfelchlorose?

Vitamin- und Nährstoffmangel in Obst und Gemüse kann den Ernteertrag stark beeinträchtigen. Äpfel mit Chlorose entwickeln gelbe Blätter und eine verminderte Fähigkeit zur Photosynthese. Das bedeutet weniger Pflanzenzucker, um das Wachstum und die Produktion von Obst anzukurbeln. Viele Arten von Pflanzen, einschließlich Zierpflanzen, sind von Chlorose betroffen.

Apfelchlorose tritt als Folge von Eisenmangel im Boden auf. Es verursacht Vergilbung und möglicherweise Absterben von Blättern. Die Vergilbung beginnt unmittelbar außerhalb der Blattadern. Während es fortschreitet, wird das Blatt mit hellgrünen Adern gelb. Im schlimmsten Fall wird das Blatt blass, fast weiß und die Ränder werden verbrannt.

Junge Apfelblätter sind zuerst verfärbt und entwickeln den Zustand schlechter als älteres Wachstum. Manchmal ist nur eine Seite einer Pflanze betroffen oder der ganze Baum. Die Beschädigung der Blätter macht es ihnen unmöglich, Photosynthese zu betreiben und Brennstoff zur direkten Fruchtproduktion zu produzieren. Ernteverluste treten auf und Pflanzengesundheit ist vermindert.

Was verursacht Chlorose von Äpfeln?

Eisenmangel ist die Ursache, aber manchmal fehlt es dem Boden an Eisen, aber die Pflanze kann es nicht aufnehmen. Dieses Problem tritt in kalkreichen alkalischen Böden auf. Der hohe pH-Wert des Bodens über 7, 0 verfestigt das Eisen. In dieser Form können die Wurzeln der Pflanze es nicht zeichnen.

Kühle Bodentemperaturen sowie Überdeckungen wie Mulch über dem Boden können den Zustand verschlechtern. Wassergetränkter Boden verbessert das Problem. In Gebieten, wo Erosion oder Oberbodenentfernung aufgetreten ist, können in der Regel häufiger Chlorosen auftreten.

Verfärbte Apfelblätter können auch aufgrund von Manganmangel auftreten, daher ist ein Bodentest wichtig, um das Problem zu diagnostizieren.

Verhinderung der Chlorose von Äpfeln

Der häufigste Weg zur Kontrolle der Krankheit ist die Überwachung des pH-Wertes des Bodens. Pflanzen, die nicht nativ sind, benötigen möglicherweise einen niedrigeren pH-Wert im Boden, um Eisen aufzunehmen. Die Anwendung von Chelat-Eisen, entweder als Blattspray oder in den Boden eingearbeitet, ist eine schnelle Lösung, wirkt jedoch nur für eine kurze Zeitspanne.

Blattsprays arbeiten am besten in Gebieten mit gesättigtem Boden. Sie müssen alle 10 bis 14 Tage erneut angewendet werden. Pflanzen sollten in etwa 10 Tagen wieder grün werden. Die Bodenbearbeitung muss gut in den Boden eingearbeitet werden. Dies ist nicht in gesättigtem Boden nützlich, aber ist ein ausgezeichnetes Maß in kalkhaltigen oder dichten Lehmböden. Diese Methode ist länger haltbar und wird für 1 bis 2 Jahreszeiten dauern.

Vorherige Artikel:
Gräser erfüllen zahlreiche Funktionen in der Landschaft. Ob Sie einen dicken grünen Rasen oder ein Meer von sich hin- und herbewegenden dekorativen Blättern wünschen, Gräser sind einfach zu wachsen und an viele Arten von Situationen anpassungsfähig. Kalte Klimagärtner in der USDA-Zone 3 können Schwierigkeiten haben, die richtigen Pflanzen zu finden, die das ganze Jahr über gut funktionieren und einige der kältesten Winter überleben. Zone 3-Grä
Empfohlen
Niemand kann leugnen, dass blühende Magnolien ein herrlicher Anblick sind. Magnolien sind so häufig in warmen Regionen gepflanzt, dass sie fast sinnbildlich für den amerikanischen Süden geworden sind. Der Duft ist so süß und unvergesslich wie die riesigen, weißen Blüten sind schön. Obwohl Magnolienbäume überraschend wartungsarm sind, können Magnolienbaumwurzeln Probleme für einen Hausbesitzer verursachen. Lesen Sie w
Wie lange halten Chrysanthemen? Es ist eine gute Frage, und diese kommt oft im Herbst auf, wenn Gartencenter voller wunderschöner, blühender Töpfe sind. Die Chrysanthemenlebensdauer ist jedoch keine einfache Zahl und kann aufgrund einiger Faktoren stark variieren. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Müttern zu erfahren. Chr
Das Pflanzen mit Samen ist ein lohnender Weg, um Pflanzen zu starten und diesen grünen Daumentrieb zu befriedigen. Es ist wichtig zu wissen, wie man Samen sät und ob und wann Samen im Freien gesät werden. Die Temperatur ist ein wichtiger Faktor für die Samenkeimung und die Startzeiten der Samen variieren von Zone zu Zone. Gä
Die meisten von uns kennen die beliebte Frucht, die Wassermelone. Das leuchtend rote Fruchtfleisch und die schwarzen Samen sorgen für etwas süßes, saftiges Essen und Spaß beim Samenspucken. Aber sind gelbe Wassermelonen natürlich? Mit über 1.200 Arten von Wassermelonen auf dem Markt, von kernlos über pink bis schwarz, sollte es nicht verwundern, dass ja auch gelbfleischige Sorten erhältlich sind. Sind g
Butternusskürbis-Pflanzen sind eine Art von Winterkürbis. Im Gegensatz zu seinen anderen Sommerkürbissen, wird es gegessen, nachdem es die reife Fruchtstufe erreicht hat, wenn die Rinde dick und hart geworden ist. Es ist eine großartige Quelle für komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe sowie reich an Kalium, Niacin, Beta-Carotin und Eisen. Es
Wussten Sie, dass der durchschnittliche Baum unter der Erde so viel Masse hat wie über der Erde? Der größte Teil der Masse eines Baumwurzelsystems befindet sich in den oberen 18-24 Zoll Boden. Die Wurzeln breiten sich mindestens bis zu den entferntesten Astspitzen aus, und invasive Baumwurzeln breiten sich oft viel weiter aus. I