Apple-Chlorose-Behandlung: Warum Apple Leaves sind verfärbt



Kernobst ist Beute für eine Vielzahl von Insekten und Krankheiten. Wie sagst du, was falsch ist, wenn Apfelblätter verfärbt sind? Es könnte eine Vielzahl von Krankheiten oder sogar Stippen von saugenden Insekten sein. Im Fall von Äpfeln mit Chlorose ist die Verfärbung ziemlich spezifisch und methodisch, was es ermöglicht, diesen Mangel zu diagnostizieren. Normalerweise muss eine Kombination von Bedingungen auftreten, damit die Chlorose eintritt. Erfahren Sie, was diese sind und wie Sie feststellen können, ob Ihre verfärbten Apfelblätter Chlorose oder etwas anderes sind.

Was ist Apfelchlorose?

Vitamin- und Nährstoffmangel in Obst und Gemüse kann den Ernteertrag stark beeinträchtigen. Äpfel mit Chlorose entwickeln gelbe Blätter und eine verminderte Fähigkeit zur Photosynthese. Das bedeutet weniger Pflanzenzucker, um das Wachstum und die Produktion von Obst anzukurbeln. Viele Arten von Pflanzen, einschließlich Zierpflanzen, sind von Chlorose betroffen.

Apfelchlorose tritt als Folge von Eisenmangel im Boden auf. Es verursacht Vergilbung und möglicherweise Absterben von Blättern. Die Vergilbung beginnt unmittelbar außerhalb der Blattadern. Während es fortschreitet, wird das Blatt mit hellgrünen Adern gelb. Im schlimmsten Fall wird das Blatt blass, fast weiß und die Ränder werden verbrannt.

Junge Apfelblätter sind zuerst verfärbt und entwickeln den Zustand schlechter als älteres Wachstum. Manchmal ist nur eine Seite einer Pflanze betroffen oder der ganze Baum. Die Beschädigung der Blätter macht es ihnen unmöglich, Photosynthese zu betreiben und Brennstoff zur direkten Fruchtproduktion zu produzieren. Ernteverluste treten auf und Pflanzengesundheit ist vermindert.

Was verursacht Chlorose von Äpfeln?

Eisenmangel ist die Ursache, aber manchmal fehlt es dem Boden an Eisen, aber die Pflanze kann es nicht aufnehmen. Dieses Problem tritt in kalkreichen alkalischen Böden auf. Der hohe pH-Wert des Bodens über 7, 0 verfestigt das Eisen. In dieser Form können die Wurzeln der Pflanze es nicht zeichnen.

Kühle Bodentemperaturen sowie Überdeckungen wie Mulch über dem Boden können den Zustand verschlechtern. Wassergetränkter Boden verbessert das Problem. In Gebieten, wo Erosion oder Oberbodenentfernung aufgetreten ist, können in der Regel häufiger Chlorosen auftreten.

Verfärbte Apfelblätter können auch aufgrund von Manganmangel auftreten, daher ist ein Bodentest wichtig, um das Problem zu diagnostizieren.

Verhinderung der Chlorose von Äpfeln

Der häufigste Weg zur Kontrolle der Krankheit ist die Überwachung des pH-Wertes des Bodens. Pflanzen, die nicht nativ sind, benötigen möglicherweise einen niedrigeren pH-Wert im Boden, um Eisen aufzunehmen. Die Anwendung von Chelat-Eisen, entweder als Blattspray oder in den Boden eingearbeitet, ist eine schnelle Lösung, wirkt jedoch nur für eine kurze Zeitspanne.

Blattsprays arbeiten am besten in Gebieten mit gesättigtem Boden. Sie müssen alle 10 bis 14 Tage erneut angewendet werden. Pflanzen sollten in etwa 10 Tagen wieder grün werden. Die Bodenbearbeitung muss gut in den Boden eingearbeitet werden. Dies ist nicht in gesättigtem Boden nützlich, aber ist ein ausgezeichnetes Maß in kalkhaltigen oder dichten Lehmböden. Diese Methode ist länger haltbar und wird für 1 bis 2 Jahreszeiten dauern.

Vorherige Artikel:
Wenn Pflanzen Krankheitssymptome aufweisen, ist es eine gute Idee, das kranke, beschädigte oder abgestorbene Pflanzengewebe zu entfernen. Krankheitserreger können sich jedoch mit Ihren Gartenscheren oder anderen Werkzeugen anstecken und möglicherweise die nächste Pflanze, an der Sie sie verwenden, infizieren. St
Empfohlen
Wenn Sie an einen neuen Ort ziehen, besonders an einen mit einer großen, reifen Landschaft, beginnt der Gärtner in Ihnen sofort zu zucken, wenn die Pflanzen auf Ihrem Rasen zugewachsen sind. Sie können einen unwiderstehlichen Drang entwickeln, die Vordächer zu öffnen und jede Pflanze, die Sie erreichen können, zu beschneiden - und einige, die zu Ihren Nachbarn gehören. Aber
Jedes Jahr, als ich in der Grundschule in der Mittelschule war, reiste unsere Familie von Ost-Washington zur Küste von Oregon. Eine unserer Stationen auf dem Weg zu unserem Ziel war eine der Haselnussfarmen in Willamette Valley, wo etwa 99% aller in den USA angebauten Haselnüsse kultiviert werden. Es gab mehrere U-Pick-Plätze, wo man sein eigenes Haselnuss-Picking machen konnte. H
Hemlock-Bäume sind ein beliebter Nadelbaum, der häufig entweder als Privatstrauch oder als Sichtanker in der Landschaft verwendet wird. Die meiste Zeit, Beschneiden Hemlocks ist nicht notwendig, aber gelegentlich Wetterschaden, Krankheit oder konkurrierende Hauptstämme auf aufrecht Hemlocks können die Notwendigkeit zum Beschneiden Hemlocks schaffen. Le
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Findest du die Idee, Rosen blödsinnig zu machen? "Deadheading" Rosen oder die Entfernung der alten Blüten von unseren Rosen scheint eine Kontroverse zu erzeugen, ähnlich wie sie zu beschneiden. Zum Thema Rosenknospen, empfehle ich eine Methode, die Ihnen die Ergebnisse liefert, die Sie suchen. S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der Einsatz von Mistkompost im Garten hat zahlreiche Vorteile. Dünger ist voll mit Nährstoffen, die Pflanzen brauchen, wie Stickstoff. Durch den Einsatz von Dünger als Dünger bleiben Pflanzen gesund und grün. Wie Gülle den Boden beeinflusst Um die Vorteile von Düngerkompost im Garten zu maximieren, ist die richtige Anwendung von entscheidender Bedeutung. Eine
Wintersweet ist ein bescheidener kleiner Strauch, der voller Überraschungen ist. Sie zuckt durch die normale Vegetationsperiode mit nur grünem Laub als Verzierung. Mitten im Winter bricht er auf und füllt den Garten mit seinem süßen Duft. Wenn Sie darüber nachdenken, Winterssüß in die Landschaft zu setzen und Tipps zur Pflege von Winterblumen zu erhalten, lesen Sie weiter. Was is