Topf Coleus Care: Tipps für wachsende Coleus in einem Topf


Coleus ist eine fantastische Pflanze, um Farbe in Ihren Garten oder Ihr Haus zu bringen. Ein Mitglied der Familie der Minze, es ist nicht für seine Blumen bekannt, aber für seine schönen und farbenprächtigen Blätter. Darüber hinaus eignet es sich hervorragend für den Anbau in Containern. Aber wie wachsen Sie Coleus in Töpfen? Lesen Sie weiter, um etwas über Topf-Coleus-Pflege und den Anbau von Coleus in Containern zu erfahren.

Caring für Coleus in Containern

Growing Coleus in einem Topf ist ein idealer Weg, um es zu halten. Es wird nicht größer als der Container, in dem es sich befindet, aber wenn es in einen größeren Container verschoben wird, füllt es es aus und erreicht so eine Höhe von 2 Fuß. Da sie bei Bedarf kompakt bleiben, passen Coleus in Töpfen gut zu anderen Pflanzen.

Sie können sie als kürzere Bodendecker in großen Töpfen mit einem Baum oder hohen Strauch pflanzen, oder Sie können sie als Hauptattraktion anlegen, umgeben von anderen Pflanzen am äußeren Rand. Sie arbeiten auch sehr gut in hängenden Körben, besonders den nachlaufenden Sorten.

Wie man Coleus in Töpfen anbaut

Um zu verhindern, dass Ihr Coleus in Töpfen schlaksig wird, drücken Sie das neue Wachstum zurück. Einfach die Enden der Stängel mit den Fingern einklemmen - das spornt neue Triebe an, die sich an den Seiten verzweigen, was zu einer insgesamt buschigeren Pflanze führt.

Pflanze deinen Coleus in einen stabilen Behälter, der nicht umkippt, wenn er 2 Fuß hoch wird. Füllen Sie Ihren Behälter mit gut drainierendem Boden und düngen Sie mäßig. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht zu sehr düngen, oder dass Ihre Coleus in Töpfen ihre leuchtende Farbe verlieren. Regelmäßig gießen und den Boden feucht halten.

Halten Sie sie aus dem Wind, um Bruch zu vermeiden. Coleus wird keinen Frost überleben, also entweder deine Pflanze als einjährig behandeln oder sie nach innen bewegen, wenn die Temperaturen fallen.

Vorherige Artikel:
Indische Hawthorns sind niedrige, mounding Sträucher mit dekorativen Blumen und Beeren. Sie sind Arbeitspferde in vielen Gärten. Wenn Sie darüber nachdenken, indische Weißdornpflanzen zu verpflanzen, sollten Sie sich über die richtige Technik und das richtige Timing informieren. Für Informationen darüber, wie und wann indischer Weißdorn und andere Tipps zur Transplantation von indischem Weißdorn, lesen Sie weiter. Indirek
Empfohlen
Bäume sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten oder Landschaft. Sie können einem ansonsten flachen Raum Textur und Ebenen hinzufügen, und sie können das Auge mit Form und Farbe einfließen lassen. Wenn Sie jedoch einen kleinen Garten zum Arbeiten haben, sind einige Bäume einfach zu groß, um realisierbar zu sein. Glücklic
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie etwas exotischer in der Landschaft wachsen möchten, wie wäre es mit einem Baum Tomaten Tamarillo wachsen. Was sind Baumtomaten? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren und wie man einen Tamarillo-Tomatenbaum anbaut. W
Kastanien sind lohnende Bäume, um zu wachsen. Mit schönen Laub, hohen, starken Strukturen und oft schweren und nahrhaften Nüssen, sind sie eine gute Wahl, wenn Sie Bäume wachsen wollen. Amerikanische Kastanienbäume anzupflanzen kann jedoch schwierig sein. Lesen Sie weiter, um amerikanische Kastanienbauminformationen zu lernen und amerikanische Kastanienbäume anzubauen. Amer
Haben Sie einen Mandelbaum, der aus dem einen oder anderen Grund an einen anderen Ort gebracht werden muss? Dann fragen Sie sich wahrscheinlich, ob Sie eine Mandel verpflanzen können? Wenn ja, was sind hilfreiche Tipps zur Mandeltransplantation? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Mandelbäume verpflanzt und wie man einen Mandelbaum bewegt.
Auch Sabalpalmen, Kohlpalmen ( Sabal palmetto ) genannt, sind ein einheimischer amerikanischer Baum, der ideal für warme, Küstengebiete ist. Wenn sie als Straßenbäume oder in Gruppen gepflanzt werden, verleihen sie dem gesamten Gebiet eine tropische Atmosphäre. Auffällige, weiße Blüten an langen, sich verzweigenden Stielen blühen im Frühsommer, gefolgt von dunklen, essbaren Beeren im Herbst. Die Fruc
Haben Sie schon einmal die letzte saftig saftige Pflaume und die Grube als einziges Memento gegessen und sich gefragt: "Kann ich eine Pflaumengrube pflanzen?" Die Antwort auf die Bepflanzung von Pflaumen aus einer Grube ist ein klares Ja! Bedenken Sie jedoch, dass der resultierende Baum Früchte tragen kann und auch nicht, und wenn er Früchte trägt, ist die Pflaume des neuen Baumes vielleicht nichts wie die ursprüngliche glorreiche, saftige Frucht. Di