Topf Coleus Care: Tipps für wachsende Coleus in einem Topf



Coleus ist eine fantastische Pflanze, um Farbe in Ihren Garten oder Ihr Haus zu bringen. Ein Mitglied der Familie der Minze, es ist nicht für seine Blumen bekannt, aber für seine schönen und farbenprächtigen Blätter. Darüber hinaus eignet es sich hervorragend für den Anbau in Containern. Aber wie wachsen Sie Coleus in Töpfen? Lesen Sie weiter, um etwas über Topf-Coleus-Pflege und den Anbau von Coleus in Containern zu erfahren.

Caring für Coleus in Containern

Growing Coleus in einem Topf ist ein idealer Weg, um es zu halten. Es wird nicht größer als der Container, in dem es sich befindet, aber wenn es in einen größeren Container verschoben wird, füllt es es aus und erreicht so eine Höhe von 2 Fuß. Da sie bei Bedarf kompakt bleiben, passen Coleus in Töpfen gut zu anderen Pflanzen.

Sie können sie als kürzere Bodendecker in großen Töpfen mit einem Baum oder hohen Strauch pflanzen, oder Sie können sie als Hauptattraktion anlegen, umgeben von anderen Pflanzen am äußeren Rand. Sie arbeiten auch sehr gut in hängenden Körben, besonders den nachlaufenden Sorten.

Wie man Coleus in Töpfen anbaut

Um zu verhindern, dass Ihr Coleus in Töpfen schlaksig wird, drücken Sie das neue Wachstum zurück. Einfach die Enden der Stängel mit den Fingern einklemmen - das spornt neue Triebe an, die sich an den Seiten verzweigen, was zu einer insgesamt buschigeren Pflanze führt.

Pflanze deinen Coleus in einen stabilen Behälter, der nicht umkippt, wenn er 2 Fuß hoch wird. Füllen Sie Ihren Behälter mit gut drainierendem Boden und düngen Sie mäßig. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht zu sehr düngen, oder dass Ihre Coleus in Töpfen ihre leuchtende Farbe verlieren. Regelmäßig gießen und den Boden feucht halten.

Halten Sie sie aus dem Wind, um Bruch zu vermeiden. Coleus wird keinen Frost überleben, also entweder deine Pflanze als einjährig behandeln oder sie nach innen bewegen, wenn die Temperaturen fallen.

Vorherige Artikel:
Kiwi ist eine langlebige Staude aus dem südwestlichen China. Obwohl es mehr als 50 Arten gibt, ist die bekannteste in den Vereinigten Staaten und Kanada Fuzzy Kiwi ( A. Deliciosa ). Während diese Pflanze zäh und relativ einfach zu kultivieren ist, kann sie verschiedenen Kiwi-Pflanzenkrankheiten zum Opfer fallen. L
Empfohlen
Es gibt so viel nichts Schöneres als eine Sommerparty im Freien. Mit gutem Essen, guter Gesellschaft und einer grünen, friedlichen Umgebung ist es einfach nicht zu schlagen. Wenn Sie das Glück haben, einen Platz zum Ausrichten zu haben, können Sie Ihre eigene Gartenparty mit wenig Aufwand und großer Belohnung schmeißen. Lese
Ob Sie heiße, süße oder Paprika gepflanzt haben, ist das Ende der Saison Rekordernte oft mehr, als Sie frisch oder verschenken können. Das Aufstellen oder Aufbewahren von Produkten ist eine altehrwürdige Tradition, die viele Methoden umfasst. Das Trocknen von Paprika ist eine gute und einfache Methode, um Paprika für Monate zu lagern. Lass
Wenn Sie Bäume für kleine Höfe und Gärten auswählen, haben Sie wahrscheinlich nur Platz für einen, also machen Sie es zu etwas Besonderem. Wenn Sie einen blühenden Baum wollen, versuchen Sie einen mit Blüten zu finden, die länger als ein oder zwei Wochen dauern. Bäume, die Früchte bilden, nachdem die Blumen verblassen oder eine gute Herbstfarbe haben, verlängern die interessierende Periode. Mit ein we
Rasen können tief und üppig sein, aber wie jeder Gärtner weiß, ist ein schöner Rasen sowohl durstig als auch arbeitsintensiv. Viele Menschen suchen nach Rasenalternativen, um einen schönen Frontbereich ohne Bewässerung, Düngung und Mähen zu schaffen. Wildblumen Rasen oder Bereiche von blühenden Rasen Unkräuter können charmant und pflegeleicht einmal etabliert werden. Hübsches U
Der Schatten liebende Coleus ist ein Liebling unter Schatten- und Containergärtnern. Mit seinen hellen Blättern und toleranter Natur fragen sich viele Gärtner, ob Coleus-Vermehrung zu Hause durchgeführt werden kann. Die Antwort ist, ja, und ziemlich einfach. Coleus-Stecklinge oder wachsende Coleus aus Samen zu nehmen, ist ziemlich einfach. Le
Impatiens sind die beliebtesten Beetpflanzen im Land. Gärtner sind begeistert von seiner pflegeleichten und lebendigen Farben im Schattengarten. Sie können moderne Impatiens-Sorten in Farben direkt aus der Buntstift-Box finden, einschließlich Rot, Lachs, Orange, Lachs, Pink, Lila, Weiß und Lavendel. De