Mein Sellerie blüht: Sellerie ist immer noch gut nach dem Schrauben



Sellerieblüten werden zu Selleriesamen führen, was eine gute Sache ist, wenn Sie den Samen zum Aromatisieren ernten und lagern wollen. Es ist jedoch eine schlechte Sache für die Stängel selbst, da sie dazu neigen, bitter und holzig mit dicken Saiten zu werden. Blühen in Gemüse heißt Verschrauben und ist eine Reaktion auf ökologische und kulturelle Hinweise.

Das Einbringen von Sellerie bedeutet, dass die Pflanze versucht, Samen zu setzen und sicherzustellen, dass ihr genetisches Material zu günstigeren Wachstumsbedingungen weitergeführt wird. Ist Sellerie nach dem Verschrauben noch gut? Nun, es wird dich nicht umbringen, aber ich schätze, du würdest kaubare, knusprige Stiele mit süßem Geschmack bevorzugen und nicht die harten, die sich nach der Blüte entwickeln.

Sellerie einschrauben

Der Sellerie, den wir heute verwenden, ist ein Verwandter von wildem Sellerie und einer Kulturpflanze. Es ist eine zarte mehrjährige Pflanze, die teilweise Sonne, kühlen Bedingungen und durchwegs feuchten aber nicht sumpfigen Boden bevorzugt. Sobald Sommertemperaturen sich erhitzen und die Tageslichtstunden länger werden, ist eine typische Antwort im Sellerie, Blumen zu produzieren.

Das sind schöne, spitze weiße Dolden mit winzigen Blüten, die die Bestäuber in Gang bringen, aber sie signalisieren auch eine Veränderung in der Pflanze selbst. Sie können ein paar Tricks versuchen, um die Sellerie Stiel Saison zu verlängern und zu verhindern Sellerie für ein paar Wochen oder einfach die Blumen und Samen zu genießen und eine neue Partie Sellerie für das nächste Jahr zu starten.

Warum mein Sellerie blüht

Es kann 4 bis 5 Monate nach der Aussaat dauern, bis Sie Ihre ersten zarten, saftigen Selleriestiele ernten. Die Pflanze benötigt eine lange, kühle Anbausaison, was bedeutet, dass viele Gärtner bereits 10 Wochen vor der Aussaat mit Samen beginnen müssen oder auf "Cheats" oder gekaufte Sämlinge zurückgreifen müssen.

Der Boden muss auch fruchtbar, gut drainierend, aber feucht und leicht schattig sein. Ein Bereich mit nicht mehr als 6 Stunden Licht ist vorzuziehen. Pflanzen, die blühen, tun dies als Reaktion auf einige Umweltzeichen.

Sie können Sellerie-Blumen im Keim ersticken, indem Sie während der Hitze des Tages mit Reihenabdeckungen Schatten spenden und Blumen abkneifen. Stängel regelmäßig ernten, damit sich neue bilden. Neues, junges Stammwachstum tendiert dazu, die Blüte für eine Weile abzuwehren.

Wenn eine Selleriepflanze trotz Verhütung Blüten hat, bedeutet dies, dass die Pflanze keine korrekte kulturelle Pflege erfährt. Es ist gestresst, oder die Sommerhitze ist einfach zu viel für die Pflanze und sie wird sich fortpflanzen.

Was zu tun ist, wenn Ihre Sellerie-Pflanze Blumen hat

Es gibt einige Sellerie Pflanzen, die niedrig sind, um zu verschrauben, was bedeutet, dass sie später in der Saison blühen als einige andere Sorten. In Gebieten mit frühem, heißem Sommer sind diese die beste Wahl für eine längere Selleriestaude.

Stellen Sie sicher, dass der Sellerie in seinem Haus glücklich ist. Dies bedeutet organisch reichen Boden, der bis zu einer Tiefe von mindestens 8 bis 10 Zoll, gute Entwässerung und eine gleichmäßige Wasserversorgung kultiviert wurde. Ich finde, dass Pflanzen in einem gesprenkelten hellen Bereich besser abschneiden als solche in voller Sonne.

Kälteeinbrüche sind auch eine mögliche Ursache für Sellerieverankerung, da die Pflanze auf die Gefahr des Aussterbens durch Frost reagiert und Samen setzen möchte, um ihre DNA zu sichern. Achten Sie bei Frost auf Spätsommer-Anpflanzungen und verwenden Sie kalte Rahmen oder Bodenwärmerdecken, um die Pflanzen warm zu halten.

Ist Sellerie immer noch gut nach dem Schrauben?

Sellerie, die geblüht hat, wird holzige Stängel produzieren, die schwer zu schneiden und zu kauen sind. Diese haben immer noch Geschmack, der auf Aktien und Eintöpfe weitergegeben werden kann, aber die Stängel vor dem Servieren herausfischen. Ihr größter Beitrag kann der Kompostbehälter sein, es sei denn, Sie genießen die Blume oder wollen den Samen.

Mein Sellerie blüht derzeit und ist eine 6-Fuß-große Pflanze mit wunderbaren riesigen Dolden von feenhaften weißen Blumen. Es zieht Bienen, Wespen und andere Bestäuber an, um den anderen Pflanzen in meinem Garten zu helfen, und ich halte es für einen Segen.

Zeit genug später, um die Pflanze zu kompostieren, habe ich beschlossen, seine architektonische Eleganz für die Zeit zu genießen. Wenn Sie mit einfacher visueller Schönheit ungeduldig sind, denken Sie daran, dass Sie in sechs Wochen scharfe Selleriesamen ernten können, die eine großartige Ergänzung zu vielen Rezepten sind und einmal getoastet einen völlig anderen komplexen Geschmack als frische Samen haben.

Vorherige Artikel:
Bodenabdeckungen dienen einer Vielzahl von Zwecken. Sie schonen die Feuchtigkeit, wehren Unkraut ab, sorgen für einen nahtlosen Übergang der Grünflächen, verringern die Erosion und vieles mehr. Bodendeckungen der Zone 6 müssen auch Temperaturen standhalten, die unter -23 ° C fallen können. USDA-Bodenbedeckungswerke in Zone 6 sind oft auch langen, heißen Sommertemperaturen ausgesetzt und müssen daher sehr gut an die unterschiedlichsten Wetterbedingungen angepasst werden können. Die Ausw
Empfohlen
Sommerstürme können Verwüstung im Hausgarten verursachen. Während der Regen, der den Sturm begleitet, willkommen ist, kann zu viel Gutes Blattwerk zerstören, manchmal irreversibel. Hohe Bestände von Mais sind besonders anfällig für Starkregen, ganz zu schweigen von den fast synchronen Winden, so dass man sich fragt, wie man umgekippten Mais retten kann. Können
Kohlrabi ist ein Mitglied der Brassica-Familie, die für essbare weiße, grüne oder violette "Zwiebeln", die eigentlich Teil des vergrößerten Stiels sind, angebaut wird. Mit einem Geschmack wie eine süßere, mildere Kreuzung zwischen einer Rübe und Kohl, ist dieses Gemüse des kühlen Wetters einfach zu wachsen. Lesen Si
Deckfrüchte dienen im Garten einer Reihe von Funktionen. Sie fügen organische Stoffe hinzu, verbessern die Textur und Struktur des Bodens, verbessern die Fruchtbarkeit, verhindern Erosion und ziehen bestäubende Insekten an. Informieren Sie sich in diesem Artikel über die Pflanzzeit von Deckblättern. Pfl
Calendula-Blumen scheinen florale Darstellungen der Sonne zu sein. Ihre fröhlichen Gesichter und leuchtenden Blütenblätter sind fruchtbar und halten gut in der Wachstumsperiode. Durch das Entfernen verbrauchter Ringelblumen kann die Blütenproduktion erhöht werden. Während Calendula Deadheading nicht notwendig ist, kann der Prozess das Aussehen der Pflanzen verbessern und den Weg für neue Knospen frei machen, um den Sonnenkuss zu erhalten. Einig
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Gurken sind zarte, warm-saisonale Gemüse, die gedeihen, wenn sie richtig gepflegt werden. Gurkenpflanzen haben flache Wurzeln und müssen während der Wachstumsperiode häufig gegossen werden. Sie sind auch schnelle Züchter, deshalb ist eine häufige Gurkenernte wichtig, um eine gelbe Gurke zu vermeiden. Scha
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Tidy Tipps Wildblumen sind eine großartige Ergänzung zu der sonnigen Landschaft, wo schlechte Böden es schwierig machen, schöne Blumen zu züchten. Sie haben wahrscheinlich einen solchen Platz, nur außerhalb der Reichweite der Wasserquelle, wo ein paar hübsche Blüten eine nette Geste wären. Diejeni