Probleme Tomatillos wachsen - was zu tun ist, wenn Tomatillos zu klein sind



Probleme mit Tomatillos sind oft das Ergebnis einer schlechten Bestäubung. Wenn Ihre Tomatillos klein sind oder Sie leere Hülsen haben, haben wir die Lösung! Lesen Sie weiter, um Antworten für zu kleine Tomatillos zu finden.

Gründe für kleine Tomatillo Fruit

Es braucht mehrere Körnchen Pollen, um eine Tomatillo-Blume richtig zu bestäuben. Der Wind kann einige Pollenkörner umwehen, aber Pollen von Tomatillo sind schwer und es braucht ein starkes Insekt, um den Pollen effizient zu bewegen. Hier kommen Bienen ins Spiel.

Bienen sind bei weitem die effizientesten Bestäuber von Tomatillo-Blüten. Sie haben keine Schwierigkeiten, sich um die schweren Körner zu kümmern, aber zuerst müssen sie die Blumen finden. Das Mischen von Blumen, Kräutern und Früchten, die Bienen mit Gemüse lieben, das die Aufmerksamkeit der Bienen braucht, löst oft das Problem der Bestäubung.

Wenn die Bienen Ihren Garten finden und Sie immer noch kleine Früchte (oder gar keine) bekommen, ist es Zeit, andere Gründe für zu kleine Früchte zu betrachten.

Wenn die Temperaturen über 29 ° C steigen, können die Blüten keine voll funktionsfähigen Fortpflanzungsorgane bilden - besonders Staubbeutel und Pollen. Dies verursacht weniger und kleinere Tomatillos. Da Sie nichts gegen das Wetter tun können, müssen Sie warten, bis sich die Bedingungen verbessern. Versuchen Sie im nächsten Jahr, die Pflanzzeit so anzupassen, dass die Bestäubungssaison bei kühleren Temperaturen stattfindet.

So wie Menschen bei hoher Luftfeuchtigkeit mehr Hitzestress empfinden, so auch Tomatillo-Pflanzen. Relative Luftfeuchtigkeit zwischen 60 und 70 Prozent ist ideal. Wenn die Luftfeuchtigkeit auf über 90 Prozent ansteigt, fallen Bestäubung und Fruchtansatz ab, was zu kleinen Tomatillos führt. Hohe Luftfeuchtigkeit in Verbindung mit hohen Temperaturen kann die Bestäubung vollständig verhindern und Sie werden überhaupt keine Früchte bekommen.

Es gibt ein paar andere Überlegungen. Tomatillo-Pflanzen können sich nicht selbst bestäuben. Dies bedeutet, dass Sie mindestens zwei pflanzen müssen, um Früchte zu erhalten. Es ist üblich, leere Hülsen zu sehen, wo keine andere Pflanze in der Nähe ist.

Außerdem sollten Sie die Verwendung von Insektiziden vermeiden, wenn Sie auf Bienen angewiesen sind, um Ihre Pflanzen zu bestäuben. Vermeiden Sie insbesondere die Verwendung von Kontakt-Insektiziden während des Tages, wenn die Bienen fliegen. Verwenden Sie niemals systemische Insektizide oder solche mit einer Rest- oder Verweilwirkung.

Vorherige Artikel:
Warum verliert meine Trompetenranke Blätter? Trompetenreben sind in der Regel leicht zu züchten, problemlose Reben, aber wie jede Pflanze können sie bestimmte Probleme entwickeln. Denken Sie daran, dass ein paar gelbliche Blätter völlig normal sind. Allerdings, wenn Ihre Trompete Weinblatt Probleme sind schwer und Sie bemerken, dass zahlreiche Trompete Weinblätter vergilben oder abfallen, ist ein wenig Troubleshooting in Ordnung. Grün
Empfohlen
Tomaten werden oft als eines der einfachsten und beliebtesten Gemüse für den Hausgarten angesehen. Aber während Tomaten leicht anzubauen sind, bedeutet dies nicht, dass Sie keine Probleme mit Tomatenpflanzen haben. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Gärtner können sich fragen: "Warum stirbt meine Tomatenpflanze?"
Brombeer-Anthraknose ist eine häufige Pilzkrankheit, die viele Hausgärtner heimsucht, die es lieben, Brombeeren für ihre leckeren Sommerbeeren zu züchten. Zusätzlich zum Finden von Brombeeren mit Anthracnose kann die Krankheit auch Brombeeren infizieren; Loganbeeren; und rote, schwarze und violette Himbeeren. Ant
Sumatra-Krankheit ist ein ernstes Problem, das Nelkenbäume insbesondere in Indonesien betrifft. Es verursacht Blatt- und Zweigsterben und tötet schließlich den Baum. Lesen Sie weiter, um mehr über Nelkenbaum-Sumatra-Krankheitssymptome zu erfahren und wie man Nelken mit Sumatra-Krankheit behandelt und behandelt. Wa
Südliche Erbsen scheinen einen anderen Namen zu haben, abhängig davon, in welchem ​​Teil des Landes sie angebaut werden. Ob Sie sie Kuhbohnen, Erbsen, Crowder Erbsen oder schwarzäugige Erbsen nennen, sind sie alle anfällig für Nassfäule von südlichen Erbsen, auch als südlichen Erbsenfäule bekannt. Lesen Sie w
Büroangestellte und andere, die eine Pflanze in niedrigen und künstlichen Lichtverhältnissen haben wollen, können nicht besser als eine Pothos-Pflanze kaufen. Diese tropischen Pflanzen stammen von den Salomonen und einem Teil des Unterholzes. Auch als Teufels-Efeu bezeichnet, sind Probleme mit Pothos-Pflanzen selten, enthalten aber gelegentlich ein verzerrtes Blattwachstum. Ve
Es ist der schlimmste Albtraum eines Gärtners - ein junger Baum, der liebevoll eingerichtet und mit Zuneigung gebadet wird, weigert sich, in sein eigenes zu kommen, sondern kollabiert mehrere Jahre nach der Pflanzung. Der Baum hatte keine Probleme mit Insekten oder irgendwelchen sichtbaren Krankheiten, er verschwand einfach.