Cherry Tree undichte Sap: How To Stop Nässen Kirschbäume



Sie gehen, um Ihren geliebten Kirschbaum zu untersuchen und etwas beunruhigendes zu finden: Klumpen von Saft, der durch die Rinde sickert. Ein Baum, der den Saft verliert, ist nicht schlimm (so bekommen wir schließlich Ahornsirup), aber das ist wahrscheinlich ein Zeichen für ein anderes Problem. Lesen Sie weiter, um etwas über die Ursachen von blutenden Kirschbäumen zu erfahren.

Warum verliert mein Kirschbaum Saft?

Saft, der aus Kirschbäumen sickert, kann durch ein paar verschiedene Dinge verursacht werden. Es ist so üblich in Obstbäumen, dass es seinen eigenen Namen hat: Gummosis.

Eine sehr offensichtliche Ursache ist eine Verletzung. Hast du den Unkrautjäger in letzter Zeit ein wenig zu nahe am Stamm benutzt? Wenn der Baum ansonsten gesund aussieht, aber aus einer einzigen frisch aussehenden Wunde Saft austritt, ist er wahrscheinlich nur von etwas Metall geknackt worden. Es gibt nichts, was Sie tun können, als darauf zu warten, dass es heilt.

Ein Kirschbaum, der Saft von mehreren Stellen um die Basis des Stammes leckt, ist eine andere Sache, obwohl. Überprüfen Sie den Saft auf Sägemehl - wenn Sie es finden, haben Sie wahrscheinlich Bohrer. Trotz dem, was der Name andeutet, sind Kirschbäume das Lieblingshaus von Pfirsichbaumbohrern, kleinen Insekten, die aus dem Stamm tunneln und Saft und eine Spur von Sägemehl hinterlassen. Lassen Sie Ihren Baum im Frühjahr für Bohrmaschinen besprühen und halten Sie den Bereich um seine Basis zurück, um deren Ausbreitung zu verhindern.

Wie man aufhört, Kirschbäume zu lecken

Wenn der Saft, der aus den Kirschbäumen sickert, frei von Sägemehl und mehr als einen Fuß über dem Boden ist, dann werden Sie vermutlich an Krebs erkranken. Es gibt einige Arten von Krebserkrankungen, die dazu führen, dass Saft aus Kirschbäumen sickert, und alle von ihnen führen zu versunkenem, totem Material (oder Krebs) um den Schlamm herum.

Versuchen Sie, einen Klecks Saft von Ihren blutenden Kirschbäumen wegzukratzen - das Holz darunter wird tot sein und höchstwahrscheinlich in Ihren Händen verschwinden. Wenn dies der Fall ist, schneide jeden Krebs und das umgebende Holz ab und zerstöre es. Stellen Sie sicher, dass Sie alles bekommen, oder es wird sich einfach wieder ausbreiten.

Sie können Maßnahmen ergreifen, um Krebs in der Zukunft zu verhindern, indem Sie Ihren Baum vor Schäden schützen - Krebs tritt durch Wunden im Holz in den Baum, besonders an warmen, nassen Tagen.

Vorherige Artikel:
Chrysanthemen sind übliche innere Geschenkpflanzen. Sie können über eine als Get-Well-Geste oder Geburtstagsstrauß laufen. Sie sind auch ausgezeichnete Landschaftsproben und Garten Mamas, die die härteste Sorte sind, können Jahr für Jahr mehrjährige Exzellenz bieten. Mütter brauchen im vegetativen Stadium, Bewässerung, Chrysanthemendünger und Schutz vor Schädlingen Pinching. Pflanzener
Empfohlen
Aloe ist nicht nur eine schöne Sukkulente, sondern auch eine ausgezeichnete natürliche Medizin, um das Haus zu haben. Es wird allgemein als eine Zimmerpflanze angebaut, aber ein paar glückliche Zonen können sie das ganze Jahr draußen wachsen lassen. Einige Sorten haben eine Kältetoleranz unter 32 F. (0 C
Hast du jemals von gac Melone gehört? Nun, es sei denn, du wohnst in Regionen von Südchina bis Nordost-Australien, wo gac melon hagelt, ist es wahrscheinlich unwahrscheinlich, aber diese Melone ist auf der Überholspur und dazu bestimmt, die nächste Superfrucht zu werden. Was ist Gac Melone? Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende gac melon Frucht, ihre Pflege und andere gac melon Informationen zu erfahren. Was
Wenn Sie in den USDA-Zonen 8-11 leben, können Sie einen Bananenbaum anbauen. Ich bin eifersüchtig. Was ist eine Wegerich? Es ist irgendwie wie eine Banane, aber nicht wirklich. Lesen Sie weiter, um faszinierende Informationen über den Anbau von Wegerichbäumen und die Pflanzenzucht zu erhalten. Was ist eine Wegerich? Ba
Für eine kleine und zarte Blume, die einen großen Eindruck macht, können Sie mit Johnny Jump Ups ( Viola Tricolor ) nichts falsch machen. Die fröhlichen, violetten und gelben Blüten sind pflegeleicht und daher ideal für Anfänger, die ihrer Landschaft etwas Farbe verleihen möchten. Ein kleinerer Verwandter des Stiefmütterchens, johnny jump ups, ist eine großartige Auswahl, wenn er unter Bäumen oder zwischen größeren Sträuchern gefüllt wird. Lesen Sie wei
Obwohl die ursprüngliche Art ( Juniperus chinensis ) ein mittelgroßer bis großer Baum ist, werden Sie diese Bäume nicht in Gartencentern und Baumschulen finden. Stattdessen finden Sie chinesische Wacholdersträucher und kleine Bäume, die Sorten der ursprünglichen Arten sind. Pflanzen Sie größere Sorten als Siebe und Hecken und verwenden Sie sie in Strauchrändern. Kleinwüc
Hopfen ( Humulus lupulus ) sind eine schnell wachsende mehrjährige Pflanze. (Nein, das ist kein Tippfehler - während Weinranken mit Ranken greifen, steigen die Kerne mit steifen Haaren auf). Hardy in der USDA-Zone 4-8, Hopfen kann in einem Jahr auf satte 30 Fuß (9 m) wachsen! Um diese erstaunliche Größe zu erreichen, ist es kein Wunder, dass sie gerne so oft gefüttert werden. Was