Was ist Salat Mosaik Virus: Informationen über die Behandlung von Salat Mosaik



Es gibt eine Reihe von Viren, die Ihre Kopfsalat-Ernte infizieren können, aber einer der häufigsten ist Salat-Mosaik-Virus oder LMV. Kopfsalat-Mosaik-Virus kann alle Salattypen infizieren, einschließlich Knusprige, Boston, Bibb, Blatt, COS, Romaine Eskariol und seltener Endivie.

Was ist Salatmosaik?

Wenn Ihre Grüns mit etwas behaftet sind und Sie vermuten, dass es viral sein könnte, sind ein paar gute Fragen zu beantworten, was ist Salat-Mosaik, und was sind die Zeichen von Salat Mosaik?

Salat mosaic virus ist genau das - ein Virus, das Samen in allen Arten von Salat außer Endivien getragen wird. Es ist das Ergebnis von infizierten Samen, obwohl Unkrautwirte Träger sind, und die Krankheit kann durch Blattläuse gesteuert werden, die das Virus durch die ganze Ernte und in die nahe gelegene Flora verbreiten. Die daraus resultierende Ansteckung kann katastrophal sein, insbesondere bei Nutzpflanzen.

Zeichen des Kopfsalat-Mosaiks

Die Pflanzen, die durch Samen infiziert sind, auf dem sich die Blattläuse ernähren, werden samenbürtige "Mutterpflanzen" genannt. Sie sind die Quelle der Infektion und fungieren als Virusreservoir, aus dem die Blattläuse die Krankheit auf die umgebende gesunde Vegetation übertragen. Die "Mutterpflanzen" zeigen frühe Anzeichen von Salatmosaik und werden mit unterentwickelten Köpfen verkümmert.

Sekundärinfizierte Salatsymptome erscheinen als Mosaik auf dem Blattwerk und umfassen Blattfalten, Wachstumsstörungen und tiefe Zacken der Blattränder. Die Pflanzen, die nach der "Mutter" -Pflanze infiziert sind, können tatsächlich volle Größe erreichen, aber mit älteren, äußeren Blättern, die deformiert und gelb sind, oder mit braunen nekrotischen Flecken auf den Blättern. Endivie kann im Wachstum verkümmert sein, aber andere Symptome von LMV neigen dazu, minimal zu sein.

Behandlung von Salatmosaikvirus

Die Salatmosaikkontrolle wird auf zwei Arten versucht. Der beste Weg besteht darin, das Virus in Samen zu testen und dann die nicht infizierten Samen zu pflanzen. Das Testen erfolgt auf drei verschiedene Arten: direktes Ablesen von Salatsamen, Impfung von Saatgut mit einem Indexierungswirt oder durch eine serologische Technik. Das Ziel ist, nur nicht infizierten Samen pro 30.000 Samen zu verkaufen und zu pflanzen. Eine zweite Salatmosaik-Kontrollmethode ist die Aufnahme von Virusresistenz in das Saatgut selbst.

Die laufende Unkrautbekämpfung und das sofortige Einpflügen von geerntetem Salat sind bei der Kontrolle von LMV ebenso wichtig wie das Blattlausmanagement. Gegenwärtig sind einige LMV-resistente Salatsorten erhältlich. Sie können auch wählen, Endivie als das Grün der Wahl im Hausgarten zu wachsen, da es viel widerstandsfähiger gegen Krankheiten ist.

Vorherige Artikel:
Eine der sammelbaren Pflanzenfamilien sind die Orchideen. Im Wasser gewachsene Orchideen sind ein neues kulturelles Abenteuer für ernsthafte Sammler. Hydroponische Orchideenzucht wird auch Wasserkultur genannt und könnte sich als Lösung für eine kranke Orchidee erweisen. Die Methode ist eigentlich ziemlich einfach und ziemlich idiotensicher und erfordert nur einen geeigneten Behälter, Wasser, sterile Werkzeuge und ein wenig Geduld. Erf
Empfohlen
Loropetalum ( Loropetalum chinense ) ist ein vielseitiger und attraktiver immergrüner Strauch. Es wächst schnell und kann auf viele verschiedene Arten in der Landschaft verwendet werden. Die Art Pflanze bietet tiefgrüne Blätter und eine Masse von weißen Blüten, aber Kultivare erweitern die Farbauswahl erheblich. Sie
Es gibt ein neues Kind im Beere Patch. Jostaberry (sprich: Yust-a-Beere) kommt aus einer komplexen Kreuzung zwischen dem Johannisbeerstrauch und der Stachelbeere, die das Beste beider Elternteile vereint. Es bietet eine großzügigere Ernte als die geizige Johannisbeerstrauch ohne diese lästigen Stachelbeere Dornen. L
Wacholder kommen in einer großen Vielfalt von Formen und Größen. Sie sind oft aromatisch. Nicht alle Wacholder können in Zone 9 überleben, aber einige gute heiße Wetterentscheidungen umfassen: Minze Julep Wacholder Japanischer Zwerggarten Wacholder Youngstown Andorra Wacholder San Jose Wacholder Grüner Säulenwacholder Eastern Red Cedar (das ist Wacholder nicht Zeder) Zypresse - Zypressen werden oft groß und schmal und bilden große Exemplare auf ihren eigenen und Sichtschirmen in einer Reihe. Einige g
Freesien sind schöne, duftende Blütenpflanzen, die in vielen Gärten einen wohlverdienten Platz haben. Aber was könnte besser sein als eine Freesienpflanze? Viele Freesien Pflanzen, natürlich! Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Freesie verbreitet. Freesien-Vermehrungsmethoden Es gibt zwei Hauptmethoden, Freesien zu verbreiten: durch Samen und durch Corm-Teilung. Beid
Die tropische Elefantenohrpflanze ist ein Anblick, den man nicht vergisst. Die massiven Blätter und die schnelle Wachstumsgeschwindigkeit des Elefantenohrs machen diese Pflanze zu einer Pflanze, die perfekt für die maximale Wirkung im Garten ist. Beeinflussen Elefantenohren Pflanzen in der Nähe? Es gibt keine allopathischen Eigenschaften in den Knollen, aber dies kann eine invasive Pflanze sein und die übermäßige Größe kann Probleme für Arten darstellen, die unter dem riesigen Laub leben. Die Wah
Clivia Lily ist eine südafrikanische Pflanze, die hübsche orangefarbene Blüten hervorbringt und bei Gärtnern auf der ganzen Welt immer beliebter wird. Es wird meist als Zimmerpflanze verwendet, aber Clivia Lilie im Garten kann schöne Klumpen von Laub und Blumen in wärmeren Regionen bieten. Über Clivia Lilien Clivia-Lilien ( Clivia miniata ) werden auch Busch-Lilien und Kaffir-Lilien genannt, obwohl der letztere Name nicht sehr beliebt ist, da er als abwertend und beleidigend angesehen wird. Die P