Pruning Rose von Sharon Strauch: Tipps, wie man eine Rose von Sharon trimmt



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Die Rose des Sharon-Strauchs blüht vom aktuellen Jahr an, was optimale Möglichkeiten für die Zeit bietet, die Rose von Sharon zu beschneiden. Pruning Rose von Sharon Strauch kann im Spätherbst oder Winter nach dem Laub oder im frühen Frühling getan werden, bevor die Knospen bilden.

Der Schnitt nach Sharon, der später als im Frühjahr erfolgt, kann zum Verlust einiger Blüten führen, aber diejenigen, die nicht entfernt werden, werden größer sein. Zu lernen, wie man eine Rose von Sharon beschneidet und wann man Rose von Sharon beschneiden kann, ist einfach, wenn man erst einmal die Methoden gelernt hat.

Jüngere Sträucher können von einem leichten Schnitt profitieren, während ältere Exemplare eine extremere Astentfernung benötigen. Wenn Sie planen, eine Rose von Sharon zu trimmen, treten Sie zurück und schauen Sie sich die Gesamtform an. Jüngere Sträucher wachsen nach oben und haben eine aufrechte Form, aber ältere Exemplare können attraktive, hängende Zweige haben. Um beide Formen beizubehalten, wenn die Rose des Sharon-Strauchs beschnitten wird, entfernen Sie das Holz zum ersten oder zweiten Knoten (stoßen Sie auf die Extremität).

Wenn das Wachstum unordentlich und außer Kontrolle gerät, muss die Rose des Sharon-Rebschnitts möglicherweise weiter unten am Stamm sein. Jährliche Rose von Sharon Schnitt verhindert ein unordentliches Aussehen.

Wie man eine Rose von Sharon beschneidet

Wenn Sie den Sharon-Strauch beschneiden, entfernen Sie zuerst alle Zweige, die tot oder durch Sturm oder Winterschäden beschädigt erscheinen. Entfernen Sie auch Äste, die schief verlaufen oder in die falsche Richtung wachsen. Das obere, aufrechte Wachstum kann eingeklemmt werden, um das Wachstum von Seitenästen zu fördern. Älteste und höchste Stämme können zuerst entfernt werden.

Ein wichtiger Schritt in der Rose des Sharon-Schnitts ist die Entfernung von irgendwelchen Saugern, die aus dem Boden des Stamms herauswachsen, von den Wurzeln her wachsen oder in dem nahegelegenen Anbaugebiet spucken.

Pruning Rose von Sharon Strauch wird die Entfernung von älteren, inneren Ästen beinhalten, die eine offene und luftige Erscheinung stören. Zweige ausdünnen, die das Sonnenlicht blockieren oder die Luftzirkulation durch die Pflanze verhindern. Entfernen Sie schwache Zweige weiter unten und schneiden Sie nur gesunde Äste zurück zu dem Knoten, der das gewünschte Aussehen ermöglicht. Als Faustregel gilt, 8 bis 12 Zoll zwischen den inneren Zweigen für die beste Blüte Display.

Wenn Ihre Rose von Sharon Bush alt ist und nicht in mehreren Jahren beschnitten worden ist, bietet die Erneuerung der Schnittrose von Sharon Strauch die Möglichkeit, von vorne zu beginnen. Schneiden Sie im Spätherbst oder Winter ältere Stammzweige um zwei Drittel der Baumhöhe ab. Manche beschneiden diese noch näher am Boden.

Dieser Verjüngungsschnitt ermöglicht es, dass sich im Frühjahr eine neue Form entwickelt, wenn neues Wachstum entsteht und die Möglichkeit bietet, mit dem jährlichen Beschneiden Schritt zu halten. Diese Art des Beschneidens kann im folgenden Jahr zu einem Verlust von Blüten führen, ist aber für einen neu gebildeten Strauch den Verlust wert.

Ob Sie nur eine Rose von Sharon schneiden oder stark zurückschneiden müssen, werden Sie im nächsten Jahr mit kräftigerem Wachstum und möglicherweise größeren Blüten belohnt.

Vorherige Artikel:
Während eine Art von Diatomeenerde für Menschen und Tiere toxisch ist, gibt es eine andere Art, die relativ sicher zu verwenden ist. Der Typ, den Sie kaufen sollten, hängt von der beabsichtigten Verwendung ab. Informieren Sie sich in diesem Artikel über die Vor- und Nachteile von Gartenqualität und Lebensmittelqualität. Arte
Empfohlen
Gärtner sorgen sich ständig darum, ihre Pflanzen vor hungrigen Rehen, Kaninchen und Insekten zu schützen. Manchmal können unsere gefiederten Freunde auch Blumen und Blütenknospen von bestimmten Pflanzen essen. Lesen Sie mehr, um zu erfahren, warum Vögel Blütenknospen und Tipps zum Schutz der Blütenknospen vor Vögeln essen. Warum e
Wenn Sie eine Ähnlichkeit zwischen chinesischen Laternen ( Physalis alkekengi ) und Tomatillos oder Schale Tomaten sehen, ist es, weil diese eng verwandten Pflanzen alle Mitglieder der Familie der Nachtschattengewächse sind. Die Frühlingsblumen sind hübsch genug, aber die wahre Freude einer chinesischen Laterne Pflanze ist die große, rot-orange, aufgeblasene Samenhülse, von der die Pflanze ihren gemeinsamen Namen erhält. Diese
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Das Wachsen von Rosen in Containern ermöglicht es Ihnen, Rosen in Ihrem Garten zu haben, auch wenn Sie nur wenig Platz oder weniger als ideale Bedingungen für Rosen haben. In Containern gepflanzte Rosen können an einen besseren Ort gebracht werden, entweder um es zu genießen oder um besser zu wachsen. Ro
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wie kümmern Sie sich um Weihnachtssterne ( Euphorbia pulcherrima )? Vorsichtig. Diese knackigen Kurztagespflanzen benötigen spezifische Wachstumsbedürfnisse, um ihre Weihnachtsblüten zu erhalten. Bei richtiger Pflege sollte Ihr Weihnachtsstern jedoch weiterhin Blüten aussetzen oder zumindest für Wochen attraktiv bleiben. Holi
Schattierungstolerante immergrüne Pflanzen zu finden, kann in jedem Klima schwierig sein, aber die Aufgabe kann in USDA-Pflanzenhärtezone 8 besonders schwierig sein, da viele immergrüne Pflanzen, insbesondere Koniferen, kühlere Klimate bevorzugen. Glücklicherweise haben milde Klimagärtner mehrere Möglichkeiten, schattige Zone 8-Evergreens auszuwählen. Lesen
Wenn Sie Probleme haben, wenn Ihre Gemüse- und Obstpflanzen nicht produzieren, sind die Chancen sehr gut, dass Ihre Pflanzen nicht bestäubt sind. Ohne Insektenbestäubung können viele Nahrungspflanzen, die wir in unseren Gärten anbauen, den Bestäubungsprozess nicht vollenden und deshalb keine Früchte oder Gemüse produzieren. Alle P