Wachsende Carissa Sträucher: Wie man eine Carissa Natal Plum wächst



Wenn Sie duftende Sträucher mögen, werden Sie den Natal-Pflaumenstrauch lieben. Der Duft, der an Orangenblüten erinnert, ist besonders intensiv in der Nacht. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

Natal Pflaumen Bush Info

Die Natternpflaume ( Carissa macrocarpa oder C. grandifolia ) blüht hauptsächlich im Sommer und sporadisch das ganze Jahr über, so dass Sie während des größten Teils des Jahres sowohl Blumen als auch hübsche kleine rote Früchte am Strauch haben. Die sternartigen Blüten haben einen Durchmesser von etwa 2 Zoll und haben dicke, wachsartige Blütenblätter. Die essbare, leuchtend rote, pflaumenartige Frucht schmeckt wie Cranberries, und Sie können daraus Marmelade oder Gelee machen.

Carissa Pflanzenpflege ist ein Kinderspiel, wenn Sie es an der richtigen Stelle pflanzen. Die Sträucher brauchen Schatten im gut durchlässigen Boden. Vermeiden Sie Carissa Sträucher in der Nähe von Gehwegen und Sitzplätzen im Freien, wo sie mit ihren dicken, gespaltenen Dornen Verletzungen verursachen können. Sie sollten es auch von Bereichen fernhalten, in denen Kinder spielen, da alle Teile der Pflanze, mit Ausnahme der vollreifen Beeren, giftig sind.

Carissa Pflanzen sind ideal für die Anpflanzung am Meer, da sie starke Winde abschütteln und sowohl salzige Erde als auch Salzspray vertragen. Dies macht sie ideal für Küstenbedingungen. Sie eignen sich auch gut in Containern auf Decks und Balkonen am Meer. Aufrechte Arten sind beliebt als Heckenpflanzen und weitläufige Arten machen gute Bodenbedeckungen. Pflanzensträucher für Hecken, die zwei Fuß voneinander entfernt sind, und solche, die für den Boden verwendet werden, sind 18 Zoll voneinander entfernt.

Wie man eine Carissa Natal Pflaume anbaut

Carissa-Sträucher wachsen in fast jedem Boden, bevorzugen jedoch sandige Standorte. Sie produzieren mehr Früchte und Blumen, wenn sie viel Sonne bekommen, aber profitieren von einem kleinen Nachmittag Schatten. Die Sträucher sind in den Pflanzenhärtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, können aber in besonders kalten Wintern in Zone 9 bis auf den Boden sterben. Die Sträucher wachsen im folgenden Jahr nach.

Carissa Sträucher brauchen nur mäßiges Wasser und Dünger. Sie werden eine leichte Fütterung mit einem Mehrzweckdünger im Frühling zu schätzen wissen. Zu viel Dünger führt zu einer schlechten Blüte. Bei längeren Trockenperioden tief einweichen.

Zwergsorten können zu der Art zurückkehren, wenn Sie die unteren Äste nicht sorgfältig beschneiden. Beschneide sie im frühen Frühling, um ein Abschneiden der Blütenknospen zu vermeiden. Der Baldachin braucht nur leichten Schnitt, um Probleme wie gebrochene, beschädigte oder unberechenbare Zweige zu korrigieren.

Vorherige Artikel:
Hohler Kürbis erscheint gesund, bis Sie die Frucht ernten und ihn aufspalten, um eine hohle Mitte zu finden. Mehrere Faktoren können diese Bedingung verursachen, die hohle Herzkrankheit genannt wird. Die meisten sind leicht zu korrigieren, und mit ein paar Anpassungen wirst du bald perfekten Squash wachsen.
Empfohlen
Ringspot-Virus von Spinat beeinflusst das Aussehen und die Schmackhaftigkeit der Blätter. Es ist eine häufige Krankheit unter vielen anderen Pflanzen in mindestens 30 verschiedenen Familien. Tabak Ringspot auf Spinat verursacht selten Pflanzen sterben, aber das Laub ist vermindert, verblasst und reduziert.
Helle, fröhliche Morgenritter ( Ipomoea spp.) Sind einjährige Reben, die Ihre sonnige Mauer oder Ihren Zaun mit herzförmigen Blättern und trompetenförmigen Blüten füllen. Pflegeleicht und schnell wachsende, morgendliche Blüten bieten ein Blütenmeer in Pink, Lila, Rot, Blau und Weiß. Wie die meisten anderen Sommerjahreszeiten benötigen sie Wasser, um zu gedeihen. Lesen Sie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Kinder lieben es, ALLES zu berühren! Sie mögen es auch, Dinge zu riechen, also warum nicht die Dinge, die sie am meisten lieben, zusammenstellen, um 'scratch n sniff' sensorische Gärten zu schaffen. Was in aller Welt ist ein "scratch n sniff" Gartenthema? E
Warum werden meine Feigenblätter gelb? Wenn Sie einen Feigenbaum besitzen, werden gelbe Blätter irgendwann in seinem Leben ein Problem darstellen. Jedes Jahr kommen auf jeder Gartenseite Fragen zu gelben Feigenblättern auf und die Antworten scheinen sich oft zu widersprechen. Aber wenn man sich die kurze Liste der Ursachen von gelben Blättern auf Feigenbäumen ansieht, haben sie alle eines gemeinsam: Stress. Fei
Wenn Sie nach einem Wasser Geizhals einer Pflanze suchen, um auf diesen Sommer Stromrechnungen zu sparen, suchen Sie nicht weiter als Segge. Ein Seggengrasrasen verwendet viel weniger Wasser als Rasengras und ist an viele Standorte und Klimazonen anpassbar. Es gibt zahlreiche Arten in der Carex-Familie, die wunderbar als Seggenrasenalternative funktionieren