Kürbis-Dünger-Anforderungen: Anleitung zum Füttern von Kürbispflanzen



Ob Sie nach dem großen Kürbis, der den ersten Preis auf der Messe gewinnt, oder vielen kleineren für Kuchen und Dekorationen, der Anbau des perfekten Kürbis ist eine Kunstform. Du verbringst den ganzen Sommer damit, deinen Weinstock zu pflegen, und du willst das Beste daraus machen. Düngung Kürbisse ist unerlässlich, wie sie Nährstoffe verschlingen und mit ihnen laufen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Anforderungen an Kürbidünger zu erfahren.

Dünger für Kürbisse

Kürbisse sind schwere Feeder und werden alles auffressen, was du ihnen gibst. Verschiedene Nährstoffe fördern jedoch unterschiedliche Arten von Wachstum, so dass es beim Düngen von Kürbissen wichtig ist, darauf zu achten, in welchem ​​Wachstumsstadium sich Ihr Kürbis befindet, und ihn entsprechend zu füttern.

Handelsdünger haben drei Nummern auf ihrer Verpackung. Diese Zahlen stehen für Stickstoff, Phosphor und Kalium, immer in dieser Reihenfolge. Wenn du Kürbispflanzen fütterst, trage in der gleichen Reihenfolge drei aufeinanderfolgende Dünger ein, jede in einer dieser Zahlen.

Stickstoff fördert grünes Wachstum und sorgt für reichlich Weinreben und Blätter. Bewerben Sie früh in der Vegetationsperiode einen wöchentlichen stickstoffhaltigen Dünger, um eine gesunde Pflanze zu produzieren. Sobald sich die Blüten bilden, wechseln Sie zu einem phosphorhaltigen Dünger für reichlich Blüten. Wenn die tatsächlichen Kürbisse erscheinen, verwenden Sie einen kaliumreichen Dünger für gesunde Früchte.

Fütterung von Kürbispflanzen

Dünger ist wichtig, aber manchmal kann ein wenig einen langen Weg gehen. Stickstoff fördert das Wachstum, aber wenn Sie zu viel hinzufügen, riskieren Sie, Ihre Blätter zu verbrennen oder das Blütenwachstum zu reduzieren. Ebenso kann zu viel Kalium Kürbisse dazu bringen, schneller zu wachsen, als sie es eigentlich sollten, und sie explodieren direkt aus ihrer Haut!

Wenden Sie Ihren Dünger in Maßen an und warten Sie, um zu sehen, welche Ergebnisse Sie erhalten, bevor Sie viel hinzufügen. Wenn Sie mit dem Anbau von Kürbissen noch nicht vertraut sind, ist ein sehr einfacher und ausgewogener 5-10-5-Dünger, der während der gesamten Vegetationsperiode mäßig angewendet wird, viel weniger intensiv und sollte immer noch gute Ergebnisse bringen.

Vorherige Artikel:
Der Mahagonibaum ( Swietenia mahagnoni ) ist so ein wunderbarer Schattenbaum, dass es schade ist, dass er nur in den USDA-Zonen 10 und 11 wachsen kann. Das heißt, wenn du einen Mahagonibaum in den USA sehen willst, musst du gehen nach Südflorida. Diese attraktiven, duftenden Bäume bilden runde, symmetrische Kronen und bilden ausgezeichnete Schattenbäume. Fü
Empfohlen
Was sind Wurmröhren und was nützen sie? Kurz gesagt, Wurmröhren, manchmal auch Wurmtürme genannt, sind kreative Alternativen zu herkömmlichen Kompostbehältern oder Pfählen. Die Herstellung eines Wurmrohrs könnte nicht einfacher sein, und die meisten Vorräte sind preiswert - oder vielleicht sogar kostenlos. Ein Wur
Jedes Jahr versuchen Gärtner, die gerne Tomaten anbauen, neue oder einzigartige Tomatensorten im Garten zu probieren. Während es auf dem heutigen Markt keinen Mangel an Sorten gibt, fühlen sich viele Gärtner bei der Anzucht von Heirloom-Tomaten wohler. Wenn Sie eine einzigartige Tomate mit mehr Farbe in ihrer Geschichte als in ihrer Haut anbauen möchten, suchen Sie nicht weiter als White Beauty Tomaten. Was
Mit ihren riesigen Blättern und leuchtenden Farben haben tropische Gärten ein einzigartiges und aufregendes Aussehen, das in der ganzen Welt beliebt ist. Wenn Sie nicht in einem tropischen Gebiet leben, müssen Sie nicht verzweifeln. Es gibt Möglichkeiten, dieses tropische Aussehen zu erreichen, selbst wenn Ihre lokale Temperatur deutlich unter den Gefrierpunkt fällt. Les
Feigenbäume sind seit dem 16. Jahrhundert Teil der nordamerikanischen Landschaft, als spanische Missionare die Früchte nach Florida brachten. Später brachten Missionare die Früchte in das heutige Kalifornien, aber erste Versuche der Kultivierung waren Misserfolge. Die zur Befruchtung notwendige Feigenwespe war in dieser Gegend nicht heimisch. Se
Wenn Sie lernen, wie man einen Weihnachtsbaum pflückt, können die Wahlen überwältigend scheinen. Für einige Familien kann das Auslesen eines Weihnachtsbaumes zu einem jährlichen Streit führen, da jeder weiß, welcher Weihnachtsbaum am besten zu den Bedürfnissen der Familie passt. Also, "Wie wähle ich einen Weihnachtsbaum?", F
Amerikanischer Ginseng ( Panax quinquefolius ), der in weiten Teilen der östlichen Vereinigten Staaten beheimatet ist, wird wegen seiner vielen nützlichen Eigenschaften geschätzt. Leider wurde Wildginseng in seiner natürlichen Umgebung übererfasst und steht in mehreren Staaten auf der bedrohten Pflanzenliste. Wen