Pflege für Glyzinien im Winter



Wisteria Reben gehören zu den beliebtesten blühenden Reben in der heimischen Landschaft heute angebaut. Ihr üppiges Wachstum und kaskadierende Blumen sind einfach für Hausbesitzer, in die sie sich verlieben können. Ein weiterer Pluspunkt der Glyzinierebe ist die minimale Pflege, die nötig ist, um eine schöne Pflanze zu erhalten, aber viele Hausbesitzer fragen sich, ob es etwas gibt, was sie tun müssen, wenn sie darüber nachdenken, Glyzinien für den Winter vorzubereiten. Die gute Nachricht ist, dass Glyzinie Winter Pflege, wie die meisten Glyzinien Pflege, minimal ist. Wenn Sie Zeit haben, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um Glyzinien zu überwintern.

Wisteria im Winter pflegen

Erstens, lassen Sie uns sagen, dass Glyzinie Winterpflege nicht wirklich notwendig ist. Wisteria ist eine extrem robuste Pflanze und kann eine Vielzahl von Wetterbedingungen überleben. Wenn Ihre Glyzinie nicht neu gepflanzt oder ungesund ist, erfordert die Überwinterung Glyzinien keine zusätzliche Arbeit. Wenn Sie die Zeit haben, ein bisschen mehr TLC zur Verfügung zu stellen, um eine gesunde Glyzinie winterfest zu machen, ist das großartig, aber wenn Sie es nicht tun, schwitzen Sie es nicht. Wenn Ihre Glyzinie neu gepflanzt ist oder im letzten Jahr Probleme hatte, hilft Ihnen das Hinzufügen von ein wenig zusätzlicher Glyzinie im Winter, gesund zu bleiben.

Allgemeine zusätzliche Glyzinie-Winterpflege beinhaltet Mulchen der Basis der Pflanze, um den Wurzeln einen zusätzlichen Schutz zu geben und jegliches tote Wachstum, das Sie auf der Pflanze finden können, zu entfernen. Wenn es spät im Herbst oder früh im Winter ist (nachdem die Pflanze ihre Blätter abgeworfen hat, aber bevor der Schnee gefallen ist), können Sie auch einen kosmetischen Schnitt vornehmen, um die Glyzinierebe zu formen. In diesem Artikel finden Sie einige Tipps zur Glyzinie.

Wenn Sie in den letzten Jahren Probleme hatten, Ihre Glyzinie zum Blühen zu bringen, besteht die Möglichkeit, dass die Pflanze an einem Wintersterben leidet, was die Blütenknospen tötet. Wenn Sie vermuten, dass dies der Fall ist, wird das Einwickeln der Pflanze in Sackleinen helfen, die Blütenknospen zu schützen. Wenn Ihre Glyzinie in den letzten Jahren gut geblüht hat, ist dieser Schritt unnötig. Bitte beachten Sie auch, dass Wintersterben bei Glyzinien nur in extrem kalten Gebieten auftreten. Wenn Sie nicht in einem sehr kalten Gebiet leben, gibt es wahrscheinlicher Gründe, warum Ihre Glyzinie nicht blüht. Sie können über die Gründe lesen, warum eine Glyzinie hier nicht blüht.

Dies ist wirklich alles, was zur Pflege von Glyzinien im Winter benötigt wird. Selbst wenn Sie bei diesen Dingen andere Dinge in Ihrem Garten als dringender empfinden und keine Zeit haben, eine Glyzinie winterfest zu machen, wird die Glyzinie über den Winter ohne die besondere Pflege in Ordnung sein.

Vorherige Artikel:
Was könnte die Ursache für Kürbis sein, der am Weinstock verfault und an Kürbisfäule leidet? Wie kann Cucurbit Fruchtfäule vermieden oder kontrolliert werden? Viele Kürbisgewächse neigen dazu, am Weinstock zu verfallen. Was verursacht Kürbis / Squash Rot auf Reben? Es gibt eine Reihe von Krankheiten, die eine Kürbisgewächse befallen können. Schwarzfäu
Empfohlen
Mexikanischer Buschoregano ( Poliomintha longiflora ) ist eine blühende ausdauernde Eingeborene nach Mexiko, die sehr gut in Texas und anderen heißen, trockenen Teilen der Vereinigten Staaten wächst. Obwohl es nicht mit einer durchschnittlichen Garten-Oregano-Pflanze in Verbindung steht, produziert es attraktive, duftende, violette Blüten und kann unter harten und unterschiedlichen Bedingungen überleben, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Teile des Gartens macht, in denen sonst nichts zu überleben scheint. Lesen
Schattierungstolerante immergrüne Pflanzen zu finden, kann in jedem Klima schwierig sein, aber die Aufgabe kann in USDA-Pflanzenhärtezone 8 besonders schwierig sein, da viele immergrüne Pflanzen, insbesondere Koniferen, kühlere Klimate bevorzugen. Glücklicherweise haben milde Klimagärtner mehrere Möglichkeiten, schattige Zone 8-Evergreens auszuwählen. Lesen
Pachysandra, auch Japanische Wolfsmilch genannt, ist eine immergrüne Bodendecker, die beim Pflanzen gut aussieht - schließlich bleibt sie das ganze Jahr über grün und verbreitet sich schnell, um ein Gebiet zu füllen. Leider weiß diese aggressive Pflanze nicht, wann sie aufhören soll. Lesen Sie weiter für Informationen zum Entfernen von Pachysandra Bodendecker. Pachys
Was sind Sonnenuhren? Sonnenuhren sind uralte Zeitmessgeräte, die es schon seit Jahrtausenden gibt - lange bevor primitive Uhren im 14. Jahrhundert hergestellt wurden. Sonnenuhren im Garten kreieren künstlerische Konversationsstücke. Einige, von talentierten Handwerkern geschaffen, sind sehr schön. Le
Schmerzhafte, juckende Mückenstiche müssen Ihren Garten-Sommerspaß nicht besonders im Garten verderben. Es gibt verschiedene Lösungen für Mückenprobleme, mit denen Sie Ihre Sommerabende im Freien genießen können, ohne dass Sie giftigen Chemikalien ausgesetzt sind. Erfahren Sie mehr über die Bekämpfung von Moskitos im Rasen, so dass Sie den Ärger dieser Schädlinge verringern können. Information
Kannst du Brautblumen anbauen? Ja, du kannst! Der Anbau eines eigenen Brautstraußes kann ein lohnendes und ökonomisches Projekt sein, solange Sie wissen, worauf Sie hinauswachsen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Hochzeitsblumen pflanzen und sich um Hochzeitsblumen in Ihrem Garten kümmern. Ih