Raspberry Container Care: Wie man Himbeeren in Töpfen pflanzt



Rubinrote Himbeeren sind eines der Schmuckstücke des Sommergartens. Selbst Gärtner mit wenig Platz können eine Beerenernte genießen, indem sie Himbeeren in Behältern anbauen. Der Anbau von Himbeeren in Containern ist nicht mehr als das Pflanzen in den Boden, und Container können überall auf sonnigen Terrassen platziert werden. Wenn Sie sich für den Gartenbau mit Himbeeren interessieren, lesen Sie weiter.

Container Gartenarbeit mit Himbeeren

Der Anbau von Himbeeren in Containern ist eine gute Option für Menschen mit schlechtem Gartenboden, schattigen Hinterhöfen oder sehr wenig Gartenfläche. Das Schöne am Containergarten mit Himbeeren ist, dass Sie die Töpfe an jeder sonnigen Ecke platzieren können, ohne sich um den Boden kümmern zu müssen.

Welche Himbeeren wachsen in Containern gut? Theoretisch kann jeder Beerenstrauch, den Sie im Garten pflanzen können, in einem Container wachsen. Kürzere, kompaktere Pflanzen, die ohne Stütze aufrecht stehen, sind jedoch einfacher zu bearbeiten.

Wenn Sie es wünschen, suchen Sie nach Himbeerpflanzen in Ihrem Gartengeschäft, die mit "ideal für Behälter" gekennzeichnet sind. Wenn Sie keine zusätzlichen Anstrengungen unternehmen möchten, wählen Sie eine Sorte, die Ihnen ins Auge fällt.

Sie können sowohl sommerfruchtige Beerensträucher als auch herbstfruchtige Sorten in Töpfen anbauen. Die ersteren reifen im Juni bis August und benötigen Unterstützung, letztere zwischen August und Oktober und wachsen aufrecht.

Wie man Himbeeren in Töpfen pflanzt

Wenn Sie Himbeeren in Behältern anbauen, möchten Sie einen Behälter mit einem Durchmesser von mindestens 24 Zoll auswählen. Wenn der Behälter nicht groß genug ist, werden die Pflanzen nicht gedeihen. Außerdem nimmt ihre Kältefestigkeit ab und die Pflanzen können durch kühles Wetter getötet werden, das die in größeren Töpfen gepflanzten Stöcke nicht beeinträchtigt.

Zu lernen, Himbeeren in Töpfen zu pflanzen, ist nicht schwer. Füllen Sie Ihren Topf mit einem Bodenkompost, um die Pflanze zu stabilisieren. Die "John Innes No. 3" -Mischung funktioniert gut dafür. Dann sechs Stangen um den Behälter legen und den Kompost um sie herum drücken. Wasser sie gut ein.

Der wichtigste Teil der Himbeer-Container-Pflege ist die regelmäßige Bewässerung. Sie müssen sicherstellen, dass das Boden / Kompost-Gemisch nicht knochentrocken wird.

Himbeer-Container-Pflege beinhaltet auch die Fütterung Ihrer Pflanzen. Dosieren Sie sie mit einem hohen Kalidüngemittel gemäß den Anweisungen des Labels. Dies wird dazu führen, dass reichlich Früchte wachsen.

Vorherige Artikel:
Was ist eine Kolanuss? Es ist die Frucht verschiedener Arten von "Cola" -Bäumen, die im tropischen Afrika beheimatet sind. Diese Nüsse enthalten Koffein und werden als Stimulanzien und zur Verdauung verwendet. Weitere Informationen zu Kolanüssen, einschließlich Tipps zum Anbau von Kolanüssen, lesen Sie weiter. Kol
Empfohlen
Eine Herausforderung, der viele Hausbesitzer der Zone 9 gegenüberstehen, ist die Suche nach Rasengräsern, die in den extrem heißen Sommern aber auch in den kühleren Wintern das ganze Jahr über gut gedeihen. In Küstengebieten muss Rasengras der Zone 9 auch Salzspray tolerieren können. Verzweifeln Sie nicht, obwohl es mehrere Sorten von Gräsern für Rasen der Zone 9 gibt, die diese stressigen Bedingungen überleben können. Lesen Sie
Kartoffelkohlefäule ist unverkennbar. Die Krankheit trifft auch mehrere andere Kulturen, wo sie die Ernte dezimiert. Nur bestimmte Bedingungen verursachen eine Aktivität des Pilzes, der im Boden lebt. Kulturelle Veränderungen und eine sorgfältige Auswahl von Saatgut können den Schaden dieser tödlichen Krankheit begrenzen. Lese
Frische, knackige Bohnen sind sommerliche Leckerbissen, die in den meisten Klimazonen leicht anzubauen sind. Bohnen können Pole oder Busch sein; Durch den Anbau von Stangenbohnen kann der Gärtner den Platz für die Bepflanzung maximieren. Das Anpflanzen von Stangenbohnen sorgt auch für eine längere Erntezeit und kann bis zu dreimal so viele Bohnen ergeben wie die Buschsorten. Sta
Die Suche nach einer Reihe von Löchern in Ihren Zimmerpflanzen kann frustrierend sein, aber Löcher in Topfpflanzen sind nicht ungewöhnlich, besonders im Herbst und Winter. Wenn das Wetter kühler wird, suchen Nagetiere oft Schutz im Haus. Obwohl sie nicht unbedingt Zimmerpflanzen fressen, sehen Nagetiere die lockere Blumenerde oft als einen großartigen Ort zur Aufbewahrung von Essensresten und können eine Menge Schaden anrichten. Nage
" Ein Garten ohne Viburnum ist dem Leben ohne Musik oder Kunst verwandt ", sagt der renommierte Gärtner Dr. Michael Dirr. Mit über 150 Arten von Sträuchern in der Viburnum-Familie, die meisten von ihnen robust bis Zone 4 und Höhen zwischen 2 und 25 Fuß, gibt es Sorten, die in jede Landschaft passen können. Bei
Wenn Sie einen Blisterkäfer töten, indem Sie ihn gegen Ihre Haut drücken, verursacht ein Gift im Käferkörper eine schmerzhafte Blase. Die Blasen sind nur der Anfang der vielen Probleme, die Käfer verursachen. In diesem Artikel erfahren Sie etwas über die Kontrolle von Blisterkäfern. Was sind Blister Käfer? Die pas