Knoblauchpflanze Bulbils: Tipps für wachsenden Knoblauch von Bulbils



Die Vermehrung von Knoblauch ist oft mit der Anpflanzung von Knoblauchzehen verbunden, die auch als vegetative Vermehrung oder Klonierung bezeichnet wird. Eine andere Methode zur kommerziellen Vermehrung ist auf dem Vormarsch - wachsender Knoblauch aus Bulbillen. Die Frage ist, kannst du, der Hausgärtner, Knoblauch aus Bulbillen anbauen?

Kannst du Knoblauchbällchen anbauen?

Zunächst einmal fragen Sie sich vielleicht, was ein "Bulbil" ist. Bulbils sind winzige, ungeteilte Zwiebeln, die in der Landschaft von hartnäckigem Knoblauch produziert werden. Die Landschaft sieht wie eine Knoblauchblume aus; die Fortpflanzungsteile sind jedoch nur zur Schau, es gibt keine Kreuzbestäubung. Im Wesentlichen sind die Bulbillen Klone der Mutterpflanze, die gepflanzt werden können, um eine Replik dieses Elternteils zu erzeugen.

Je nach Sorte kann es weniger als 10 Knoblauchknollen oder 150 Knoblauchknollen geben. Bulbil-Größe reicht auch von einem Reiskorn bis zur Größe einer Kichererbse. Die Antwort lautet also: Sie können Knoblauch aus Bulbillen leicht anbauen.

Es ist ein Vorteil, Knoblauchknollen über Nelken zu pflanzen. Die Vermehrung von Knollen von Knoblauchknollen kann Knoblauchstämme revitalisieren, die Übertragung von bodenbürtigen Krankheiten verhindern und ist auch ökonomisch. Jetzt wette ich, dass Sie wissen wollen, wie man Knoblauch aus Bulbillen anbaut, aber zuerst müssen Sie sie ernten.

Ernten Knoblauchpflanze Bulbils

Ernten Sie die Bulbillen, wenn sie reif sind oder wenn der Cluster sich ausgedehnt hat und die ihn umgebende Scheide aufspaltet. Sie können dies von der Pflanze abschneiden oder die gesamte Pflanze aufhängen und trocknen. Das Trocknen dauert sehr lange, also stellen Sie sicher, dass Sie die Scape oder Pflanze an einem trockenen Ort aufhängen, damit sie nicht schimmeln.

Wenn die Bulbillen durch leichtes Reiben leicht entfernt werden können, sind Sie bereit, sie von den Anhäufungen zu trennen, die Spreu zu entfernen und in einer flachen Pfanne in einem belüfteten Bereich ohne direkte Sonne weiter zu trocknen. Sie können dann bei Raumtemperatur oder kühler für sechs bis sieben Monate in einem unverschlossenen Behälter gelagert werden. Nicht im Kühlschrank aufbewahren.

Wie man Knoblauch von Bulbils anbaut

Knoblauch mag reiche, gut durchlässige Erde, die mit einer guten Portion Kompost und einem pH-Wert von 6 bis 8 im Boden angereichert wird. Felsiger oder schwerer Lehmboden produziert verformte Zwiebeln. Sau Bulbillen in einem Hochbeet ½ bis 1 Zoll tief, je nach ihrer Größe und etwa 6 cm voneinander entfernt. Der Tiefendifferenz, wenn Knoblauchknollen gepflanzt werden, erklärt ihre Größe; winzige Bulbillen sollten in einer geringeren Tiefe gesät werden. Platziere die Reihen 6 Zoll auseinander. Die Bulbillen mit Erde und Wasser gut abdecken.

Halten Sie den Bereich frei von Unkraut. Die winzigen Bulbillen benötigen etwa drei Jahre, um eine gut gezüchtete Knollenbirne zu produzieren, während die größeren Bulbillen im ersten Jahr kleine gespaltene Knollen produzieren. Im zweiten Jahr, ernten Sie die Bulbillen und heilen Sie wie Knoblauch und pflanzen Sie dann die "Runde", die fallen. Im dritten Jahr sollte der wachsende Knoblauch aus Bulbillen von einer normal großen Zwiebel sein.

Vorherige Artikel:
Gärtner pflanzen Amaryllis-Zwiebeln für die wunderschönen, trompetenförmigen Blüten, die in unglaublichen Schattierungen von Weiß über Orange bis Rot blühen. Die langen, bandartigen Blätter sind attraktiv, aber die lilienartigen Blüten - exotisch und tropisch - sind der Star der Amaryllis-Show. Also, wa
Empfohlen
Die Verwendung von Mulch in einem Garten ist eine gängige Praxis, um Unkraut zu reduzieren und das bevorzugte Feuchtigkeitsniveau für die Pflanzen beizubehalten. Mit der Betonung des Recyclings haben sich viele Menschen dafür entschieden, synthetischen Mulch für ihre Gärten zu verwenden. Synthetische Mulch für Ihren Garten Es gibt drei beliebte Arten von synthetischen Mulch: gemahlener Gummimulch Landschaft Glas Mulch Plastikmulch Es gibt eine Debatte über die Vor- und Nachteile von synthetischem Mulch, auf die hier eingegangen wird. Einer
Wurzelmaden können ein Schmerz für jeden Gärtner sein, der versucht, fast jede Art Wurzelgemüse oder Cole Getreide in ihrem Garten anzubauen. Während die Wurzelmadenfliege in einigen Teilen des Landes ein größeres Problem darstellt als andere, können sie fast jeden Gärtner betreffen. Wenn Sie die Symptome von Wurzelmadgen und Kontrollmethoden kennen, können Sie diese lästigen Schädlinge aus Ihrem Garten fernhalten. Identifizi
Während Zitrusbäume in Gegenden, in denen sie gedeihen, schon immer beliebt waren, sind sie in letzter Zeit auch in kälteren Klimazonen beliebt geworden. Für Zitrus-Besitzer in warmen, feuchten Klimas, Zitrusgewächs ist nicht etwas, über das sie oft nachdenken müssen. Aber in kühleren oder trockeneren Klimazonen kann das Gießen eine schwierige Sache sein. Werfen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Abschwellen ist ein Begriff, der häufig verwendet wird, um den plötzlichen Tod von Sämlingen anzuzeigen, der oft durch bodenbürtigen Pilz verursacht wird, der durch Nährstoffe aus einem keimenden Samen zum Wachstum angeregt wird. In seltenen Fällen kann jedoch der plötzliche Tod von Sämlingen durch andere Faktoren verursacht werden. Das Ab
Im Mittelalter aßen die Aristokraten große Mengen Fleisch mit Wein. Unter dieser Völlerei des Reichtums erschienen ein paar bescheidene Gemüsesorten, oft Wurzelgemüse. Ein Hauptbestandteil davon war Skirret, auch bekannt als Crummock. Nie von wachsenden Skirret Pflanzen gehört? Ich auch. Also, was ist eine Skirret-Pflanze und welche anderen Knusperpflanzen-Informationen können wir ausgraben? Was i
Butterfly Bush ist sehr kalt winterhart und kann leicht eisigen Temperaturen widerstehen. Selbst in kalten Regionen wird die Pflanze oft bis auf den Grund getötet, aber die Wurzeln können am Leben bleiben und die Pflanze wird im Frühling wieder austreiben, wenn sich die Bodentemperaturen erwärmen. St