Repotting Houseplants: Wie man eine Houseplant umbaut



Sie haben also festgestellt, dass Ihre Zimmerpflanze eine Generalüberholung benötigt - Umtopfen. Zimmerpflanzen erfordern gelegentliches Umtopfen, um sie gesund zu halten. Abgesehen davon, dass Sie wissen müssen, wann Sie umtopfen müssen, müssen Sie natürlich wissen, wie man eine Zimmerpflanze umtopft, damit diese Aufgabe erfolgreich ist.

Wie man eine Zimmerpflanze umbaut

Wenn es Zeit ist, Ihre Pflanze umzutopfen, sollten Sie eine Kombination aus Plastiktöpfen und Torfkompost verwenden. Dies hängt natürlich von den Anforderungen der Anlage ab. Tränken Sie den Tontopf vor dem Gebrauch für einen Tag, damit der Topf das Wasser nicht aus dem Kompost zieht.

Töpfe sind in allen möglichen Größen erhältlich, aber normalerweise benötigen Sie nur vier oder fünf verschiedene Größen. Die am häufigsten verwendeten Größen sind 6 cm, 8 cm, 13 cm, 18 cm und 25 cm. Sie werden immer genügend Platz zwischen dem Rand des Topfes und der Oberfläche des Komposts lassen wollen; wie das ist dein Bewässerungsraum. Es sollte mit der Größe Ihres Topfes zunehmen, weil größere Töpfe größere Pflanzen enthalten, die mehr Wasser benötigen.

Wenn eine Ihrer Zimmerpflanzen in einem großen Topf steht und nicht umgetopft werden kann, müssen Sie den Kompost nach oben kleiden. Das bedeutet, dass Sie die obersten 25 bis 36 mm (1 bis 1 1/2 Zoll) alten Kompost entfernen und durch frischen Kompost ersetzen müssen. Achten Sie darauf, die Wurzeln der Pflanze nicht zu beschädigen, und lassen Sie eine Lücke zwischen der Oberseite des Komposts und dem Rand des Topfes, damit die Pflanze leicht gegossen werden kann.

Schritte zum Umtopfen von Zimmerpflanzen

Das Umtopfen einer Zimmerpflanze ist einfach, wenn Sie diese grundlegenden Richtlinien für das Umtopfen von Zimmerpflanzen befolgen:

  • Bewässere die Pflanze am Tag bevor du sie umtopfen willst.
  • Legen Sie Ihre Finger über die Spitze des Wurzelballens und drehen Sie den Topf um. Klopfen Sie den Topfrand auf eine feste Oberfläche, wie einen Tisch oder eine Theke. Wenn der Wurzelballen resistent ist, führen Sie ein Messer zwischen dem Topf und dem Wurzelballen, um die Wurzeln zu lockern.
  • Untersuchen Sie die Wurzeln und entfernen Sie den Topf von der Wurzel des Wurzelballens, wenn Sie eine Zimmerpflanze in einen Tontopf umtopfen. Necken Sie die Wurzeln frei. Möglicherweise müssen Sie ein steifes Etikett oder Aufkleber verwenden.
  • Wähle danach einen sauberen Topf, der etwas größer ist als der, von dem du gerade die Pflanze entfernt hast - normalerweise geht es ein paar Topfgrößen hinauf.
  • Legen Sie eine schöne, feste Handvoll frischen Kompost in den Topfboden. Legen Sie den Wurzelballen darauf in der Mitte. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche dieses Wurzelballens unter dem Rand liegt, damit Sie ihn ausreichend mit Kompost abdecken können. Sobald Sie die Pflanze in der richtigen Position haben, legen Sie etwas frischen Kompost um und darüber. Rammen Sie den Kompost nicht fest in den Topf. Sie möchten den Wurzeln eine gewisse Fähigkeit geben, sich zu bewegen und zu wachsen.
  • Schließlich, wenn Sie denken, dass es notwendig ist, fügen Sie mehr Kompost auf der Oberseite hinzu und machen Sie es leicht fest. Stellen Sie sicher, dass die empfohlene Menge an Platz zum Bewässern vorhanden ist. Stellen Sie die Pflanze dort auf, wo Feuchtigkeit ungehindert abfließen kann und Wasser auf die Pflanze rieseln lässt, um die darüber liegende Wasserstelle zu füllen. Lassen Sie zusätzliches Wasser ablaufen und stellen Sie den Topf in einen attraktiven Außenbehälter, um überschüssiges Wasser aufzufangen. Sie werden diese Pflanze nicht mehr gießen wollen, bis der Kompost Anzeichen von Austrocknung zeigt.

Jetzt, wo Sie wissen, wie man Zimmerpflanzen umtopft, können Sie sie das ganze Jahr über genießen.

Vorherige Artikel:
Fetterbush, auch bekannt als Drooping Leucothoe, ist ein attraktiv blühender, immergrüner Strauch, der je nach Sorte in den USDA-Zonen 4 bis 8 winterhart ist. Der Strauch bildet im Frühling duftende Blüten und bildet manchmal schöne Schattierungen von Purpur und Rot Herbst. Lies weiter, um mehr Informationen zu Fetterbush zu erhalten, wie Fetterbush Care und Tipps, wie man zu Hause einen Fetterbush wachsen lässt. Fett
Empfohlen
Ihr Garten wird von all Ihren Nachbarn Jahr für Jahr beneidet, aber in dieser Saison scheint es nicht den gleichen Glanz zu haben, besonders wenn es um Ihre Rüben geht. Anstatt dickes, grünes Laub zu blitzen, sind sie wirklich hit or miss und sehen ziemlich kränklich aus. Was ist falsch gelaufen? Nu
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie das Zitronengras-Kraut ( Cymbopogon citratus ) gerne in Ihren Suppen und Fischgerichten verwenden, haben Sie vielleicht festgestellt, dass es nicht immer in Ihrem Lebensmittelgeschäft erhältlich ist. Sie haben sich vielleicht gefragt, wie man Zitronengras selbst anbaut.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wie wirkt sich der Wind auf Pflanzen aus? Wind ist Luft in Bewegung, und starke Winde können Pflanzen dazu bringen, übermäßig zu schwanken, indem sie an ihren Wurzeln ziehen und ziehen. Diese kontinuierliche Bewegung stört die Fähigkeit der Wurzeln, im Boden verankert zu bleiben, was die Fähigkeit der Pflanze, Wasser zu absorbieren, reduziert, was zu schwerem Wasserstress und sogar zum Tod führt. Werfen
Nagetiere mögen nicht dein Ding sein, aber der einfach zu züchtende Rattenschwanzkaktus könnte es sein. Aporocactus-Rattenschwanzkaktus ist eine epiphytische Pflanze, was bedeutet, dass er natürlich in niedrigen Bodenrissen wie Baumkronen und Felsspalten wächst. Die Pflanzen sind in Mexiko beheimatet, was bedeutet, dass der wachsende Rattenschwanzkaktus eine Indoor-Aktivität ist. Gärt
Große, kopflastige Pflanzen und solche, die an windigen Standorten angebaut werden, benötigen oft Pflanzenhilfen. Pflanzenstützen für Gartenränder, Solitärpflanzen und andere Zierpflanzen sollten möglichst unauffällig sein, damit sie das Erscheinungsbild der Pflanze nicht beeinträchtigen. Im Gemüsegarten sorgt eine einfache Holzstange oder Schnur, die zwischen Stangen aufgereiht ist, für eine starke Gartenpflanzenunterstützung. Lesen Sie
Wenn Sie ein gewisses, ähem, Alter sind, sind Sie möglicherweise mit einer Vielzahl von Squash- und essbaren Kürbissen zum Kochen sehr vertraut. Wenn Sie vor kurzem geschlüpft sind, können Starbucks Kürbisgewürz Latte und Jack O 'Laternen so weit sein, wie Ihre Bekanntschaft gegangen ist. Mit der wachsenden Popularität der Bauernmärkte und der persönlichen Gartenarbeit ist jedoch eine große Auswahl an Kürbisarten zum Essen verfügbar. Werfen wir