Beeren-Behälter - Beeren, die in einem Behälter wachsen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Der Anbau von Beeren in Behältern kann eine gute Alternative für diejenigen mit wenig Platz sein. Der Schlüssel für eine erfolgreiche Beere ist die ausreichende Drainage und Topfgröße. Der Behälter sollte groß genug sein, um reife Pflanzen aufzunehmen. In einigen Fällen, wie bei Erdbeeren, können Hängekörbe als Beerenbehälter verwendet werden.

Wie man Topf Berry Pflanzen

Für größere Beere Pflanzen, wie Blaubeeren, verwenden Sie große Töpfe oder Pflanzgefäße in der Regel mit kleinen Bäumen oder Sträuchern verbunden. Es kann auch eine gute Idee sein, diese in der Nähe des Ortes zu kippen, an dem Sie sie behalten möchten, da sie schwer gefüllt sein werden. Sie können sich auch für einen Blumenkasten mit Rollen zum einfachen Bewegen entscheiden.

Während einzelne Pflanzen mit der Bodenart variieren, ist die Grundpflanzung für Beeren, die in einem Behälter wachsen, die gleiche. Füllen Sie den Behälter zum Bebrüten von Beerenbehältern etwa ein Drittel bis zur Hälfte der erforderlichen Bodenmischung. Lösen Sie die Wurzeln, wenn nötig, und legen Sie die Pflanze in den Behälter. Lassen Sie zwischen dem Wurzelballen und dem oberen Ende des Behälters etwa 2 bis 4 Zoll stehen, je nach Größe ( Hinweis : nicht tiefer eingraben als der ursprüngliche Topf). Dann füllen Sie den Topf mit restlicher Erde und Wasser gründlich. Viele Beeren profitieren auch von einer leichten Anwendung von Mulch.

Wie man Beeren in einem Behälter pflegt und anbaut

Die Pflege von Beeren in einem Behälter ist einfach, abhängig von der Sorte, die Sie wählen. Fast alle werden im frühen Frühling gepflanzt, während sie noch ruhen. Die meisten Beeren erfordern Standorte in voller Sonne zusammen mit gut drainierenden Boden.

Sie brauchen auch mindestens ein bis zwei Zentimeter Wasser pro Woche, besonders in Zeiten der Trockenheit. In Behältern müssen sie häufiger gegossen werden.

Monatsdünger kann auch angewendet werden (ausgewogen für die meisten Arten, sauer für Blaubeeren).

Fügen Sie ein Spalier oder irgendeine Art von Unterstützung hinzu, wenn nötig, oder wie mit Erdbeeren, lassen Sie sie über einen hängenden Korb oder Erdbeertopf überlaufen.

Beere die Beerenpflanzen jedes Jahr während der Ruhephase leicht ab und entferne alle alten, schwachen oder kranken Zweige. Im Winter können diese Pflanzen zusätzlich zu den Verpackungsbehältern in einer Decke mit einer Mulchschicht geschützt werden. Sie können sie auch an einen geschützten Ort verschieben.

Häufige Arten von Beeren, die in einem Behälter wachsen

Einige der am häufigsten verwendeten Beeren für den Anbau von Behältern gehören Blaubeeren, Himbeeren und Erdbeeren.

  • Blaubeeren benötigen sauren Boden für optimales Wachstum. Zwergsorten können die besten Ergebnisse bieten; Es gibt jedoch auch andere Sorten, die sich gut für Töpfe eignen. Bluecrop ist eine ausgezeichnete trockenheitsresistente Sorte. Sunshine Blue eignet sich hervorragend für südliche Klimazonen, während Northsky eine gute Wahl für kältere Regionen ist. Ernte die Blaubeeren vier bis fünf Tage nachdem sie sich blau färben und setze die Ernte in Intervallen von drei bis fünf Tagen fort.
  • Himbeeren können sommertragend oder fallend sein (immer tragend). Sie schätzen gut entwässernde, sandige Böden mit Kompost. Ernte trockene Früchte, wenn sie die höchste Farbe erreichen. Sie können aus einer Reihe von Sorten wählen.
  • Erdbeeren erfreuen sich auch an gut entwässerten Böden, die mit Kompost angereichert sind, und sind in Juni-tragenden und immerwährenden Sorten erhältlich. Ernte Früchte, wenn sie rot sind.

Hinweis : Brombeeren können auch in Containern angebaut werden, aber suchen Sie nach Dornlosen Sorten.

Vorherige Artikel:
Blaubeeren gedeihen in den USDA-Zonen 3-7 bei voller Sonneneinstrahlung und saurem Boden. Wenn Sie in Ihrem Garten eine Blaubeere haben, die an ihrem Standort nicht gedeiht oder für die Gegend zu groß geworden ist, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Blaubeeren verpflanzen können. Ja, Sie können Blaubeeren leicht verpflanzen! Es
Empfohlen
Vitex (Mönchspfeffer, Vitex agnus-castus ) blüht vom späten Frühling bis zum frühen Herbst mit langen, aufrechten Blütenständen aus rosa, lila und weißen Blüten. Jeder Strauch oder Baum, der den ganzen Sommer blüht, ist es wert, gepflanzt zu werden, aber wenn er auch angenehm duftende Blumen und Blätter hat, wird er zu einer Must-Have-Pflanze. Keuschhei
Arctic Poppy bietet eine kältebeständige, mehrjährige Blume, die an die meisten Regionen der Vereinigten Staaten angepasst werden kann. Diese krautige, niedrig wachsende Pflanze, die auch Island-Mohnpflanze genannt wird, produziert zahlreiche einzelne papery Blüten in einer Vielzahl von Farben. Die Bedingungen für den isländischen Mohn sind sehr unterschiedlich und machen diese kurzlebige Staude zu einer natürlichen Wahl für eine Vielzahl von Landschaftssituationen. Sobald
Rosmarin ( Rosmarinus officinalis ) ist ein herzhaftes Küchenkraut mit einem scharfen Geschmack und attraktiven, nadelartigen Blättern. Rosmarin in Töpfen zu züchten ist überraschend einfach und Sie können das Kraut verwenden, um Geschmack und Abwechslung zu einer Reihe von kulinarischen Gerichten hinzuzufügen. Lesen
Alte Körner sind aus gutem Grund zu einem modernen Trend geworden. Diese unverarbeiteten Vollkornprodukte haben eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, von der Verringerung des Risikos für Diabetes Typ II und Schlaganfall zu helfen, gesundes Gewicht und Blutdruck zu erhalten. Ein solches Korn wird Khorasan-Weizen ( Triticum turgidum ) genannt.
Die Beseitigung von Gürteltieren ist kein Problem mehr für Texaner. Sie wurden zum ersten Mal im Lone Star State in den 1850er Jahren gesehen und in den nächsten hundert Jahren watschelten sie ihren Weg nach Alabama und darüber hinaus. Armadillo-Kontrolle ist im gesamten Südwesten und darüber hinaus zu einer Sorge geworden. Schl
Hin und wieder fragt sich jemand, wie man aus Samen Knoblauch anbaut. Während der Knoblauchanbau einfach ist, gibt es keinen sicheren Weg, Knoblauch zu verwenden. Knoblauch wird typischerweise aus Nelken oder gelegentlich Bulbillen gezüchtet. Über Knoblauch Samenvermehrung Obwohl Sie es sehen oder hören können, das als Samen, Samenknoblauch oder sogar Samenstock bezeichnet wird, ist die Wahrheit, dass Knoblauch normalerweise keinen richtigen Samen setzt, und in diesen seltenen Fällen, wenn dies der Fall ist, ähnelt der Knoblauchsamen den kleinen, schwarzen Samen von Zwiebeln . Die B