Repotting Jasmine Plants: Wie und wann Jasmin zu repoten



Im Vergleich zu den meisten anderen Zimmerpflanzen können Jasminpflanzen lange Zeit brauchen, bevor sie umgetopft werden müssen. Jasmine mag es, behaglich in ihrem Behälter zu sein, also musst du wirklich warten, bis sie fast gefesselt ist, bevor du ihr ein neues Zuhause gibst. Das Umtopfen von Jasmin ist ein unkomplizierter Prozess, der sich nicht viel vom Umtopfen anderer Pflanzen unterscheidet, außer der extremen Anzahl von Wurzeln, mit denen Sie zu tun haben werden. Das Geheimnis für Ihren Erfolg wird sein, wann man Jasmine umtopfen und nicht wie man einen Jasmin umtopfen soll. Holen Sie sich den richtigen Zeitpunkt und Ihre Anlage wird das ganze Jahr über wachsen.

Wann und wie eine Jasminpflanze umgetopft wird

Wenn eine Jasminpflanze wächst, wickeln sich die Wurzeln im Topf herum, ähnlich wie bei jeder anderen Pflanze. Der Anteil der Wurzeln an Blumenerde verändert sich langsam, bis Sie mehr Wurzeln als Erde haben. Dies bedeutet, dass die Menge an feuchtigkeitshaltendem Material geringer ist als bei der ersten Anpflanzung. Wenn Sie also Ihre Jasminpflanze gießen und nach zwei oder drei Tagen wieder gießen müssen, ist es Zeit für das Umtopfen.

Legen Sie die Pflanze auf eine alte Zeitung im Freien oder ins Gras. Ziehen Sie den Wurzelballen aus dem Topf, indem Sie vorsichtig auf die Seiten klopfen und dann die Wurzeln herausziehen. Untersuche die Wurzeln. Wenn Sie schwarze oder dunkelbraune Stücke sehen, schneiden Sie sie mit einem sauberen, scharfen Messer ab. Lockern Sie die Wurzeln mit den Händen auf, um die Knäuel zu lösen und so viel wie möglich von der alten Blumenerde zu entfernen. Schneiden Sie lange Wurzeln ab, die sich um den Wurzelballen gewickelt haben.

Machen Sie vier vertikale Scheiben in den Seiten des Wurzelballens, von oben nach unten. Lege die Scheiben gleichmäßig um den Wurzelballen herum. Dies wird neue frische Wurzeln fördern. Pflanzen Sie den Jasmin mit frischer Blumenerde in einem Behälter, der 2 Zoll größer ist als der, in dem er früher gelebt hat.

Jasmin-Behälter-Sorgfalt

Sobald Sie die Pflanze in ihrem neuen Zuhause angesiedelt haben, kann Jasmin-Container-Pflege ein wenig schwierig drinnen sein. Dies ist eine Pflanze, die viel helles Licht liebt, aber keine direkte Mittagssonne. Die meisten Jasmin, die schlecht tun, nachdem sie im Herbst ins Innere gebracht wurden, tun dies, weil sie nicht genug Licht bekommen. Versuchen Sie, den Blumenkasten in ein Ostfenster mit einem Vorhang zwischen der Pflanze und dem Glas oder einem nach Süden gerichteten Fenster mit dem gleichen Aufbau zu stellen.

Jasmin ist eine tropische Pflanze, deshalb mag sie Erde, die ständig feucht ist, aber nicht klatschnass. Niemals den Boden vollständig austrocknen lassen. Überprüfen Sie den Feuchtigkeitsgehalt, indem Sie Ihren Finger in die Blumenerde stecken. Wenn es etwa einen halben Zentimeter unter der Oberfläche trocken ist, geben Sie der Pflanze eine vollständige Bewässerung.

Vorherige Artikel:
Fans von Chefkoch Jamie Oliver kennen Salsola Soda , auch bekannt als Agretti. Der Rest von uns fragt "Was ist Agretti?" Und "Was sind Agretti?" Der folgende Artikel enthält Salsola Soda Informationen und wie man Agretti in Ihrem Garten anbaut. Was ist Agretti? Beliebt in Italien und heiß in High-End-italienischen Restaurants in den Vereinigten Staaten, Agretti ist eine 18-Zoll breit und 25-Zoll groß (46 x 64 cm.)
Empfohlen
Nicht alle Beeren mögen die wärmeren Temperaturen in USDA-Zone 9, aber es gibt heiße Wetter liebende Blaubeerpflanzen, die für diese Zone geeignet sind. Tatsächlich gibt es in einigen Regionen der Zone 9 einheimische Heidelbeeren. Welche Arten von Heidelbeeren eignen sich für die Zone 9? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, Zone 9 Blaubeeren. Über
Schefflera ist eine gemeinsame Haus- und Büropflanze. Diese tropische Pflanze stammt aus Australien, Neuguinea und Java, wo sie eine Unterholzpflanze ist. Das exotische Laub und die epiphytische Natur der Pflanze machen es zu einem interessanten Exemplar in warmen Jahreszeit Gärten. Können Schefflera Pflanzen draußen wachsen? Le
Wenn Sie sich plötzlich im Besitz eines großen Spiegels befinden, zählen Sie sich glücklich. Spiegel in einem Garten sind nicht nur dekorativ, sondern können das Spiel des Lichts widerspiegeln und das Auge tricksen, um kleine Räume größer erscheinen zu lassen. Spiegel für den Gartengebrauch sind keine neue Sache und können positioniert werden, um den Betrachter mit einer Reflexion zu täuschen, die fast scheint, die Szene durch ein Fenster zu sein. Seien Sie
Königin-Tränen-Bromelie ( Bilbergia nutans ) ist eine regenbogenfarbene tropische Pflanze, die aufrecht wachsende, trompetenförmige, grau-grüne Blätter hervorbringt. Gewölbte Stämme tragen rosa Blütenblätter und limettengrüne Blütenblätter in Königsblau. Jede langlebige Blume weist ein langes gelbes Staubblatt auf. Auch als Fr
Die schwarze Knochenkrankheit ist aufgrund der charakteristischen schwarzen Galle an den Stängeln und Zweigen von Pflaumen- und Kirschbäumen leicht zu diagnostizieren. Die warzig aussehende Galle umgibt den Schaft oft vollständig und kann irgendwo von einem Zoll bis fast einen Fuß lang sein. Ältere Knoten können mit einer rosa-weißen Form, die die schwarze Galle bedeckt, befallen werden. Schwa
Der Mahagonibaum ( Swietenia mahagnoni ) ist so ein wunderbarer Schattenbaum, dass es schade ist, dass er nur in den USDA-Zonen 10 und 11 wachsen kann. Das heißt, wenn du einen Mahagonibaum in den USA sehen willst, musst du gehen nach Südflorida. Diese attraktiven, duftenden Bäume bilden runde, symmetrische Kronen und bilden ausgezeichnete Schattenbäume. Fü