Was ist ein Strauch Rosenbusch: Erfahren Sie mehr über verschiedene Strauchrosen



Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

Blühende Sträucher gibt es schon seit einiger Zeit und zieren viele Landschaften auf der ganzen Welt. Ein Teil der großen Liste der blühenden Sträucher ist der Strauchrosenbusch, der in der Höhe und Breite der Verbreitung ähnlich wie andere Rosenbüsche variiert.

Was ist eine Strauchrose?

Strauchrosenbüsche werden von der American Rose Society (ARS) als "eine Klasse von winterharten, pflegeleichten Pflanzen, die buschige Rosen umfassen, die in keine andere Kategorie von Rosensträuchern passen" definiert.

Einige Strauchrosen bilden gute Bodendecker, während andere gut für die Bildung von Hecken oder Rasterungen in der Landschaft geeignet sind. Strauchrosenbüsche können einzelne oder doppelte Blüten in vielen verschiedenen Farben haben. Einige der Strauchrosenbüsche werden immer wieder blühen und sehr gut blühen, während andere nur einmal im Jahr blühen.

Verschiedene Klassen von Strauchrosenbüschen

Die Strauchkategorie oder -klasse oder -rosen ist in viele Unterkategorien oder Unterklassen unterteilt, wie zum Beispiel: Hybrid-Moyesii, Hybrid-Moschus, Hybrid-Rugosas, Kordesii und die große Catchall-Gruppierung, die einfach als Sträucher bekannt ist.

Hybride Moyesii Strauchrosen

Die Hybriden moyesii Strauchrosen sind groß und stark Rosenbüsche, die schöne rote Hagebutten bilden, die ihren Wiederholungsblüten folgen. In dieser Unterklasse sind Rosensträucher namens Marguerite Hilling Rose, Geranium Rose und Nevada Rose, um nur einige zu nennen.

Hybrid Moschus Strauch Rosen

Hybride Moschus-Strauchrosen tolerieren weniger Sonne als andere Rosenstrauchklassen. Ihre Gruppen von Blüten sind in der Regel sehr aromatisch und blühen die ganze Saison über. In dieser Unterklasse sind Rosenbüsche namens Ballerina Rose, Buff Beauty Rose und Lavendel Lassie Rose enthalten.

Hybride Rugosas-Strauch-Rosen

Die Hybridrugosas sind sehr widerstandsfähige, krankheitsresistente Rosenbüsche, die niedrig wachsen und typischerweise sehr volles Laub haben. Ihre Hagebutten werden als eine ausgezeichnete Quelle von Vitamin C geschätzt. Unter allen Rosen sind die hybriden Rugosas die toleranteste von Wind- und Meeresspray und eignen sich daher hervorragend für Strand- oder Strandpflanzungen. In dieser Unterklasse sind Rosensträucher namens Rosa rugosa Al, Therese Bugnet Rose, Foxi Rose, Snow Pavement Rose und Grootendorst Supreme Rose enthalten.

Kordesii Strauchrosen

Die kordesii-Strauchrosensträucher sind Rosensträucher aus dem 20. Jahrhundert, die 1952 vom deutschen Züchter Reimer Kordes geschaffen wurden. Sie sind niedrig wachsende Kletterpflanzen mit glänzendem Laub und einer wirklich außergewöhnlichen Widerstandsfähigkeit. In dieser Unterklasse sind Rosenbüsche namens William Baffinn Rose, John Cabot Rose, Dortmund Rose und John Davis Rose enthalten.

Englische Rosen

Englische Rosen sind eine Klasse der Strauchrose, die vom englischen Rosenzüchter David Austin entwickelt wurde. Diese wunderschönen, oft duftenden Rosen werden von vielen Rosariern auch als Austin Roses bezeichnet und haben einen altmodischen Rosen-Look. Diese Klasse umfasst Rosensträucher namens Mary Rose, Graham Thomas Rose, Goldene Feier Rose, Kronprinzessin Margareta Rose und Gertrude Jekyll Rose, um nur einige zu nennen.

Einige meiner Lieblingsstrauchrosen in meinen Rosenbeeten sind:

  • Mary Rose und goldene Feier (Austin Roses)
  • Orangen 'N' Zitronen Rose (oben abgebildet)
  • Entfernte Trommeln Rose

Diese sind wirklich winterhart und schön Rosenbüsche, die auf unterschiedliche Weise in Ihren Rosenbeeten oder allgemeinen Landschaftsbau verwendet werden können. Die Knock Out Rosen sind ebenfalls Strauchrosenbüsche.

Vorherige Artikel:
Sagopalmen ( Cycas revoluta ) sind Mitglieder der alten Cycadaceae-Familie, die die Landschaft vor mehr als 150 Millionen Jahren dominierte. Die Pflanze wird auch als Japanischer Sago bezeichnet, da sie auf den subtropischen, südlichen Inseln Japans heimisch ist. Es ist keine echte Palme, aber Sagopalme ähneln denen von Palmen, und die Pflege einer Sagopalme ist vergleichbar mit der Pflege einer echten Palme.
Empfohlen
Zitronenbäume bilden attraktive, dekorative Exemplare in Containern oder in der Gartenlandschaft. Wie alle Zitrusfruchtbäume benötigen sie ein wenig Pflege, um reife, geschmacksintensive Früchte zu erzeugen, und ohne Sorgfalt können sie unansehnliche, bittere, entsafte Früchte entwickeln. Was passiert also, wenn die Zitronenbaumfrucht nicht gelb wird und gibt es eine "Heilung" für Zitronen, die grün bleiben? Warum
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, eine Paradiesvogel-Pflanze zu trimmen. Da es sich bei diesen Pflanzen um kräftige Züchter handelt, sind unter den richtigen Bedingungen oft parasitäre Paradiesvögel erforderlich. Es i
Lass dich nicht von dem Namen "Red Boronia" täuschen. Boronia-Informationen machen deutlich, dass dieser gebräuchliche Name für Boronia heterophylla nicht unbedingt die Farbe der Blüten beschreibt, in denen der Strauch beheimatet ist. Dieser australische Eingeborene hat normalerweise Blumen, die ein leuchtender Farbton des magentaroten Rosas sind. Fü
Auch als afrikanische Lilie und Lilie des Nils bekannt, aber allgemein als "Aggie" bekannt, produzieren Agapanthus exotisch aussehende, lilienartige Blüten, die im Garten im Mittelpunkt stehen. Wann blüht Agapanthus und wie oft blüht Agapanthus? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Agapanthusblüten-Saison Die Blütezeit für Agapanthus hängt von der Art ab, und wenn Sie sorgfältig planen, können Sie einen Agapanthus vom Frühling bis zum ersten Frost im Herbst blühen lassen. Hier eini
Von: Bonnie L. Grant Oregano ( Origanum vulgare ) ist ein Wärme liebendes, scharfes Kraut, das in der mediterranen und mexikanischen Küche zu finden ist. Wächst Oregano drinnen ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, diese Aromen zu Ihrem Essen zu bringen. Wenn Sie eine engagierte Köchin sind, wertet eine Präsentation von frisch wachsenden Kräutern in der Nähe Ihre Gerichte auf und belebt Rezepte. Das An
Flieder sind ein Grundnahrungsmittel in kühlen Klimazonen, aber viele Sorten, wie der klassische gewöhnliche Flieder, benötigen einen kalten Winter, um Knospen für den folgenden Frühling zu produzieren. Können Flieder in Zone 9 wachsen? Glücklicherweise wurden einige Sorten für wärmere Klimazonen entwickelt. Lesen S