Pflanzen mit heilender Energie - Vorteile von Zimmerpflanzen in Krankenhäusern



Seit Jahrhunderten nutzen Menschen die Kraft von Pflanzen mit heilenden Eigenschaften. Sie können medizinisch oder diätetisch sein, aber heilende Pflanzen und ihre Anwendungen sind eine zeitgetestete leistungsfähige Heilung und Medizin für eine Vielzahl von Beschwerden. Die Vorteile von Zimmerpflanzen in Krankenhäusern können in Form, Duft und Farbe mehr als nur visuell und stimulierend sein.

Es gibt Pflanzen mit heilender Energie durch ihre pflanzlichen Qualitäten und Öle, aber auch die Verwendung von lebenden Pflanzen in Krankenhäusern bringt ein Versprechen des Lebens und die Erneuerung der Hoffnung. Sie mildern die sterilen weißen Ecken und lassen eine ansonsten unnatürliche Erfahrung entstehen, die bei Patienten Ruhe erzeugt und Stress reduziert. Diese Effekte sind eine gewinnbringende Kombination, von der jeder Patient profitieren kann.

Was sind die Vorteile von Zimmerpflanzen in Krankenhäusern?

Ich erinnere mich, wie ich als krankes Kind drinnen eingesperrt war, sehnsüchtig in den Himmel, Bäume, Gras und die Welt draußen vor dem Fenster schaute und die heilende Kraft der Natur spürte. Die Natur bringt einen positiven Energie- und Ladeeffekt mit sich, der das Wohlbefinden fördert und die Gesundheit fördert. Kranke Individuen, die in den sterilen, unpersönlichen Grenzen des Krankenhauses landen, können sehr von Pflanzen mit heilender Energie profitieren.

Pflanzen erhöhen nicht nur den Sauerstoffgehalt, sondern einige Studien weisen darauf hin, dass eine Pflanze in der Nähe den Blutdruck senken, den Bedarf an Schmerzmitteln reduzieren und die allgemeine Stimmung eines Patienten verbessern kann. Die Einbeziehung von Innen- und Außensichtgärten in Krankenhauspläne wird seit mehreren Jahren durchgeführt, und die Evidenz bezüglich der Heilpflanzen und ihrer Verwendung ist klar.

Die Gründe sind nicht klar, aber einige Wissenschaftler denken, dass sie Stimmung und Gesundheit erhöhen, weil wir erkennen, wie essentielle Pflanzen für unser Überleben sind.

Verwenden von lebenden Pflanzen in Krankenhäusern

Sie können Topfpflanzen in der Arztpraxis, Lobby und öffentlichen Bereichen von Krankenhäusern finden. Atrien und große Fenster bieten zudem eine attraktive Pflanzenlandschaft, die für Besucher und Patienten gleichermaßen reizvoll ist.

Einige der neuen Möglichkeiten, die Vorteile von Pflanzen mit heilenden Eigenschaften zu nutzen, sind Dachgärten und besondere Landschaftsanstrengungen direkt vor den Fenstern der Patienten. Beruhigende Höfe, geschützt durch Zierbäume und attraktiv für interessante Tierarten wie Vögel und Eichhörnchen, bieten dem Patienten eine Oase des Interesses und der Interaktion mit Hüttenfieber.

Sogar die Einfachheit der Bereitstellung einer Topfpflanze als Begleiter am Bett hat gezeigt, dass sie die Stimmung erhöht und das erholsame System verbessert.

Richtlinien für Bett Begleiter

Wenn Sie einem geliebten Menschen oder Freund im Krankenhaus eine Pflanze zur Verfügung stellen, wählen Sie ein lebendiges, eingetopftes Exemplar. Die Studien schlossen Schnittblumen nicht ein, obwohl wer nicht liebt, solch ein Geschenk zu erhalten. Eine Topfpflanze kann nach dem Krankenhausaufenthalt für den zukünftigen Genuss nach Hause gebracht werden, während Schnittblumen nur zum Kompost hinzugefügt werden.

Wählen Sie nach Möglichkeit eine Bio-Pflanze. Viele kommerziell erhältliche Pflanzen wurden unter Verwendung von Pestiziden, Hormonen und Herbiziden gezüchtet. Die Exposition gegenüber chemischen Abgasen aus der Anlage könnte für einen schwer kranken Patienten gefährlich sein. Wenn möglich, sollte ein ökologischer Züchter ausgewählt werden, um mögliche Gefahren für die Pflanze zu minimieren.

Pflanzen mit heilenden Eigenschaften werden oft verbessert, wenn sie von einzigartiger Form, Blüte und Duft begleitet werden. Duft ist ein besonders ansprechender Aspekt, wenn Bett geritten, aber vorsichtig sein Allergien oder Asthma der Patient erleben kann. Das Letzte, was Sie wollen, ist, ihren Zustand zu verschlechtern, aber zum Glück gibt es zahlreiche Pflanzen mit heilender Energie, aus denen Sie wählen können.

Vorherige Artikel:
Obwohl es seltsam erscheinen mag, gibt es viele Gründe, warum einige Leute Blumenzwiebeln loswerden wollen. Vielleicht haben sie sich in unerwünschte Bereiche ausgebreitet oder vielleicht verändern Sie mit anderen Blumen das Aussehen Ihres Gartens. Blumenzwiebeln können invasiv sein und manchmal ist es schwierig, Zwiebeln aus Ihrem Garten zu entfernen, aber mit Geduld und Ausdauer gelingt es Ihnen, Ihren Garten von unerwünschten Zwiebeln zu eliminieren. Bir
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst bei den gesündesten Böden ist Schmutz immer noch anfällig für schädliche Bakterien und Pilze. Soilless Wachstumsmedien, andererseits, sind normalerweise sauberer und betrachtet sterile, die sie bei Containergärtnern populärer machen. Was i
Es scheint einfach nicht wie die Feiertage ohne einen hell geschmückten Baum in der Ecke des Wohnzimmers zu sitzen. Einige Leute gehen mit Plastikbäumen, die sie in eine Kiste zusammenfallen lassen können und andere wählen frisch geschnittene Kiefern, aber Gärtner im Wissen wählen häufig Kiefern der Norfolk-Insel. Obwoh
Nicht alle Pfirsichbäume haben das typische grüne Laub. Es gibt tatsächlich Pfirsiche mit rötlich-violetten Blättern, die dazu neigen, auf der kleineren Seite zu sein, also leichter geerntet werden können. Diese zwergpurpurnen Blattpfirsichbäume fügen jeder Landschaft mit dem zusätzlichen Bonus der Frucht Pizzazz hinzu. Wenn Si
Buchsbaum ( Buxus spp) sind kleine immergrüne Sträucher, die häufig als Hecken und Grenzpflanzen verwendet werden. Während sie ziemlich winterhart und in verschiedenen Klimazonen anpassungsfähig sind, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Pflanzen von gewöhnlichen Buchsbaum-Strauchplagen befallen sind. Währe
& Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Es gibt Pflanzen, die man nur anfassen will und wollige Thymianpflanzen ( Thymus pseudolanuginosus ) sind nur eine davon. Wolliger Thymian ist ein mehrjähriges Kraut, das neben der dekorativen Verwendung auch medizinische und kulinarische Anwendungen bietet.
Mais ist so amerikanisch wie Apfelkuchen. Viele von uns bauen Mais an oder zumindest verbrauchen wir jeden Sommer ein paar Ohren. In diesem Jahr bauen wir unseren Mais in Containern an, und in letzter Zeit habe ich eine Art Saugnapf an den Maisstängeln bemerkt. Nach ein wenig Nachforschungen fand ich, dass diese Pflanzen als Maispflänzchen bezeichnet werden.