Repotting Pitcher Plants: Wie man Pitcher Pflanzen umtopfen



Jede gesunde Zimmerpflanze muss schließlich umgetopft werden, und Ihre exotischen Kannenpflanzen sind nicht anders. Die erdlose Mischung, in der Ihre Pflanze lebt, wird sich schließlich verdichten und schrumpfen, so dass wenig Platz für die Wurzeln bleibt. Wenn Sie sich fragen: "Wann umtopf ich eine Pitcher-Pflanze?" Alle ein bis zwei Jahre ist das beste Intervall. Erfahren Sie, wie man Krugpflanzen umtopft und Ihre fleischfressende Sammlung geräumige neue Häuser genießt.

Wann stelle ich eine Kannenpflanze um?

Pitcher Pflanzen, wie andere Pflanzen, tun am besten, wenn Sie sie früh im Frühjahr umtopfen, bevor sie die Chance haben, neues Wachstum zu produzieren. Wenn Ihre Pflanze noch schlummert, nehmen Sie sie, kurz bevor der Frühling kommt, aus ihrem Topf und entfernen Sie so viel Pflanzmedium wie möglich mit einem Essstäbchen oder einem anderen kleinen Gegenstand.

Machen Sie eine neue Potting-Mischung von ½ Tasse Sand, ½ Tasse gewaschener Kohle, 1 Tasse Torfmoos und 1 Tasse Torfmoos. Mischen Sie die Zutaten gründlich zusammen. Stellen Sie die Kannenpflanze in einen neuen Plastikbehälter und geben Sie die Pflanzmischung vorsichtig in den Topf, um die Wurzeln zu bedecken. Tippe auf den Pflanzer auf dem Tisch, um die Mischung zu verteilen, und füge dann noch mehr hinzu.

Bewässern Sie die Mischung, um Lufteinschlüsse zu entfernen, und füllen Sie die Mischung bei Bedarf ab.

Krug Pflanzenpflege

Pitcher Pflanzenpflege ist relativ einfach, wenn Sie ihnen die richtigen Wachstumsbedingungen geben. Verwenden Sie immer Pflanzgefäße aus Plastik, da Terrakottasalze zu schnell absorbieren. Sobald Sie die Pflanzen umgetopft haben, legen Sie sie in gescheckte Sonnenlicht oder hinter Gardinen.

Halten Sie die Blumenerde immer feucht, aber lassen Sie den Topf niemals in Wasser stehen oder die Pflanze kann Wurzelfäule entwickeln.

Krugpflanzen brauchen nur ein oder zwei Insekten pro Monat, aber wenn Ihre Pflanze in letzter Zeit nicht glücklich war, geben Sie ihr einmal im Monat einen kleinen, frisch abgetöteten Käfer, um Nährstoffe hinzuzufügen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Ihr Rasen mit stacheligen Graten gefüllt ist, haben Sie wahrscheinlich Gratkräuter. Mit ein wenig Wachsamkeit ist es jedoch möglich, Grat-Sanitäter zu kontrollieren und die Gesundheit Ihres Rasens zu verbessern. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wa
Empfohlen
Sammler von Sukkulenten werden sich über Crassula-Pagodenpflanzen freuen. Aus rein architektonischer Sicht erinnert diese einzigartige Pflanze an eine Reise nach Shanghai, wo religiöse Tempel die unvorstellbaren Formen der gestapelten Architektur und erstaunliche Baukunst widerspiegeln. Red Pagoda Crassula ist eine einfach zu züchtende Pflanze, die jedem Sukkulenten-Display oder als eigenständiges Präparat einen Stempel aufdrückt. Hier
Flache Stiele aus gefiederten, blau-grünen Blättern und Zierrinde machen die Leyland-Zypresse zu einer attraktiven Wahl für mittlere bis große Landschaften. Leyland-Zypressen wachsen drei Fuß oder mehr pro Jahr und bilden es eine ausgezeichnete Wahl für einen schnellen Baumuster- oder Rasenbaum oder eine Privatlebenhecke. Info
Maiglöckchen ist eine herrliche Frühlingsblüte mit kleinen, weißen glockenförmigen Blüten. Es macht gut in schattigeren Bereichen des Gartens und kann sogar eine schöne Bodendecke sein, aber wenn Ihre Maiglöckchen nicht blühen, alles, was Sie haben, ist viel Grün. Wachsender Maiglöckchen Maiglöckchen braucht in der Regel nicht viel Pflege. Als Staude
An einigen Stellen wird Dichondra, eine niedrig wachsende Pflanze und Mitglied der Familie der Morgenröschen, als Unkraut angesehen. An anderen Stellen wird es jedoch als attraktive Bodenbedeckung oder gar als Ersatz für eine kleine Rasenfläche geschätzt. Lass uns mehr darüber erfahren, wie man dichondra Bodendecker anbaut. Dic
Auf Kamelien ist Blattgalle nicht zu unterscheiden. Am stärksten betroffen sind die Blätter mit verdrehtem, verdicktem Gewebe und rosa-grüner Färbung. Was ist Kamelienblattgalle? Es ist eine Krankheit, die durch einen Pilz verursacht wird. Es kann auch junge Stängel und Knospen beeinflussen, was die Blütenproduktion beeinflusst. Aus
Von Kathehe Mierzejewski Wenn es um Gemüseanbau geht, ist die Anpflanzung von Spinat eine großartige Ergänzung. Spinat ( Spinacia oleracea ) ist eine wunderbare Quelle von Vitamin A und einer der gesündesten Quellen Mineralien und Nährstoffe, die wir anbauen können. Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Spinat anbaut, denken Sie darüber nach, welche Art Sie gerne anbauen würden. Es gibt