Rose von Sharon-Samen-Vermehrung: Ernte und wachsende Rose von Sharon-Samen



Rose of Sharon ist ein großer laubabwerfender Strauch der Familie der Malven und ist in den Zonen 5-10 winterhart. Aufgrund ihrer großen, dichten Wuchsform und ihrer Fähigkeit, sich selbst zu säen, bildet Rose of Sharon eine ausgezeichnete lebende Mauer oder eine private Hecke. Wenn sie ungepflegt bleibt, wird die Rose von Sharon ihre Samen nahe der Mutterpflanze abwerfen. Im Frühling keimen diese Samen leicht und wachsen zu neuen Pflanzen heran. Sharon-Rose kann auf diese Weise schnell Kolonien bilden und wird in manchen Gebieten sogar als invasiv angesehen.

Wenn Sie das wissen, fragen Sie sich vielleicht: "Kann ich Rosen von Sharon-Samen pflanzen?" Ja, solange die Pflanze nicht als invasiv betrachtet wird, wo Sie sind, oder zumindest in einem Bereich angebaut wird, in dem sie angemessen gehandhabt werden kann . Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Rosen von Sharon-Samen zur Vermehrung ernten kann.

Ernte und wachsende Rose von Sharon Seeds

Im Spätsommer und Herbst ist die Rose von Sharon mit großen hibiskusartigen Blüten bedeckt, die in vielen Farben erhältlich sind - Blau, Violett, Rot, Rosa und Weiß. Diese werden schließlich Samenkapseln für die Ernte werden. Einige Spezialsorten der Rose von Sharon können jedoch tatsächlich steril sein und keinen Samen zur Vermehrung produzieren. Auch wenn die Rose von Sharon-Samen wächst, sind die Pflanzen, die Sie bekommen, möglicherweise nicht der Sorte, die Sie gesammelt haben, treu. Wenn Sie einen speziellen Strauch haben und eine genaue Nachbildung dieser Sorte wünschen, ist die Vermehrung durch Stecklinge die beste Option.

Die Blüten der Rose von Sharon beginnen sich im Oktober zu Samenkapseln zu entwickeln. Diese grünen Samenschoten brauchen dann sechs bis vierzehn Wochen, um zu reifen und zu reifen. Die Rose der Sharon-Samen wächst in Schoten mit fünf Lappen, wobei sich in jedem Lappen drei bis fünf Samen bilden. Die Samenkapseln werden braun und trocken, wenn sie reif sind, dann wird jeder Lappen aufgespalten und verteilt die Samen.

Diese Samen gehen nicht weit von der Mutterpflanze entfernt. Wenn sie im Winter auf der Pflanze bleibt, wird die Rose von Sharonsamen Nahrung für Vögel wie Stieglitze, Zaunkönige, Kardinäle und Büschelmeise liefern. Wenn die Bedingungen stimmen, wird der verbleibende Samen fallen und im Frühling zu Sämlingen werden.

Das Sammeln von Rosen von Sharonsamen ist nicht immer einfach, da ihre Samen im Winter reifen. Die Samen brauchen diese Kälteperiode, um im Frühling richtig zu keimen. Rose von Sharon Samen kann gesammelt werden, bevor sie reifen, aber sie sollten trocknen lassen, dann in eine Papiertüte im Kühlschrank gelegt werden, bis Sie bereit sind, sie zu pflanzen.

Wenn Rosen von Sharon-Samenschoten zu früh geerntet werden, können sie nicht reifen oder lebensfähige Samen produzieren. Eine einfache Methode der Rose von Sharon Samen Sammlung ist es, Nylon oder Papiertüten über reifende Samenkapseln im Spätherbst oder frühen Winter zu legen. Wenn die Hülsen aufspringen, werden Samen im Nylon oder in den Beuteln gefangen. Sie können immer noch die Hälfte für Singvögel verlassen.

Rose von Sharon Samenvermehrung

Zu lernen, wie man Rosen von Sharon-Samen anbaut, ist einfach. Rose of Sharon wächst am besten in humusreichen, fruchtbaren Böden. Sauenrose von Sharon Samen ¼-½ tief. Mit geeignetem Boden locker abdecken.

Pflanzensamen draußen im Herbst oder drinnen 12 Wochen vor dem letzten Frostdatum für Ihre Region.

Rosen von Scharonsämlingen brauchen volle Sonne und tiefe Bewässerung, um sich zu zähen Pflanzen zu entwickeln. Sie brauchen möglicherweise auch Schutz vor Vögeln und Tieren, wenn sie jung sind.

Vorherige Artikel:
Die Jasminpflanze ist eine Quelle exotischen Duftes in wärmeren Klimazonen. Es ist ein wichtiger Duft, der in Parfüms erwähnt wird und pflanzliche Eigenschaften hat. Die Pflanzen können Ranken oder Büsche sein und einige sind immergrün. Die meisten Jasminpflanzen kommen in tropischen bis subtropischen Klimaten vor, obwohl einige in gemäßigten Zonen gedeihen können. Schutz
Empfohlen
Petersilienwurzel ( Petroselinum crispum ), auch als holländische Petersilie, Petersilie und Petersilie bekannt, sollte nicht mit der verwandten Petersilie verwechselt werden. Wenn Sie gelockte oder italienische flache Blattpetersilie erwarten, die eine große essbare Wurzel erwartet, werden Sie enttäuscht sein. W
Pawpaw Fruchtbäume ( Asimina triloba ) sind große essbare Obstbäume, die in den Vereinigten Staaten beheimatet sind und die einzigen gemäßigten Mitglieder der tropischen Pflanzenfamilie Annonaceae oder Custard Apple Familie. Diese Familie umfasst Cherimoya und Sweetsoop sowie verschiedene Arten von Papayas. Wel
Das Einwickeln von Pflanzen mit Sackleinen ist eine relativ einfache Möglichkeit, die Pflanzen vor Winterfrost, Schnee und Eis zu schützen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Sackleinen Pflanzenschutz Die Abdeckung von Pflanzen mit Sackleinen kann auch die Pflanzen vor dem Winterbrand schützen, einem schädlichen Zustand, der durch eine Kombination von Wintersonnenlicht und erschöpfter Bodenfeuchtigkeit verursacht wird. Sac
Dahlienknollen sind teuer und einige der exotischeren Sorten können einen wesentlichen Teil Ihres Budgets einbüßen. Die guten Nachrichten sind, können Sie einen wirklichen Knall für Ihr Bock erhalten, indem Sie Dahlienstammschnitte im späten Winter nehmen. Aus Stecklingen von Dahlien können Sie fünf bis zehn Pflanzen aus einer einzigen Knolle fangen. Lassen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ah, das Kleeblatt ... so viel über dieses Naturverbrechen zu sagen. Manche Menschen schauen ihr ganzes Leben lang nach diesem glücklichen Kleeblatt ohne Erfolg, während andere (wie ich und meine Kinder) sie den ganzen Tag lang finden können. Aber was genau verursacht vierblättrige Kleeblätter, warum gelten sie als so glücklich, und wie gelingt es Ihnen erfolgreich, vierblättrige Kleeblätter zu finden? Lesen S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst unter den besten Umständen können und treten Probleme mit Kamelien auf. Es ist jedoch die beste Lösung, zu lernen, wie man Kamelienprobleme identifiziert und behebt, bevor sie zu einem Problem werden. Gemeinsame Kamelienprobleme Einige Krankheiten beeinflussen Kamelienpflanzen. D