Snapdragon Winter Care - Tipps zum Überwinterung Snapdragons



Snapdragons sind einer der Charmeur des Sommers mit ihren animierten Blüten und Pflegeleichtigkeit. Löwenmäulchen sind kurzfristige Stauden, aber in vielen Zonen werden sie als einjährige angebaut. Können Löwenmäuler den Winter überleben? In gemäßigten Zonen können Sie immer noch erwarten, dass Ihre Snappies mit etwas Vorbereitung nächstes Jahr wiederkommen. Probieren Sie einige unserer Tipps zum Überwintern von Löwenmäulern aus und sehen Sie, ob Sie in der nächsten Saison keine schöne Ernte dieser geblähten Blüten haben.

Können Löwenmäulchen den Winter überleben?

Das United States Department of Agriculture listet Löwenmäulchen in den Zonen 7 bis 11 als winterhart auf. Alle anderen müssen sie als einjährig behandeln. Snapdragons in den kühleren Zonen können von etwas Schutz vor dem Winterkälte profitieren. Snapdragon Winter Care ist ein "Snap", aber Sie müssen proaktiv sein und ein wenig TLC auf diese Babys anwenden, bevor eisige Temperaturen auftreten.

Snapdragons, die in heißeren Zonen wachsen, schneiden am besten ab, wenn sie in der kühlen Jahreszeit gepflanzt werden. Das heißt, wenn Ihre Zone heiße Sommer und milde Winter hat, verwenden Sie sie als Herbst- und Winterpflanzungen. Sie werden ein wenig in der Hitze leiden, aber im Herbst neu ballen. Gemäßigte und kühlere Regionen verwenden die Blumen im Frühling und Sommer. Sobald sich die kalte Jahreszeit nähert, fallen die Blüten ab und die Knospen hören auf sich zu formen. Laub wird sterben und Pflanzen werden in den Boden schmelzen.

Gärtner mit gemäßigten Zonen müssen sich keine Sorgen darüber machen, überwinternde Löwenmäulchen zu überwintern, da sie in der Regel nach hinten austreiben, wenn der Boden weich wird und sich die Umgebungstemperaturen im Frühjahr erwärmen. Gärtner in Gebieten mit strengem Winterwetter müssen bei der Zubereitung von Löwenmäulern für den Winter mehr Schritte unternehmen, es sei denn, sie wollen einfach im Frühjahr neue Pflanzen aussäen oder kaufen.

Snapdragon Winter Care in gemäßigten Zonen

Meine Region gilt als gemäßigt, und meine Löwenmäuler haben sich selbst freigesucht. Eine dicke Schicht Blattmulch ist alles, was ich im Herbst mit dem Bett machen muss. Sie können auch entscheiden, Kompost oder feinen Rindenmulch zu verwenden. Die Idee besteht darin, die Wurzelzone vor einem Kälteschock zu isolieren. Es ist hilfreich, den organischen Mulch im späten Winter bis zum frühen Frühling zurückzuziehen, damit die neuen Sprossen leicht durch den Boden kommen können.

Löwenmäulchen im Winter werden in den gemäßigten Zonen einfach wieder in den Boden kompostiert oder Sie können Pflanzen im Herbst schneiden. Einige der ursprünglichen Pflanzen kommen in der warmen Jahreszeit zurück, aber die zahlreichen Samen, die selbst ausgesät wurden, sprießen auch frei.

Snapdragons für den Winter in kalten Regionen vorbereiten

Unsere nördlichen Freunde haben es schwerer, ihre Löwenmaul-Pflanzen zu retten. Wenn anhaltendes Einfrieren ein Teil Ihres lokalen Wetters ist, kann das Mulchen die Wurzelzone retten und es den Pflanzen ermöglichen, im Frühling wieder zu wachsen.

Sie können die Pflanzen auch ausgraben und drinnen bewegen, um im Keller oder in der Garage zu überwintern. Für mäßiges Wasser und mittleres Licht sorgen. Erhöhen Sie das Wasser und düngen Sie im späten Winter bis zum frühen Frühling. Nach und nach die Pflanzen im April bis Mai nach draußen bringen, wo die Temperaturen zu wärmen beginnen und der Boden bearbeitbar ist.

Alternativ können Sie Samen ernten, wenn die Pflanzen zurückgehen, normalerweise um September oder Anfang Oktober. Trockene Blütenköpfe ziehen und in Beutel schütteln. Beschriften Sie sie und bewahren Sie sie in einem kühlen, trockenen, dunklen Bereich auf. Starten Sie Snapdragons im Winter 6 bis 8 Wochen vor dem Datum des letzten Frosts. Pflanzen Sie die Sämlinge nach dem Aushärten im Freien in ein vorbereitetes Bett.

Vorherige Artikel:
Kolonie-Kollaps-Störung, Pestizid-Anwendungen, die Millionen von Bienen auslöschen, und der Niedergang von Monarchfalter machen heutzutage Schlagzeilen. Offensichtlich sind unsere Bestäuber in Schwierigkeiten, was bedeutet, dass unsere zukünftigen Nahrungsquellen in Schwierigkeiten sind. Den abnehmenden Mottenpopulationen wird jedoch wenig Aufmerksamkeit geschenkt. We
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Vermutlich haben Sie die Behauptung in den sozialen Medien gesehen oder gehört, dass man am Boden der Frucht das Geschlecht einer Paprika erkennen kann oder welche mehr Samen durch die Anzahl der Lappen oder Beulen hat. Die Idee davon hat natürlich Neugier geweckt, also habe ich beschlossen, selbst herauszufinden, ob das stimmt.
Juni-tragenden Erdbeerpflanzen produzieren viele Läufer und sekundäre Pflanzen, die die Beere Patch überfüllt machen können. Durch die Überfüllung konkurrieren die Pflanzen um Licht, Wasser und Nährstoffe, was wiederum die Menge und Größe der Früchte reduziert, die sie produzieren. Hier kommt die Erdbeersanierung ins Spiel. Was ist d
Bienenbalsam ist eine beliebte Pflanze in vielen Blumen- und Schmetterlingsgärten. Mit seinen schönen, einzigartig aussehenden Blüten zieht er Bestäuber und Gärtner an. Es kann sogar zu Tee gebraut werden. Es ist aus all diesen Gründen, dass es ein echter Wermutstropfen sein kann, wenn Ihr Bienenbalsam nicht blüht. Lesen
Karotten sind ein äußerst beliebtes Gemüse, so sehr, dass Sie vielleicht Ihre eigenen wachsen möchten. Beim Anbau eigener Karotten gibt es gewisse Schwierigkeiten, und die Ergebnisse sind möglicherweise geringer als die perfekt geformten Karotten, die im Supermarkt gekauft werden. Die Bodendichte, die verfügbaren Nährstoffe und die Feuchtigkeit, die alles zusammenwirken, führen zu verdrehten, schlecht geformten und oft knackenden Karottenkulturen. Wenn S
Was ist eine Spitzkiefer? Die Spitzkiefer ( Pinus bungeana ) ist in China beheimatet, aber diese attraktive Nadelbaumart hat bei Gärtnern und Landschaftsgärtnern in allen außer den wärmsten und kältesten Klimazonen der Vereinigten Staaten Anklang gefunden. Die Latebark-Kiefer eignet sich für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze. Die
Wachsende Stechpalmen in Ihrem Garten können Struktur und einen Farbtupfer im Winter und eine üppige, grüne Kulisse für andere Blumen im Sommer hinzufügen. Weil sie so beliebt sind, haben viele Leute Fragen über die Pflege von Stechpalmen. Holly Büsche pflanzen Die beste Zeit für die Pflanzung von Stechpalmen ist entweder im Frühling oder im Herbst. Die rel