Was ist Blister Bush und wie sieht der Blister Bush aus?



Eine enge Begegnung mit dem Blisterbusch scheint unschuldig genug zu sein, aber zwei oder drei Tage nach dem Kontakt treten ernsthafte Symptome auf. Erfahren Sie mehr über diese gefährliche Pflanze und wie Sie sich in diesem Artikel schützen können.

Wie sieht ein Blister Bush aus?

Blisterbusch ist in Südafrika beheimatet, und Sie werden wahrscheinlich nicht darauf stoßen, es sei denn, Sie besuchen die Western Cape Region des Tafelbergs oder Westkaps. Dies ist ein besonders unangenehmes Gras, also treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen, wenn Sie in diesen Gebieten wandern gehen.

Ein Mitglied der Familie der Karotten, Blisterbusch ( Notobubon galbanum - umklassifiziert von Peucedanum galbanum ) ist ein kleiner Strauch mit Blättern, die denen von flachblättrigen Petersilie oder Sellerie ähneln. Der Blütenkopf ist eine Dolde, wie eine Dillblume. Sehr kleine, gelbe Röschen blühen an den Spitzen von dunkelgrünen Stielen.

Was ist Blister Bush?

Blisterbusch ist eine giftige Pflanze, die in Gegenwart von Licht eine schwere Hautreaktion verursacht. Diese Art von Hautreaktion, die nur auftritt, wenn sie Licht ausgesetzt wird, wird Phototoxizität genannt. Um das Ausmaß der Reaktion zu begrenzen, ist es wichtig, den belichteten Bereich vor Licht zu schützen.

Toxische Chemikalien, einschließlich Psoralen, Xanthotoxin und Bergapten, beschichten die Oberfläche der Blisterbuschblätter. Sie fühlen nichts, wenn Sie gegen die Blätter bürsten, weil es einige Tage nach der Sonnenbestrahlung beginnt. Das erste Symptom ist ein schweres Jucken und später werden Sie einen roten und violetten Hautausschlag sehen. Dem Hautausschlag folgen Blasen ähnlich denen, die durch einen starken Sonnenbrand verursacht werden. Wanderer in der Region Westkap in Südafrika können die Blisterbuschinformationen in diesem Artikel verwenden, um sich vor Verletzungen zu schützen.

Fakten über Blister Bush

Tragen Sie lange Hosen und lange Ärmel, um eine Exposition zu vermeiden. Wenn Sie exponiert sind, waschen Sie den Bereich so schnell wie möglich mit Seife und Wasser ab und beschichten Sie die Haut mit einer Sonnenschutzcreme mit einem Screening-Faktor von 50 bis 100. Wenden Sie die Lotion an, sobald der Juckreiz wieder auftritt. Bedecken Sie den Bereich mit Kleidung oder einem Verband. Waschen allein verhindert keine Blasenbildung.

Sobald der Juckreiz aufhört und die Blasenblasen nicht mehr weinen, setzen Sie die Haut der offenen Luft aus, damit sie weiter heilen kann. Große Blasen hinterlassen zarte Narben, die mehrere Monate brauchen, um zu heilen. Verblassende Narben können braune Flecken hinterlassen, die jahrelang bestehen bleiben.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Vergilbung dessen, was an jeder Pflanze gesund und schön grün sein sollte, kann ein Zeichen dafür sein, dass etwas nicht stimmt. Die Vergilbung der Blätter an einem Knock-Out-Rosenstrauch kann eine der Möglichkeiten sein, uns zu sagen, dass etwas nicht stimmt mit seiner Gesundheit und seinem Wohlbefinden. Es
Empfohlen
Ich bin ziemlich neidisch auf Leute, die in den wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten wohnen. Sie erhalten nicht nur eine, sondern zwei Chancen, Ernte zu ernten, besonders die in USDA-Zone 9. Diese Region eignet sich nicht nur für einen Frühjahrssaatgarten für Sommerkulturen, sondern auch für einen Wintergarten in Zone 9. Die
Rohrkolben sind Klassiker der sumpfigen und sumpfigen Regionen. Sie wachsen an den Rändern der Uferzonen in feuchtem Boden oder Schluff. Cattail-Samenköpfe sind leicht zu erkennen und ähneln Maishunden. Sie sind sogar zu bestimmten Zeiten der Entwicklung essbar. Das Sammeln von Rohrkolbensamen und das erfolgreiche Pflanzen dieser Pflanzen erfordert Zeit und die richtigen Bedingungen. D
Eigenheimbesitzer lieben die Esche rot ( Fraxinus angustifolia subsp. Oxycarpa ) für ihr schnelles Wachstum und ihre abgerundete Krone aus dunklen, spitzen Blättern. Bevor Sie mit dem Anbau von Weinrebe Eschen beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Garten groß genug ist, da diese Bäume 80 Fuß hoch werden können mit einer 30 Fuß breiten Verbreitung. Lesen
Nieswurz ist eine schattenliebende Staude, die in rosenartigen Blüten ausbricht, wenn die letzten Winterspuren den Garten noch fest im Griff haben. Während es mehrere Nieswurzarten gibt, sind die Weihnachtsrose ( Helleborus niger ) und die Fahlrosette ( Helleborus orientalis ) die am häufigsten vorkommenden amerikanischen Gärten, die in den USDA-Pflanzenhärtezonen 3 bis 8 bzw. 4 b
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Geranien gehören zu den beliebtesten Beetpflanzen, vor allem wegen ihrer Trockenheit tolerant Natur und ihre schönen hellen Pom-Pom wie Blumen. So schön wie Geranien sind, kann es Zeiten geben, in denen Sie bemerken, dass Ihre Geranienblätter gelb werden. Wa
Kamelien sind dichte Sträucher mit glänzendem Laub. Sie bieten helle, lang blühende Blüten und dienen als beliebte Grund- und Solitärpflanzen. Der Trick, eine Kamelienpflanze ohne großen Aufwand anzubauen, ist, sie richtig zu pflanzen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Kamelie Pflanzen und Pflege. Wie pf