Brunnen im Garten - Informationen für die Schaffung von Garten-Brunnen



Nichts ist so beruhigend wie das Plätschern, Fallen und Blubbern von Wasser. Wasserfontänen geben einer schattigen Ecke Ruhe und Gelassenheit und Sie verbringen mehr Zeit im Freien, wenn Sie einen Springbrunnen im Garten haben. Einen Brunnen zu bauen ist ein einfaches Wochenendprojekt, das nicht viel Geschick erfordert. Lesen Sie weiter, um mehr über Gartenbrunnen zu erfahren.

Wie man Brunnen im Garten schafft

Für die grundlegende Wasserbrunnengestaltung und -konstruktion beginnt die Schaffung von Gartenbrunnen mit einer unterirdischen Einheit, um das fallende Wasser aufzufangen und es wieder nach oben umzuwälzen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist, einen großen Plastikeimer oder eine Wanne in den Boden zu versenken, so dass die Lippe der Wanne mit der Bodenlinie übereinstimmt.

Setzen Sie die Pumpe in den Eimer und machen Sie eine Kerbe in der Lippe der Wanne für das Stromkabel. Sie müssen ein 1/2-Zoll-Kupferrohr an der Oberseite der Pumpe befestigen. Diese Pfeife wird das Wasser an die Spitze Ihres Brunnens bringen. Ein Rohr, das 2 Fuß länger ist als die Höhe Ihres Brunnens, ist ausreichend.

Bedecken Sie die Wanne mit einem schweren Rahmen aus Stahl oder Aluminium mit einem Loch für das in der Mitte geschnittene Rohr. Der Bildschirm hält Schmutz aus dem Becken. Legen Sie schwere Holz- oder Metallplanken über die Wanne, um das Gewicht Ihres Springbrunnens zu tragen.

Dieser unterirdische Teil der Gartenbrunnen ist der gleiche für die meisten einfachen Brunnen. Stellen Sie sicher, dass das Becken ein paar Zentimeter breiter ist als Ihr Springbrunnen, damit es das fallende Wasser auffängt. Wenn Ihr Springbrunnen fertig ist, können Sie den Boden mit Landschaftskies bedecken, um die Wanne zu verstecken.

Wasserbrunnen Design und Bau

Es gibt viele Arten von Gartenbrunnen Designs. Tatsächlich finden Sie in einem großen Gartengeschäft viele Design-Inspirationen. Hier sind ein paar einfache Ideen, um loszulegen:

  • Wasserfallbrunnen - Machen Sie einen Wasserfall, indem Sie Schiefer oder Steinpflaster stapeln. Bohren Sie ein Loch in die Mitte jedes Steines, das groß genug ist, um das Rohr aufzunehmen, und fädeln Sie die Steine ​​auf das Rohr mit dem größten an der Unterseite und dem kleinsten an der Spitze. Überprüfen Sie, wie das Wasser fließt, und wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, verwenden Sie einen Silikonkleber, um die Steine ​​zu fixieren. Sie müssen möglicherweise einige kleinere Steine ​​zwischen den größeren keilen, um die Struktur stabil zu halten.
  • Containerbrunnen - Ein attraktiver Keramiktopf macht einen schönen Brunnen. Bohren Sie ein Loch in den Boden des Topfes für das Rohr und setzen Sie den Topf in Position. Um das Loch zu versiegeln, verwenden Sie eine Dichtung um das Rohr herum. Wenn Sie größere Springbrunnen im Garten mögen, verwenden Sie ein Zwei-Topf-Design mit einem flachen Topf, der in einem größeren Topf sitzt. Verwenden Sie Verstopfung um die Innenseite des größeren Topfes, um den flachen Topf an Ort und Stelle zu halten, und zwingen Sie das Wasser, über die Seite zu stolpern, anstatt in den hohen Topf zu sickern.

Wenn Sie Wasserfontänen in den Garten geben, sollten Sie sie weniger als 50 Fuß von einer Steckdose entfernt finden. Hersteller von Wasserpumpen empfehlen, keine Verlängerungskabel zu verwenden, und die meisten werden mit einem 50-Fuß-Kabel geliefert.

Das Anlegen und Hinzufügen von Wasserfontänen im Garten ist eine großartige Möglichkeit, beruhigende Klänge die ganze Saison lang zu genießen.

Vorherige Artikel:
Mit dem immer größer werdenden Bedürfnis, Lösungen für Umweltprobleme zu finden, dienen Aquaponic-Gärten als nachhaltiges Modell der Nahrungsmittelproduktion. Lassen Sie uns mehr über den Aquaponik-Pflanzenanbau erfahren. Was ist Aquaponik? Ein faszinierendes Thema mit unzähligen schwindelerregenden Informationen. Das Th
Empfohlen
Das Beobachten von Rehen ist ein unglaublich angenehmer Zeitvertreib; Der Spaß endet jedoch, wenn die Rehe sich entscheiden, ein Mittagsbuffet in Ihrem Garten zu machen. Hirschresistente Gartenarbeit ist ein heißes Thema unter den Gärtnern, die nicht unbedingt die Hirsche abschrecken wollen, sondern auch ihre schönen Gärten intakt halten wollen. Da
Cockspur Hawthorn ist ein blühender Baum mit horizontalen Ästen, die mit großen Dornen gespickt sind. Thornless Cockspur Hawthorns sind eine benutzerfreundliche Sorte, die Gärtnern erlauben, diese nordamerikanischen Eingeborenen in den Garten ohne diese dornigen Zweige einzuladen. Für Informationen über dornlose Weißdornbäume, einschließlich Tipps, wie man einen thornless Cockspur-Weißdorn anbaut, lesen Sie weiter. Über Tho
Für diejenigen, die an kühleren Orten leben, mag die Leguan-Kontrolle wie ein triviales Problem erscheinen. Aber wenn Sie an einem Ort leben, an dem Leguane frei herumlaufen, ist die Frage, wie man Leguane loswerden kann, eine große. Diese lästigen Reptilien können Blütenpflanzen und Gemüse schädigen, wenn sie nicht kontrolliert werden. Schaue
Könnten Ihre Topfpflanzen mit Blumenerde-Milben lauern? Vielleicht haben Sie ein paar Bodenmilben in Komposthaufen entdeckt. Wenn Sie jemals diese erschreckend aussehenden Kreaturen gefunden haben, fragen Sie sich vielleicht, was sie sind und ob sie eine Bedrohung für den Lebensunterhalt Ihrer Gartenpflanzen oder Ihres Bodens darstellen.
Wachsende Küchenschellen als Teil einer Wiesenblumenwiese, in Containern oder als Teil einer Umrandung lassen einen Vorgeschmack auf das Versprechen des Frühlings und erinnern an die Hartnäckigkeit der wilden Flora. Erfahren Sie mehr über Pasque Blumen und kultivieren Sie diese Edelsteine ​​in Ihrer eigenen Landschaft. Über P
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie einen bunten Zusatz zu einem Blumenbeet benötigen, das heiße Nachmittagssonne bekommt, sollten Sie versuchen, Ixia-Zwiebeln zu züchten. Ausgeprägte Ik-see-uh , die Pflanzen werden allgemein Zauberstabblumen, Kornblumen oder afrikanische Maislilienpflanzen genannt. Ix