Holz Mulch und Termiten - wie man Termiten in Mulch behandeln



Es ist eine bekannte Tatsache, dass Termiten sich mit Holz und anderen Stoffen mit Zellstoff anfreunden. Wenn Termiten in Ihr Haus kommen und unvermindert bleiben, können sie die strukturellen Teile eines Hauses zerstören. Niemand will das. Viele Menschen sind besorgt über Termiten in Mulchstapel. Verursacht Mulch Termiten? Wenn ja, fragen wir uns, wie man Termiten in Mulch behandeln kann.

Verursacht Mulch Termiten?

Gelegentlich können Sie Termiten in Mulchhaufen sehen. Aber Mulch verursacht keine Termiten . Und Termiten gedeihen normalerweise nicht in Mulchstapel. Termiten existieren typischerweise in feuchten Umgebungen tief unter der Erde. Sie tunneln durch die Erde, um holzige Nahrungsmittel für ihre Nahrung zu finden.

Mulch vertrocknet normalerweise genug, dass Termiten kein günstiges Nest bauen können. Termiten in Mulchpfählen sind nur möglich, wenn der Pfahl ständig sehr feucht gehalten wird. Ein realistischeres Termitenrisiko wird dadurch verursacht, dass Mulch zu hoch gegen Ihre Abstellgleise gestapelt wird, so dass es eine Brücke über das mit Termitizid behandelte Fundament und in das Haus schlägt.

Große Holzstücke, Bretter oder druckbehandelte Eisenbahnschwellen sind für die Unterbringung eines Termitennests noch günstiger als Mulchstapel.

Wie man Termiten in Mulch behandelt

Sprühen Sie keine Insektizide in Ihren Mulch. Mulch und sein Abbauprozess sind sehr wichtig für die Gesundheit des Bodens, der Bäume und anderer Pflanzen. Insektizide töten alle nützlichen Organismen in Ihrem Boden und Mulch. Das ist keine gute Sache.

Es ist am besten, einen niedrigen Mulchpufferbereich von 6 "-12" Breite um den Umkreis Ihres Hauses zu behalten. Dies wird Termitenbrücken stoppen. Einige Experten empfehlen keine Mulch in diesem Pufferbereich, während andere sagen, eine 2 "Max Mulchschicht um Ihr Haus ist in Ordnung.

Halten Sie diesen Bereich trocken. Gieße nicht direkt in der Perimeterzone deines Hauses. Entfernen Sie große Holzstämme, Bretter und Eisenbahnschwellen, die für zukünftige DIY-Projekte gegen Ihr Haus gelagert werden. Halten Sie nach Termiten Ausschau. Wenn Sie beginnen, Termiten regelmäßig zu sehen, rufen Sie einen Schädlingsbekämpfungsexperten an, um die Situation zu untersuchen.

Vorherige Artikel:
Ein ernsthaftes Problem für Obstbaumzüchter könnte sein, Hirsche von den Obstbäumen fernzuhalten. Während sie die Frucht nicht wirklich essen, ist das wirkliche Problem das Anbraten an zarten Trieben, was zu einer kompromittierten Ernte führt. Hirsche, die Obstbäume essen, sind besonders ernst, wenn die Bäume sehr jung sind und die perfekte Höhe für ein faules Mampfen. Die Frag
Empfohlen
Gärtner lieben Kirschbäume ( Prunus spp.) Für ihre auffälligen Frühlingsblüten und süße rote Früchte. Wenn es darum geht, Kirschbäume zu düngen, ist weniger besser. Viele entsprechend gepflanzte Hinterhof-Kirschbäume benötigen nicht viel Dünger. Lesen Sie weiter, wenn Sie wissen möchten, wann Kirschbäume gedüngt werden sollen und wann Kirschbaumdünger eine schlechte Idee ist. Kirschbaum-Dünge
Weißklee ist eine Pflanze, die vom Hausbesitzer geliebt oder gehasst wird. Für viele Gärtner, die Weißklee nicht absichtlich anpflanzen, ist es hilfreich, Weißklee in Rasen und Gartenbeeten zu bekämpfen. Weißklee loszuwerden, sobald sie etabliert ist, kann schwierig sein, aber es kann getan werden, wenn Sie die richtigen Werkzeuge und Geduld haben. Werfe
Viburnum, kräftig und winterhart, sollte auf jeder Liste der Sträucher für Hecken stehen. Alle Viburnum Sträucher sind pflegeleicht, und einige haben duftende Frühlingsblumen. Erstellen einer Viburnum Hecke ist nicht sehr schwierig. Wenn Sie wissen möchten, wie man eine Viburnumhecke anbaut, lesen Sie weiter. Wie
Wenn Sie wissen möchten, wie man Nachtschatten loswerden kann, müssen Sie daran denken, dass es schwierig sein kann, aber es ist nicht unmöglich. Nachtschatten ist keine angenehme Pflanze und giftig für kleine Kinder und Haustiere (wie Hunde und Katzen), die von Nachtschatten Beeren angezogen werden können. Sie
Wassergärten verleihen der heimischen Landschaft einen einzigartigen Aspekt und werden immer beliebter. Wenn es richtig funktioniert, brauchen Wassergärten während der Vegetationsperiode wenig Pflege. Aber sobald der Herbst herumrollt, ist es Zeit für eine Winterteichpflege. Überwinternde Gartenteiche Die erste Ordnung des Geschäfts, wenn Hinterhofteiche für Winter vorbereitet werden, ist Hygiene. Das b
Die Kampflöhne um uns herum sind ohne Ende in Sicht. Welcher Kampf, fragst du? Der ewige Krieg gegen Unkraut. Niemand mag Unkraut; naja, vielleicht tun das manche Leute. Im Allgemeinen verbringen viele von uns mühsame Stunden damit, die unliebsamen Ärgernisse zu ziehen. Wenn Sie jemals gewollt haben, dass es einen einfacheren Weg gab, haben Sie wahrscheinlich in Betracht gezogen, ein Herbizid zu verwenden, aber machen Sie sich Sorgen über die möglichen Auswirkungen nicht nur auf Ihre essbaren Pflanzen, sondern auch auf Ihre Haustiere, Kinder oder sich. Es