Scary Gardens: Hilfe mit gruseligen Garten-Designs



Von Nikki Tilley
(Autor der Garden Crypt: Erforschung der anderen Seite der Gartenarbeit)

Nichts spricht Halloween wie gruselige Gärten. In diesen Plots finden Sie möglicherweise unangenehme Themen und alles, was als gruselig gilt. Aber trotz ihrer dunklen und finsteren Erscheinung verdienen diese dunklen, gruseligen Gartengestaltungen einen rechtmäßigen Platz in der Landschaft. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Gruselige Garten Info

Okay, Halloween kommt nur einmal im Jahr, aber trotzdem können Sie den Geist dieses festlichen Feiertages das ganze Jahr über am Leben erhalten, indem Sie gruselige Gärten mit Pflanzen erschaffen, die gruselige Gedanken und gruselige Gefühle heraufbeschwören.

Zusätzlich zu Pflanzen gibt es eine Reihe von Halloween-Dekorationen oder schaurigen Accessoires, die im Garten hinzugefügt werden können, um es so gruselig wie Sie es wollen.

Spooky Garden Designs

Sie wissen es vielleicht nicht, aber Sie haben wahrscheinlich bereits geeignete Pflanzen für gruselige Gärten, da viele gewöhnliche Gartenpflanzen von einer reichen abergläubischen Geschichte und anderen Nutzungen im Garten umgeben sind. In der Tat, eine Reihe von Kräutern passen die Rechnung und wurden oft mit Hexen in Verbindung gebracht - wie jemand mit Kräutern wurde einmal beschuldigt.

Einige dieser beliebten Pflanzen sind:

  • Fingerhut
  • Schafgarbe
  • Kreuzkümmel
  • Eisenkraut
  • Winde
  • Eisenhut
  • Belladonna
  • Chrysanthemen
  • Heidekraut
  • Schneeglöckchen

Nicht gruselig genug für dich? Sie können auch mit einem traditionellen Halloween-Farbenthema mit orange und schwarzen Pflanzen gehen, oder gehen Sie einfach mit einem monochromatischen schwarzen, lila oder dunklen Farbschema. Gotische Gärten sind dafür ideal. Sie können dunkel gefärbte Pflanzen unter den gemeinsamen Gartenblumen auch finden. Sie können sie sogar schon wachsen lassen. Wenn nicht, die Pflanzen- / Samenkataloge für schwarze, dunkelviolette oder tiefrote Sorten durchkämmen.

Farbe ist nicht die einzige Möglichkeit, Ihrem Garten etwas Gruseligkeit zu verleihen. Gruselige Gartenpflanzen mit Namen wie Blutwurz, blutendem Herzen, Blutgras und Blutlilie sind reichlich vorhanden. Andere schreckliche Pflanzen sind:

  • Löwenmaul
  • Voodoo-Lilie
  • Liebe liegt blutend
  • Lungenkraut
  • Ochsenauge Sonnenblume
  • Scaredy Katze Pflanze
  • Spiderwort
  • Taubheit

Die Liste geht weiter und weiter.

Wie man einen furchtsamen Garten verziert

Vergessen Sie nicht, Ihren gruseligen Garten auszustatten. Zum Beispiel können Votivkerzen in kleinen Gläsern oder Gläsern platziert und auf Untertassen gesetzt werden, die mit bunten Blättern, spanischem Moos oder Spinnweben geschmückt sind. Diese charmanten Laternen können als attraktive / makabre Mittelstücke für Tische oder im Garten verteilt werden.

Kürbisse und Zierkürbisse sind ein absolutes Muss für die Gestaltung eines gruseligen Halloween-Gartens. Erstellen Sie eine Vielzahl von gruseligen Kürbislaternen und verteilen Sie sie im Garten. Vergessen Sie nicht, sie nach Einbruch der Dunkelheit für einen ominösen Effekt anzuzünden. Sammeln Sie Ballen Heu und legen Sie sie auch in den Garten.

Zusätzlich werfen Sie ein paar Stein-Wasserspeier oder bemerkenswerte Halloween-Figuren wie Hexen, Vampire, Skelette und dergleichen. Sie können sogar ein gespenstisches grünes Licht einwerfen, wenn es dunkel wird. Was Sie für unheimlich halten, sollte gut funktionieren. Es ist deine Gartenpalette und du bist der Künstler. Die Hauptsache ist, deine Fantasie zu benutzen!

Vorherige Artikel:
Thymian ist einer der vielseitigsten Kräuter, mit einer Vielzahl von Sorten und Aromen. Es wächst schnell in sonnigen, heißen Bedingungen, kann aber auch kalten Wintern standhalten. Das holzig-stämmige Kraut hat kleine Blätter, die den Rezepten Geschmack verleihen und Aromatherapien eine aromatische Note verleihen. Das
Empfohlen
Es gibt heute über 1.500 Arten und über 10.000 Hybriden von Begonien. Sprechen Sie über Beaucoup (Bogen coo) Begonie! Neue Sorten werden jedes Jahr hinzugefügt und 2009 war keine Ausnahme. In diesem Jahr wurde Gryphon, eine neue Art von Begonie, die von PanAmericanSeed hybridisiert wurde, eingeführt. Als
Nichts ist frustrierender, als einen Kirschbaum anzubauen, der keine Früchte trägt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Kirschbaum Probleme wie diese passieren und was Sie für einen Kirschbaum tun können, der nicht Früchte trägt. Warum bekomme ich keine Frucht von meinem Kirschbaum? Kirsc
Lorbeerblatt ist bekannt als Gewürz, aber diese Blätter wachsen auf einem Baum mit dem gleichen Namen. Er kann bis zu 18 m hoch in der Wildnis rudern. Kannst du Bay in einem Container wachsen? Es ist durchaus möglich. Ein Lorbeerbaum in einem Topf ist attraktiv, nimmt den Schnitt an und bleibt viel kleiner als Waldbäume. Fü
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie sich fragen, wie man Karotten ( Daucus carota ) anbaut, sollten Sie wissen, dass sie am besten in kühlen Temperaturen wachsen, wie sie im frühen Frühling und Spätherbst auftreten. Die Nachttemperatur sollte auf etwa 55ºF (13ºC) fallen, und die Tagestemperaturen sollten durchschnittlich 75ºF (24ºC) betragen, um ein optimales Wachstum zu erreichen. Karott
Guava-Frucht ist ein extrem vielseitiges Essen. Es hat auch eine reiche Geschichte als Medizin-, Gerbmittel-, Farbstoff- und Holzquelle. Guava Früchte verwendet den Bereich von süßen bis herzhaften Anwendungen. Es gibt zahlreiche ernährungsphysiologisch wertvolle Guavenpräparate mit hohem Vitamin C-Gehalt sowie viel Lycopin und starken antioxidativen Eigenschaften. Ob
Mulch-Gemüsebeete können die Porosität erhöhen, Unkräuter minimieren, die Bodenerhaltung verbessern, die Bodentemperaturen erwärmen und langsam freisetzende Nährstoffe hinzufügen. Die Auswirkungen sind jedoch nicht alle gut. Es hängt davon ab, welche Mulchsorte Sie verwenden und welchen Nutzen Sie daraus ziehen möchten. Organisc